Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.964 Ergebnisse für „anspruch“

Filter Sozialrecht

| 4.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin allein erziehende Studentin und habe einen Sohn. Bis April 2008 habe ich zw.600 und 800 Euro verdient. Im Dezember 2007 hatte ich ALG II für meinen Sohn beantragt, Wohngeld für mich und BaföG.
8.1.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Ich habe zwei Fragen bezüglich des gesetzlich geregelten Anspruchs auf einen Betreuungsplatz. ... Personalmangel die Betreuungszeiten vorübergehend verkürzen muss oder die KiTa sogar für einige Tage ganz schließt - haben die Eltern, zumindest die Eltern, die berufstätig sind, dann einen Anspruch auf eine Notfallbetreuung, bspw. in einer anderen KiTa des gleichen Trägers?
15.5.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Meine Eltern wohnen in Ostdeutschland in selbstgenutztem Eigentum. Bei dem Eigentum handelt es sich um einen renovierungsbedürftigen Hof mit zum Teil renovierungsbedürftigem 2 Familien- Haupthaus. Meine Eltern sind beide Rentner.
24.9.2015
von Rechtsanwalt René Piper
Es geht in meiner Sache um Kindergeld in seiner feinsten Art, da ich Rentner bin, meinen gewöhnlichen Aufenthalt in Tunesien habe und seit meinem Eintritt ins Rentenalter (2008) vergeblich versuche mit formlosen Anträgen u.a. an das Kindergeld zu kommen. Zwischenzeitlich bin ich bei § 1, Abs.4 EStG und § 2, Abs. 1 AO >hier DBA mit Tunesien, angelangt. Alle Zustellungen an mich habe ich stets mit einem Einspruch belegt.
19.2.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Habe ich jetzt noch Anspruch auf Leistungen?
17.4.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, da mir die Agentur für Arbeit keinen Bildungsgutschein geben möchte, mache ich nun eine 28-monatige selbstfinanzierte Umschulung in einem Berufsfortbildungswerk. Das Problem bei der Sache ist, dass ich nicht nur die Kosten für die Umschung von 700 Euro im Monat selber tragen muss, sondern mich auch noch selber krankenversichern muss und auch sonst keinerlei Unterstützung bekomme. Arbeitslosengeld gibt es nicht, weil ich nicht dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehe.

| 25.7.2011
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Guten Tag! Ich lebe z.Z. in England zusammen mit meinem Ehemann. Wir haben hier in England vor ca. zwei Monaten geheiratet und er hat auch seinen Nachnamen geändert..

| 12.6.2007
Hat Sie Anspruch auf Leistungen gemäß dem ALG, wenn Sie im Ausland bis zur HeirateErwerbstätig war oder kann dies erst beantragt werden wenn Sie deutsche Staatsbürgerin ist?
5.9.2012
Frage 1: Hat meine Mutter grundsätzlich Anspruch auf Leistungen im Rahmen der Grundsicherung? ... Frage 4: Hat meine Mutter aufgrund meines Einkommens noch Anspruch auf Leistungen im Rahmen der Grundsicherung?

| 15.8.2014
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Die Krankheit, die während des Anspruches auf KG bestand, besteht immer noch. ... Jetzt habe ich einen Aufhegungsbescheid vom Arbeitsamt bekommen, mein Anspruch auf Alg I endet am 12.08.2014.

| 27.10.2011
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Ich habe noch nie Arbeitslosengeld oder soziale Leistungen in Anspruch genommen. ... Kann auch ich das in Anspruch nehmen?
18.4.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Eigene Rechtsauffassung: Die gesetzliche Grundversorgung hat subsidiären Charakter, d.h. soweit möglich müssen andere Ansprüche realisiert werden. ... Dies ist auch rechtens, soweit solche Ansprüche existent wären. ... Die Ansprüche werden somit wechselseitig durch gleichwertige Betreuungsunterhaltsleistungen erfüllt.

| 2.5.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Meine Frage bezieht sich auf den Anspruch auf Arbeitslosengeld nach Elternzeit mit 2 Kindern. ... Hier wurde mir gesagt, dass ich überhaupt keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld (und damit auch keinen auf Existenzgründungsförderung habe), weil ich nicht arbeitslos gemeldet war bevor mein erstes Kind drei wurde. Ich fühle mich zum einen natürlich schlecht beraten, zum anderen erscheint es mir nicht logisch, sich noch arbeitslos zu melden, nachdem man wieder schwanger ist… Meine Frage: Stimmt es, dass ich keinerlei Anspruch auf ALG1 habe?

| 7.3.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine alleinerziehende Tochter möchte gerne Elternzeit in Anspruch nehmen wenn meine im Mai 2013 geborenen Enkelin in die Schule kommt.
19.10.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
In diesem Fall wuerde ich die Anwartschaftszeit des Arbeitsamtes nicht erfüllen (210 Tage) Habe ich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld? ... Wenn es bei der Rahmenfrist von 2 Jahren bleibt, habe ich damit keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld, da ich keine versicherungspflichtigen Beschäftigung ausübte?

| 9.3.2009
von Rechtsanwalt Frank Dubbratz
Hallo, meine Frage ist folgende: Wenn mein Vater wegen Demenz ins Altenheim umsiedeln muss, hat meine Mutter (die keine eigene Rente hat) einen Anspruch auf einen Teil der Rente, oder wird alles zur Deckung der Heimkosten herangezogen?

| 10.4.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Da meine Ausbildung mit einem Bildungsgutschein des Arbeitsamtes finanziert wurde habe ich nun keinen Anspruch auf ALG 1 sondern nur auf ALG 2. ... Zum Glück habe ich eine Reschtsschutzversicherung und kann dann freudig, nach Ablehnung des Anspruches auf ALG 2, klagen. ... Welche Möglichkeiten habe ich hier, diesen Anspruch bei der ARGE geltent zu machen?
27.7.2015
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Der Antrag auf einen Bildungsgutschein für diese Massnahme wurde müdlich abgelehnt (grundsätzlich habe ich aber einen Anspruch auf einen Bildungsgutschein). ... Frage : Habe ich Anspruch auf ein Darlehen um mein Kosten zu decken, für den Zeitraum der Massnahme?
1·2324252627·50·75·100·125·149