Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

230 Ergebnisse für „haftung“

7.10.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Guten Tag, angenommen eine Firma möchte ein Startup gründen, zuerst allerdings eine Testphase fahren in der die bereits bestehende Firma im Impressum des Startups angeführt wird und erst nach abgeschlossener Testphase eine neue Gesellschaft für das Startup gründen. Das Unternehmen möchte in der Testphase auch noch keinen Geschäftsführer fest anstellen und möchte für die Testphase eine Person auf Rechnungsbasis vergüten, die aber als "quasi" Geschäftsführer für das Startup agiert, also Unternehmensrelevante Entscheidungen trifft. Wer haftet für Entscheidungen der "quasi Geschäftsführer auf Rechnung"?

| 28.10.2008
Sehr geehrte Damen-und Herren, ich bin Kunde seit über 15 Jahren bei einer Bank. In den letzten 2 Jahren habe ich große finanzielle Verluste durch die von den Finazberatern vorgenommene Geldanlagen. Es fand auch ein ständeiger Wechsel der Berater statt.

| 16.3.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich habe die angehängte email erhalten. Aufgrund dieser Empfehlung habe ich ein Konto bei einem Broker eröffnet. Leider ging nach kurzer Zeit bereits 30% der Einlage verloren.
25.1.2008
Ich brauche für meine Verlobte Auskunft bis Dienstag, den 29.01.2008, 12.00 Uhr, weil der Kaufvertrag über das Einfamilienhaus am Dienstag, den 29. Jan. 08, um 14.30 Uhr abgeschlossen werden soll, und mit diesem Kaufvertrag die Ablösung eines Oder – Kontos verbunden ist. Deshalb Rechtsgebiet „Bankenrecht“ Kurzfassung: Die damaligen Eheleute besaßen bei der Bank „A“ ein Giro – Konto.
2.3.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Der Auftraggeber hat in jedem Fall die bis zum Eintritt des Ereignisses erbrachten Leistungen des Auftragsnehmers anteilig zu vergüten. 13.Werden Daten auf elektronischen Weg (Datenfernübertragung) oder auf Datenträgern verschickt, so übernehmen wir keinerlei Haftung für die sichere Datenübertragung. Werden spezielle Sicherheitsanforderungen seitens des Auftraggebers gefordert, so müssen diese vorher schriftlich vereinbart werden. 14.Ist nichts weiteres vereinbart, so gilt für den Versand und Transport von Leistungen und Unterlagen der Ausschluss jeglicher Haftung. ... Er wird insoweit von der Haftung für die Richtigkeit und Zweckmäßigkeit dieser Weisungen und ihrer Durchführung einschließlich deren Überprüfung entbunden. 16.Der Auftraggeber sorgt für Schulung und Aufklärung der Mitarbeiter des Auftragnehmers über speziell zu beachtende Sicherheitsvorschriften sowie Werks- und Sondervorschriften des Auftraggebers. 17.Der Auftraggeber verpflichtet sich, für die Laufzeit vertraglicher Beziehungen und für die Dauer von 6 Monaten nach ihrer Beendigung keine Mitarbeiter abzuwerben bzw. einzustellen. §4Beanstandungen, Gewährleistung, Haftung 1.Der Auftraggeber hat in jedem Fall die in jeglicher Form erbrachte Leistung auf Vertragsgemäßheit innerhalb von 14 Kalendertagen zu prüfen und schriftlich die Leistungsabnahme zu bestätigen.

| 21.10.2018
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Fragen: # Wie verhält es sich mit der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, sobald die Ware in einen anderen Wirtschaftsraum exportiert wird?

| 19.10.2008
Guten Tag, ich habe meinen 10%igen Anteil an einer GmbH verbunden mit einem Arbeitsvertrag als Angestellter der GmbH gekündigt. Der Wert der GmbH ist vertraglich festgelegt nach dem Stuttgarter Verfahren. Wenn diese Bewertung negativ ausfällt, bin ich dann verpflichtet meinen 10%igen Anteil an der Firma auch im Negativberech zu zahlen?

