Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.109 Ergebnisse für „antrag“

22.5.2013
Guten Tag, eine Familienangehörige von mir lebt seit 15 Jahren mit einem Mann zusammen, der sich von ihr "aushalten" lässt. Er arbeitet nicht und hat sie gelegentlich schon betrogen. Meine Familienangehörige ist sehr vermögend.
18.12.2019
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Guten Tag, ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt. Ich habe im Jahr 2018 die private Insolvenz beantragt. Ich bin in einem Angestelltenverhältnis und habe zusätzlich seit über 20 Jahren ein angemeldetes Nebengewerbe bei dem ich Lizenzen für Musikrechte beziehe.
19.7.2017
Hallo 2010 wurde von mir ein Darlehen im kleinen 5 stelligen Bereich an einen Bekannten vergeben um ein Unternehmen zu Gründen. Vertrag lief zwischen mir und der Gesellschaft. Ende 2014 wurden von diesem Unternehmen Arbeiten bei mir ausgeführt.

| 4.10.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Weil ich den ganzen laufenden Zahlungsverpflichtungen (vor allem Zinszahlungen) nicht mehr nachkommen konnte, hatte ich schließlich im April 2009 den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. ... Erheben die Gläubiger binnen Jahresfrist keine Einwände, so wäre eine zu niedrige Festsetzung der Beträge u.U. nicht schuldhaft, ein Antrag auf Versagung der Restschuldbefreiung durch einen Gläubiger somit verspätet.> Quelle: http:&#x2F;&#x2F;www.kanzleiwendschlag.de&#x2F;html&#x2F;body_selbstandigkeit.html Auszug 2: <Sinn der Regelung ist es, die Gläubiger so zu stellen, als hätte der Schuldner in der Privatinsolvenz eine adäquate Anstellung gefunden.
28.8.2008
Antrag auf Erwerbsunfähigkeitsrente wurde gestellt, Antrag läuft.
23.8.2009
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Dem Antrag des Treuhänders wurde statt gegeben mit der Begründung, obwohl im Schlussbericht irrtümlich davon ausgegangen war, dass das Anlageguthaben nicht Bestandteil der Masse ist (Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht, 3. Auflage, § 203, Rn. 9), hat die Verteilung auf Antrag zu erfolgen.
13.1.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Das Unternehmen hatte die Grundstücke ca. eineinhalb Jahre vor dem Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens unter dem früheren GF zum Preis von 12.-- DM je qm erworben, der behauptete, dass die Grundstücke einen wahren Wert von 170.-- DM je qm hätten. 2. Der Nachfolger im GF-Amt stellte Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens, ohne die Behauptungen seines Vorgängers über die Werthaltigkeit der Grundstücke zu überprüfen, bzw. ohne eine Überschuldungsprüfung nach den üblichen Regeln vorzunehmen. Als Antragsgrund teilte er dem Konkursgericht mit, dass Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit vorliege.
14.3.2007
Im Oktober habe ich einen Antrag auf Insolvenzeröffnung gestellt für die GmbH und die KG wegen drohender Zahlungsunfähigkeit. ... Den übersteigenden Betrag bis zu meinen vertraglich vereinbarten Gehalt habe ich als Insolvenzforderung geltend gemacht (im Antrag noch in voller Höhe des ausstehenden Gehaltes).
25.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dann wurde der Antrag gestellt. ... Beim Insolvenzantrag, beim Gutachten, auch beim ALGII-Antrag usw. ... Sie soll jetzt alle Mietzahlungen seit Antragsdatum auf das Treuhandkonto überweisen (natürlich auch rückwirkend) Also noch bekommt sie diese Mietzahlungen – sie dachte, wenn sie die Pfändungsgrenze nicht überschreitet, zählt dies als Einkommen??

| 26.9.2020
| 90,00 €
von Rechtsanwalt Patrick Zobel
Zum Fälligkeitstermin nahmen wir keine Zahlung vor, da die „Bau GmbH" gemäß Interneteintrag auf www.northdata.de „durch rechtskräftige Abweisung eines Antrags auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels einer die Kosten des Verfahrens deckenden Masse auf Grund des § 60 Abs. 1 Nr. 5 GmbHG aufgelöst" wurde (Beschluss des Amtsgerichts „C." vom 05.12.2019 AZ: XY). ... Abtretung dieser Forderung an den Gesellschafter-Geschäftsführer, mit anschließender Abweisung eines Antrags auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse.
17.6.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Am 09.03.2009 bekam ich vom Amtsgericht Bremerhaven ein Schreiben, in dem mir mitgeteilt wurde, meine Wohlverhaltensperiode ende mit dem 07.03.2009 und Anträge auf Versagung lägen bisher nicht vor.
28.4.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wo stelle ich Antrag auf internationalen Mahnbefehl?

| 21.9.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ein Antrag, die GmbH aus der Insolvenz herauszuholen (mit der Erklärung sämtliche Forderungen durch den Gesellschafter zu begleichen, incl. der bisher aufgelaufenen Kosten) wurde vom Landgericht abgelehnt.

| 28.12.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sie will jetzt Antrag auf getrennte Veranlagung stellen und EuSt bezahlen.

| 23.1.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Zusätzliche Zahlungen meinerseits sind freiwillig und vermindern das Risiko der Restschuldversagung auf etwaigen Antrag eines Gläubigers.
23.9.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ansonsten wird der Antrag mangels Masse abgewiesen.

| 26.4.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Insolvenzverfahren hinter mir und mir wurde im Januar 2013 Restschuldbefreiung gewährt, Anträge auf Versagung wurden von Gläubigerseite nicht gestellt.
18.11.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Voraussichtlich wird der Antrag in ca. 8-12 Wochen bei Gericht eingehen.
1·5·10·15·20·25·2829303132·35·40·45·50·55·56