Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Bank


| 18.4.2006
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 100%iger Gesellschafter einer seit 35 Jahren bestehenden GmbH, mit einem Stammkapital von 1.022.000,- Euro ( ...
17.3.2008
Meine Anfrage bewegt sich im Bereich Insolvenzrecht und Pfändungsfreibeträgen. Das Familienrecht und das Jugendamt (Unterhaltsvorschuss, Unterhaltsrec ...
13.6.2016
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte RAs, es liegt folgender Fall vor: Ich bin nun seit Mitte Mai 2016 rechtskraeftig per letzter gerichtlicher Instanz verurteilt an ei ...
18.4.2006
von RA Marcus Schröter
Seit 10.2005 bin ich durch Antrag des Finanzamtes im Insolvenzverfahren. Mittlerweile bin ich ALG 2-Empfänger. Im Jahr 2000/2001 habe ich ein Einfamil ...
18.10.2005
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Mai 2004 mit meiner Firma (Personengesellschaft, 10 Angestellte) Insolvenz angemeldet. Die Firma wurde du ...
7.6.2009
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Anwälte, da ich bereits einige Fragen hier einzeln gestellt hatte, aber einige Fragen immer noch offen sind, werde ich hier nun die wo ...
6.9.2006
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, zum 29.01.04 habe ich eine auf meinen Namen abgeschlossene Lebensversicherung (private Rentenversicherung) an meine ...
4.11.2010
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrter Herr Rechanwalt / Frau Rechtsanwältin Folgender Sachverhalt Im März 1999 habe ich meinen Anteil ( 50% ) vom Einfamilenhaus auf meine F ...
14.1.2008
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Rechtsanwälte,ich bin in einem mittelständichen Unternehmen in der Buchhaltung tätig. Seit geraumer Zeit weise ich die Geschäftsleitung d ...

| 22.7.2010
Folgender Sachverhalt: Ein Gläubiger wird vom Insolvenzverwalter angeschrieben. Der Inhalt des Schreibens lautet: "Als Treuhänder im o. g. Verfa ...

| 29.6.2012
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich halte z.Zt.eine Anleihe in Höhe von Euro 5.000 bei der Fa. Siag Schaaf Industrie AG. Von dieser Fa. wurde am 1.6.1 ...
29.11.2010
von RA Dennis Meivogel
Guten Abend, meine Frage bezieht sich auf die Verjährung einer Forderung. Sachverhalt: 1999 schloss meine Tante einen Bestattungsvorvertrag ab un ...

| 24.7.2010
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe in einer sehr gespannten Lage. Meine Frau wird sich trennen und dann scheiden lassen. Sie war im Aug. 2009 ...
9.6.2008
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Sachverhalt: Haus wurde Zwangsversteigert, ich war auch Miteigentümer des Objekts habe aber den Anteil vor ca. 7 Jahren an die in der Insolven ...
4.3.2011
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Es wurde eine LV vom VN an die VP übertragen. Im Antrag und Police wurde damals angegeben: Bezugsberechtigt für den Erlebensfall die vers.Person. Bei ...
5.2.2008
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich schiebe aus meiner ersten Selbstständigkeit bzw. privat, verteilt auf nur noch 5 Gläubiger einen Schuldenbetrag ...
9.10.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte Antwort zu folgender Situatuion: Hintergrund: GmbH, GGF (25% der Anteile); Rest bei Familie. hat eine Pe ...
16.9.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit Juni diesen Jahres ein Gewerbe angemeldet. Unter anderem bin ich Graphiker, Händler von elektronischen ...

| 18.10.2011
von RAin Maike Domke
Meine Eltern mussten vor 17Jahren Ihre Selbstständigkeit aufgeben (Lebensmittelmarkt in den neuen Bundesländern) Grund, es lief nicht mehr. Damit ver ...
1·5·10·15·20·25·3031
Jetzt Frage stellen