| 7.1.2020
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Nun stellt sich mir die Frage der Haftung, falls mal etwas passiert (Tee ist zwar kein sensibles Lebensmittel aber man weiß ja nie). ... Wenn ich nun allerdings nachweisen kann, dass der mir gelieferte Tee bereits verunreinigt war (z.B. durch Rückstellung von Proben) oder die Verunreinigung durch den Lohnabfüller geschehen ist, wäre dann eine Haftung der jeweiligen beteiligten Partei möglich? ... Gibt es aus Ihrer Sicht noch weitere Vorkehrungen um eine mögliche Haftung zu minimieren?

| 8.1.2008
von Rechtsanwalt Bernhard J. Faßbender
Da von meiner Seite keine Fahrlässigkeit nachzuweisen ist, gilt meine Frage der Haftung. Ist in diesem Fall, nach erfolgter Klärung durch die Postbank, meine Haftung auf EUR 50 begrenzt ?
4.1.2013
Am 19.01.2012 gewährte mir die Swisslife die Entlassung aus der persönlichen Schuldhaft mit folgender Formulierungen: Entlassung von mir aus der persönlichen Haftung des eingetragenen Grundpfandrechts und aus dem Darlehensvertrages vom 23.7.2002. ... Herrn y haben wir aus der Haftung entlassen. ... Beim erwähnten Telefonat erfuhr ich weiterhin, daß ich zwar aus der dinglichen Haftung heraus sei, weil ich nicht mehr im Grundbuch als Schuldner eingetragen bin - aber nicht aus der persönlichen!
6.10.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Gibt der Kunde die Vorlagen frei, übernimmt er die alleinige Haftung für die Richtigkeit der sachlichen Angaben (einschließlich der in der Werbung enthaltenen Sachaussagen über Produkte und Lei stungen) 3) Das Risiko der rechtlichen Zulässigkeit einer Maßnahme trägt der Kunde 4) Die Prüfung von Rechtsfragen, insbesondere aus dem Bereich des Urhebers-, Wettbewerbs- und Warenzeichenrechts ist nicht Aufgabe der Agentur

| 10.4.2006
Guten TagVermögensverwalter bekommt Verwaltungsauftrag unterschrieben, in dem alle Anlageformen pauschal als akzeptiert gelten. In einem anderen Passus wird Risikoprofil beschrieben jedoch erfolgt dort keine Zuordnung durch Ankreuzung. Art des Risikos sind nicht erläutert und bewußtgemacht.
2.3.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sollte sich hieraus ein niedriger Soll-Saldo nachfolgend ergeben würde die Haftung meiner Exfrau sich ebenfalls verringern und bei einem Habensaldo ganz wegfallen, obwohl das Konto kurz darauf wieder im Soll war.
13.4.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Können die alten Aktionäre und/oder Vorstandsmitglieder und/oder Aufsichtsratmitglieder in die Haftung genommen werden, WENN die neuen "Gesellschafter" der AG diese in die Insolvenz bringen und das Stammkapital fälschlicher Weise aufgebraucht wurde?

| 31.7.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Wird Sie dafür zur Haftung gezogen, kann sie sich aus der Pensionszusage bedienen. 2. ... Bereits 2001 erhielt die Exfrau als sie wieder geheiratet hatte von der DtA ein Schreiben, daß sie aus der Haftung entlassen wurde. ... Bei der ETW ist es so: Die Exfrau hatte niemals eine Haftung für meine gesamte Kreditbelastung übernommen.
6.2.2009
Haftung, Diebstahl, Beschädigung, Blockade, Belästigung der Anwohner....
18.11.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Danach besteht eine Haftung des Karteninhabers, wenn er seine sich aus dem Kartenvertrag ergebenden Sorgfaltspflichten verletzt."

| 17.8.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sie ist weltweit bekannt / anerkannt und wir können hervorragend die Möglichkeiten einer Personengesellschaft mit der Beschränkung der Haftung nutzen.
1234·5·10·12