Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Handlung


| 13.1.2016
von RA Thomas Henning
Grüß Gott, Person A braucht für 1 Woche 150.000,- € auf seinem Konto als Nachweis für irgendwas. Ich leihe ihm dieses Geld. Er unterschreibt einen ...
7.6.2009
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Anwälte, da ich bereits einige Fragen hier einzeln gestellt hatte, aber einige Fragen immer noch offen sind, werde ich hier nun die wo ...
3.11.2008
Guten Tag ! Ich möchte einen Titel dahingehend erweitern lassen das der Tatbestand einer unerlaubten Handlung dokumentiert wird, damit dieser nicht ...
5.5.2010
von RA Marcus Schröter
Ich bitte um Klärung folgendes Problems: Ich habe im Jahre 2001 einen Vollstreckungsbescheid bei einem Mahngericht beantragt. Da sich im nachhinein ...

| 15.7.2014
von RA Marcus Schröter
Liebe Anwälte, es geht um folgenden Sachverhalt: Der Schuldner hat das Insolvenzverfahren durchlaufen mit erfolgreicher Restschuldbefreiung. In ...

| 18.1.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, Gegen den Schuldner habe ich einen Vollstreckungbescheid vom 27.07.04 über 1780 Euro. Der Gerichtsvollzieher konn ...
18.3.2011
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag, ich befinde mich seit Mai 2009 in der Privatinsolvenz und seit Dezember 2010 in der Wohlverhaltensphase. Nun hat ein Gläubiger, desse ...

| 24.4.2016
von RA Alex Park
Im Jahr 1995 wurde ich von Polizei vorläufig fest genommen. In der Zelle protestierte ich dagegen in dem ich immer wieder die Notglocke betätigte bis ...
15.6.2016
von RA Dr. Holger Traub
Gläubiger hat Titel gegen UG erwirkt; Firma ist zahlungsunfähig etc. Der Gläubiger zeigt den GF der UG an. GF bekommt einen Strafbefehl wg. Insolvenzv ...

| 1.5.2018
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin leider immer noch Hartz 4 Empfänger. Ich habe die Restschuldbefreiung erhalten . Nun ist es so, das dadurch ...
21.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 2003 ging ich in die Regelinsolvenz. Das reine Insolvenzverfahren dauerte 6 Jahre, ich hatte daher kein ...

| 18.11.2008
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gerne eine Rechtsauskunft über die Möglichkeiten der Zinssicherung bzw. über das Bestehen einer Forderung ...
8.10.2014
Gegen den Schuldner wurde im Mai 2014 ein Regel-Insolvenzverfahren eröffnet (1-Personen-Unternehmen). Zuvor war im Jahr 2011 von mir am Amtsgericht g ...
13.3.2008
von RA Martin P. Freisler
Zur Situation: Schuldner A hat im Jahre 2003 bei mir Waren bezogen. Ein Teil der Rechnungen wurde über die Kreditkarte seiner damaligen Lebensgefä ...

| 22.7.2012
von RA Christoph M. Huppertz
zur Situation: Gläubiger hat Insolvenz angemeldet und wurde wg. Betrugs verurteilt und muss ins Gefängnis. Es naht die Gläubigerversammlung. Der Schu ...
28.9.2011
Ich wurde auf der Grundlage einer gesamtschuldnerischen Haftung rechtskräftig zum Ausgleich herangezogen und habe im letzten Jahr wegen Überschuldung ...

| 10.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wie ist nachstehender Sachverhalt einzuschätzen? 1.) Ehepaar, er bis 1999 angestellter GF, veruntreut bei seinem ...
11.10.2005
von RA Stefan Steininger
Mein Mann hat als GF einer GMBH einen Betrug begangen.Die GmbH ist insolvent und er privat ebenfalls.Das private Regelinsolvenzverfahren wurde bereits ...
22.9.2009
von RA Marcus Schröter
2004 wurde mein Insolvenzverfahren eröffnet.1 Gläubiger hat Protest angemeldet.Kann ich jetzt noch Widerspruch gegen den Protest anmelden und wäre das ...
11.10.2017
von RA Marcus Schröter
Hallo, Firma F ist als Vertriebspartner für Person A tätig. Am 17.07. wurde von der GKV des A ein Insolvenzverfahren eröffnet. A hatte dies allerdi ...
123·5·10·14