Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.110 Ergebnisse für „antrag“

30.3.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
für ein kleines privates Insolvenz/(Vergleichs?)-Verfahren mit Forderungen von ca. 6000 €. Gibt es einen Anwalt, der mich vertreten mag ?

| 13.5.2009
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Guten Tag, ich habe heute ein Brief vom Amtgericht bekommen wo ich verurteilt werden soll der Klägerin ...€ zu zahlen. Am 27.04. ist bereits mein Insolvenzantrag beim Insolvenzgericht eingangen(Forderung ist mit angegeben) im Eingangsschreiben steht das Insolvenzverfahren soll eröffnet werden. Ein weiters Schreiben wo es schon eröffnet ist habe ich noch nicht.
23.1.2012
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Mein Vater hat bei einem Bauunternehmer gearbeitet und im Jahr 2000 ist das Insolvenzverfahren dieser Firma eröffnet worden. Mein Vater ist 2007 verstorben. Heute erhält meine Mutter an seinen Namen adressiert einen Brief in dem steht, dass in dem Insolvenzverfahren eine Quote zur Auszahlung gelangt.
20.10.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Hallo, ich wende mich an Sie, da dich von meinem Insolvenzverwalter keine konkreten Auskünfte erhalte. Ich bin seit 2005 in der Insolvenz, jedoch nach altem Recht. Nun meine Frage???

| 10.9.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
(Der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wurde mangels Masse abgelehnt; später tauchten dann doch noch Vermögenswerte auf. - Wie ist die Rangfolge der Forderungen im Falle einer Liquidation ausstehende Sozialabgaben Gehaltsforderungen von Angestellten Gehaltsforderungen von Geschäftsführern titulierte Forderungen sonstiger Gläubiger nicht titulierte Forderungen sonstiger Gläubiger Haftungsleistungen von Geschäftsführern Forderungen aus Gesellschaftereinlagen - Ist es richtig, daß nicht ausbezahlte (gestundete) Gehaltszahlungen bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer mit 20,6 % Gesellschaftsanteilen im Insolvenz-/Liquidationsfall als "eigenkapitalersetzende Darlehen" gewertet werden?
3.5.2010
von Rechtsanwalt Bernhard Ratajczak
Meine Frage: Obwohl die Schulderin im Jahre 2003 die Möglichkeit hatte, ist sie meinem Antrag auf Feststellung der unerlaubten Handlung nicht entgegengetreten.
23.11.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Antrag auf Aufteilung der Steuerschuld ist schon gestellt.

| 18.4.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich wohne seid 6 Monaten mit meiner neuen Partnerin in einer Wohnung ( Bayern ) mit 600 Euro Warmmiete. ich bin gerade dabei mein Konto in ein p Konto umzuwandeln, da ich kurz vor dem Insolvenz Antrag stehe. letzten Monat habe ich 1150 Euro netto verdient und dann komplett von meinem Konto auf das Konto meiner Freundin überwiesen. ( überweisungszweck miete etc. ) ein Gerichtsvollzieher hat sich schon postalisch gemeldet und zur Zahlung der einen Rechnung aufgefordert ( Titel liegt vor ) und er hat angekündigt das weitere vollstreckungsmaßnahmen folgen.
22.5.2017
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Mein Mann hat kein Einkommen, deshalb habe ich mehrere Anträge bei der AOK gestellt um ihn in meine Familienversicherung aufzunehmen.
30.6.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Laut schriftlichem Bescheid durch das Gericht wurde der Antrag OHNE Schuldenbereinigungsverfahren angenommen.
20.5.2012
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Nun meine Frage, darf der Gläubiger solch ein Antrag beantragen, eine Lohnpfändung, trotz laufenden Insolvenzverfahren, der Gläubiger ist in der Insolvenzmasse aufgelistet.
12.7.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Der Antrag beim Amtsgericht auf die vorzeitige Restschuldbefreiung wurde eingereicht.

| 27.2.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Das Finanzamt hat gemäß Antrag des Insolvenzverwalters eine Aufteilung gemäß § 279 AO vorgenommen und die "fiktiven" Beträge ermittelt.
17.1.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
In anderen Fällen wurde von Ihm dieses Mittel Schuldanerkenntnis / Inso Antrag bewußt zur Erpressung eingesetzt Ist mein angedachterf Weg richtig ?

| 18.4.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Termin" einen Antrag auf Versagung des Zuschlags stellen zu wolle.

| 25.2.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2004 wurde eine Regelinsolvenz mit Antrag auf Restschuldbefreiung eröffnet (plus Stundung der Verfahrenskosten).

| 1.12.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wenn ja, kann dies durch Antrag auf Löschung beim Grundbuchamt geschehen oder muss der Weg über Notar (Abtretung / Überschreibung Eigentum, Vertrag, wiederholte Grunderwerbssteuer) genommen werden?
11.6.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe daher beim Amtsgericht einen Antrag auf Erstattung der Reisekosten aus der Insolvenzmasse gestellt.
1·5·10·15·20·2324252627·30·35·40·45·50·55·56