Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

585 Ergebnisse für „treuhänder“


| 9.6.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo! Ich möchte gerne meine Schwester aus der Privatinsolvenz rausboxen. Grund: Sie hat während des Insolvenzverfahrens bei mir 1250,00Euro Mietschulden gemacht, Einkommen nicht angegeben( Firma auf ihren 18 jährigen Sohn angemeldet), dort dann auch Schulden gemacht so dass es sogar zu einem Haftbefehl kam ( für meinen Neffen).
28.1.2016
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich gehe davon aus, dass ich nach Abschluss des Verbraucherinsolvenzverfahrens innerhalb der Wohlverhaltensphase Gesellschaftsanteile einer GmbH kaufen kann. Der Erwerb erfolgt aus dem pfändungsfreien Einkommen. Wenn ich die Gesellschaftsanteile unter Nominalwert erwerben kann und die GmbH nicht überschuldet ist, ergibt sich ein sofortiger Vermögenszuchs.

| 12.9.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
habe im Feb.2005 als geschiedener Ehemann Privat-Insolvens beantragt und das Verfahren wurde im Mai05 eröffnet und im März06 geschlossen. Befinde mich in der Wohlverhaltensfase.Nun habe ich 2005 meine Liebe gefunden und wir haben im Mai geheiratet. Sie kommt und wohnt in Österreich.
18.10.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich bin selbsständiger Makler, allerdings an eine Firma gebunden, die mir jeden Monat bisher einen Abschlag gezahlt hat. Dieser wurde zwar schon mal reduziert, allerdings hat es zu einem großen Saldo geführt. Jetzt ist der Punkt erreicht, ich kann diesen Saldo nicht zurückzahlen, ich könnte ihn abarbeiten, was allerdings zur Folge hätte, dass ich Monate oder Jahre arbeiten müsste, ohne etwas zu verdienen.
7.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herrn, ich befinde mich breits in der Wohlverhaltensphase. Nach dem Tode meines Vater habe ich mein Erbe abgelehnt und dieses ging dann an meine Brüder über. Einer dieser Brüder möchte mir jetzt eine Teil seines Erbes schenken.
6.3.2010
Hallo bin seit mehr als 2 Jahren in der Wohlverhaltensphase und könnte durch Vergleiche mit den Gläubigern alle Schulden bezahlen. Wie sollte ich vorgehen - über einen RA, welches Fachgebiet, oder selbst/3.Privatpersonen mit den Gläubigern verhandeln ? Die Vergleiche würden durch 3.Personen bezahlt.

| 19.8.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich bin zur Zeit in der Wohlverhaltensphase einer Privatinsolvenz. Nächstes Jahr wäre ich fertig. Jetzt würde ich gerne EDv-Dienstleistung als Nebengewerbe anmelden.
24.7.2019
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Ingo Scheide
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich derzeit in der Wohlverhaltensphase meiner Privatinsolvenz und kann wahrscheinlich auf 5 Jahre verkürzen (Verfahrenskosten aind schon lange beglichen). Ich wäre dann 09/2020 mit meinem Insolvenzverfahren fertig. Nun befinde ich mich derzeit noch in Elternzeit und habe daher momentan kein Einkommen außer Kindergeld und Familiengeld (Elterngeldbezug ist schon vorbei) .
21.1.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, meine Privatinsolvenz wurde eröffnet. Gestern wollte ich Geld von meinem Konto holen (muss dazu sagen, dass es ein anderes Konto ist, wir haben es wegen der Insolvenz vor ca. 1/2 Jahr eröffnet). Jedenfalls wurde meine Karte eingezogen.
19.10.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Ich bin bis Ende 2022 in der 6jährigen Wohlverhaltensphase nach Privatinsolvenz. Mein Mann möchte noch dieses Jahr von meinem Vater (also seinem Schwiegervater) das Haus kaufen (teilweise kreditfinanziert) in dem mein Mann und ich seit 12 Jahren leben und danach umbauen. Eine Mitfanzierung durch mich ist durch die Insolvenz nicht möglich.

| 10.3.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Guten Tag, mein Privatinsolvenzverfahren läuft seit Anfang 2004. Im Dezember 2008 erhielt ich vom zuständigen Amtsgericht den Beschluss über die Aufhebung des Insolvenzverfahrens nach der Schlussverteilung, als Grund wird der Abschluss der Vermögensverwertung genannt. Weiter steht in dem Brief das die Frist der Wohlverhaltensphase im April 2010 endet.

| 5.10.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Hallo, ich bin in der Wohlverhaltensphase meiner Insolvenz vom Sept. 2008. Ich habe von August 2008 bis jetzt ALG2 bezogen. Meine beiden Berufsunfähigkeitsversicherungen haben mir nun rückwirkend ab Nov. eine Berufsunfähigkeitrente von monatlich ca. € 650 und eine Überschußbeteiligung von ca. 3000 € bezahlt.

| 16.10.2019
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag. Vor fast 6 Jahren wurde durch Anwalt (Schuldenberater) Insolvenzverfahren eröffnet. Es ging um einen Bildungskredit beim Bundesverwaltungsamt (BVA) und BAföG auch beim BVA, aber mit anderen AZ.

| 21.10.2006
guten tag! bei mir wird wegen privater insolvenz eine lohnpfändung vorgenommen. ich bin zur zeit in altersteilzeit,und bekomme vom arbeitgeber eine aufstockung von netto ca.500€ monatlich,welche ich selbst versteuern muss. mein gesetzliches netto beträgt 1.100€ nun meine frage? mir werden monatlich von 1.600€ netto, 423.40€ gepfändet, also die 500€welche ich selbst versteuern muss mit eingerechnet?

| 30.10.2012
von Rechtsanwalt Daniel Christmann
In meiner Gehaltsabrechnung habe ich zwei Direktversicherungen. Diese sind vom Insolvenzverwalter freigegeben und somit nicht pfändbar! Folgende Frage: Übergangsversorgung und Altersvorsorge werden anteilig vom Arbeitgeber bezahlt, da ich mich in Teilzeit befinde.

| 3.12.2008
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Seit Januar 2008 arbeite ich in die USA, und mein deutsche Treuhander meint das mein USA Lohn pfaendbar ist nach USA recht, es macht 25% von netto.
10.6.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Seit Nov 2015 in der Priv.Insolvenz. Rentner. Ich plane, ein Gewerbe als Berater anzumelden.

| 27.2.2010
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo, da ich im Internet, ständig verschiedene Antworten finde, möchte ich nun einen Rechtsanwalt fragen was nun richtig ist. Ich habe nachdem ich gegen Kredit-Betrüger einen Rechtsstreit gewonnen habe, noch 4000€ Schulden. Beziehe derzeit nur das Kindergeld und werde ab September eine Ausbildung nachholen.
1·5·910111213·15·20·25·30