Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.619 Ergebnisse für „gläubig“

12.7.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Guten Tag ! Ich bin Käuferin einer gewerblich vermieteten Immobilie. Mit dem Erwerb übernehme ich ein bestehendes Mietverhältnis, das nun um weitere 10 Jahre verlängert werden soll.

| 18.10.2007
1994 habe ich einen Kredit in Höhe von 2,4 Mio DM aufgenommen. 2 Mio bei einer Bank (Bank 1) und einer weiteren Bank (Bank 2) aufgenommen. Bewertet wurde das zu bauende Objekt mit 3,8 Mio DM. Ich baute ein Gewerbeobjekt mit verschiedenen Verkaufseinheiten.
24.2.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Folgendes Beispiel: Verlags-UG (Gesellschafter + GF = eine Person), Stammkapital 2.000,- Euro Der Gesellschafter hat der UG ein Darlehen, mit Darlehensvertrag und Sicherungsübereignung, gegeben, damit diese ein Fahrzeug kaufen kann. Die UG ist mit mehr als 3 Monatsraten in Zahlungsverzug gekommen, somit ist ihr durch den Darlehensgeber gem. § 6 des Darlehensvertrages das Darlehen fristlos gekündigt worden. Die UG hat den geforderten Betrag nicht gehabt, somit hat die Gesellschafterin das Fahrzeug am 30.12.2010 von der UG käuflich erworben.
24.11.2011
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Guten Tag, wir haben einen Vertrag zum Bau eines Wintergartens Anfang Oktober mit einer Firma abgeschlossen. Der Bau sollte im Jahr 2011 fertig sein. Eine Anzahlung von knapp 30% haben wir geleistet.

| 18.4.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Der Vertreter der Gläubigerbank kündigte mir gegenüber an, nunmehr auch bei Erreichen des 7/10 Wertes im "1. ... Frage: Welche prozessualen Möglichkeiten bieten sich der betreibenden Gläubigerbank, es auch bei Erreichen des 7/10 Wertes im ersten Termin, es nicht zu einem Zuschlag kommen zu lassen, bzw. wie wehrt man sich als Meistbietender hiergegen?

| 23.9.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
In das Gläubigerverzeichnis hat er die Forderung von A nicht eintragen lassen. In einer Antwort auf eine frühere Anfrage hier im Forum wurde mitgeteilt, dass das Verschweigen einer Forderung in dem Gläubigerverzeichnis gem. § 305 Abs. 1 Nr. 3, § 290 Abs. 1 Nr. 6 einen Grund darstellt die Restschuldbefreiung zu versagen.

| 25.8.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Aufgrund Zahlungsschwierigkeiten bei Gläubiger C verfügt dieser am 21.07.2017 eine Pfändung von A bei B bei einem Kontostand von 1.500.- €.

| 6.8.2007
Desweiteren benötigen wir dieses für Notfälle, hierdurch profitieren auch die Gläubiger. ( Steuervorteil ) Eilt !!!
30.8.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Wir sehen es natürlich nicht ein, eine Summe X zahlen zu müssen um dann auf die Rückzahlung der Beerdigungskosten mit anderen Gläubigern zu warten. mfg

| 14.4.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Frage ist nun, ob, neben der bereits getätigten Strafanzeige, eine zivilrechtliche Anzeige sinnvoll ist, wenn/weil: - der Täter vorbestraft und derzeit noch auf Bewährung ist, es also sein kann, dass er ins Gefängnis muss, - er derzeit keine Einkünfte hat und von Sozialleistungen lebt, - er aus der Vergangenheit mehrere Gläubiger hat, denen er mehr als 25.000 Euro schuldet, unter anderem auch Unterhaltsnachzahlungen für sein Kind, oder soll ich es bei einer schriftlichen, persönlichen Abmachung über die Zurückzahlung, belassen.
17.3.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Meine Frage: Darf der Arbeitgeber eigenmächtig den pfändbaren Anteil meiner Bezüge neu berechnen und in Ansatz bringen, ohne dass hierüber ein entsprechender Antrag vom Treuhänder und/oder Gläubiger beim zuständigen Insolvenzgericht gestellt worden ist?
17.7.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Er hat noch weitere Gläubiger und Schulden, die Gesamtsumme kenne ich nicht mehr.
21.1.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
-Verfahren einleiten werde, fällt die Bank, an die ich die Raten für das private Auto zahle, unter die Gläubiger, die nicht mehr befriedigt werden.
24.7.2008
Schönen guten Tag, Ich habe mir 2002 ein Darlehen bei meinem ehemaligen Arbeitgeber aufgenommen um einen großen Schuldenberg bei mehreren Gläubigern in einem gerichtlichen Vergleich zu regulieren.
15.2.2018
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Das Konto wurde inzwischen von mehreren Gläubigern gepfändet.
7.2.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Habe auch die befürchtung das einer der Gläubiger meines Bruders das haus Zwangsversteigern lässt!
24.1.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Und höheren Unterhalt als oben angegeben könnte höchstens die Gläubigerversammlung gewähren (aus der Insolvenzmasse heraus, zum Schaden der anderen Gläubiger).
28.6.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Also nicht meine Gläubiger zu umgehen oder zu schädigen.
1·15·30·45·5859606162·75·81