Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Handlung

18.10.2012
Ich stecke riesig in der Kemme und habe gleichzeitig die Chance meines Lebens. Als kurze Vorabinformation. Mein Vater hat mir damals mit 18 gesagt ...
23.2.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte(r) Frau (Herr) Rechtsanwältin (Rechtsanwalt), vor 2 Jahren bin ich einem sog. Mietnomaden aufgesessen, der über ein halbes Jahr in meine ...
4.11.2010
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrter Herr Rechanwalt / Frau Rechtsanwältin Folgender Sachverhalt Im März 1999 habe ich meinen Anteil ( 50% ) vom Einfamilenhaus auf meine F ...
19.6.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Zur Beschaffung von Liquidität und Vermeidung von Zahlungsunfähigkeit einer GmbH sollen Geräte durch ein sales- und lease back Vertrag veräußert werd ...

| 16.2.2012
von RA Raphael Fork
Guten Tag, ich, zu der Zeit nicht Selbstständig, habe meiner Großmutter die Selbstständig ist, (Einzelfirma keine Gesellschaft) letztes Jahr im Juli ...

| 3.7.2018
von RA Thomas Henning
Privatinsolvenz 2008 eröffnet (als damaliger Bürge für meine Ex-Frau und deren Firma) Wohlverhaltensphase Erteilung der Restschuldbefreiung 11/2015 ...
4.3.2008
Hallo, eine bekannte von mir betreibt ein Einzelhandelsgeschäft. Es sind Aussenstände von einem Lieferanten von ca. 30000,- die dieser noch nicht ange ...
8.1.2008
von RA Marcus Schröter
Sehr geerte Damen und Herren, ich bin Gesellschafter und Geschaeftsfuehrer einer GmbH. Dieser GmbH drohen finanzielle Porbleme durch ein Prozess. ...
24.2.2009
von RA Marcus Schröter
Hallo und guten Abend, ich bin insolvent und befinde mich nun in der Wohlverhaltensphase. Ist es in mir dieser Situation rechtlich möglich, ein Haus ...
30.12.2008
Ich befinde mich seit ca. drei Monaten im Privaten Insolvenzverfahren. Die Wohlverhaltensphase hat noch nicht begonnen! Mir wurde ein Treuhänder von m ...
18.11.2008
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ende nächsten Sommers sind seit meiner Regelinsolvenz als privat haftender Unternehmer genau 6 Jahre um, der Schlußt ...
23.4.2015
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, Aufgrund einer Vielzahl von vielen kriminellen Aktivitäten, die die Vernichtung der Gesellschaft zum Ziel haben, der ...

| 26.1.2017
von RA Michael Wübbe
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, folgnder Sachverhalt: Restschuldbefreiung erfolgte in 09/2015. Der Mobilfunkanbieter hatte damals seine Fo ...
18.12.2016
von RA Evgen Stadnik
Sehr geehrte Damen und Herren, der Geschäftsführer einer GmbH (Stuckkateur) hat zuviel Geld von uns für eine Arbeit verlangt rd. 1200,00 Euro, bzw. ...

| 9.6.2009
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, den Vorgang habe ich unter dem Betreff: "Keine Mitteilung vom Insolvenzgericht trotz vollstr. Titels" am 16.11.20 ...
29.10.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren Sepp aus Bayern hat vor Über 10 jahren eine Firma gehabt. Bis heute hat er nicht alle Gläubiger bezahlt.Letzte EV 2007 ...
15.1.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn mußte als Geschäftsführer seiner GmbH wegen Zahlungsunfähigkeit Insolvenz anmelden. Das war im August 2005. E ...

| 3.11.2016
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrter Hr. Rechtsanwalt, ein Unternehmen hat am 07.07.16 bei meinem Arbeitgeber Ware im Wert von 224,60€ bestellt. Am 15.07.16 hat der Kunde ...
29.7.2008
von RA Martin P. Freisler
Gibt es Einschränkungen der Veräußerung aus der Insolvenzmasse an Familienangehörige (z.B. Ehefrau) bei Regelinsovenz. Gibt ...
20.7.2017
von RA Thomas Henning
Ich habe gegen eine Privatperson eine vollstreckbare Urkunde, in der der Schuldner in die jederzeitig Zwangsvollstreckung eingewilligt hat (vor einem ...
1·456·10·14