Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

464 Ergebnisse für „vob“

12.3.2009
Die Arbeiten wurden über ein Architekturbüro nach VOB ausgeschrieben. ... Es liegt ein Bauvertrag vor in dem VOB Teil A B C in der zur Zeit der Ausschreibung gültigen Verfassung und -nachrangig- BGB vereinbart wurden.
3.12.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Der Vertrag wurde mittels eines vom Architekten zur Verfügung gestellten Formulars abgeschlossen; darin ist die Anwendung der VOB und eine Gewährleistungsfrist von fünf Jahren und drei Monaten vorgesehen; außerdem ist bei Teilrechnungen ein Einbehalt von 10%, bei der Schlussrechnung ein Einbehalt von 5% vorgesehen. ... Im Übrigen wüsste ich gerne, ob die VOB wirksam vereinbart worden sind.

| 11.12.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es wurde VOB/B vereinbart. ... VOB die Offenlegung der Kalkulation, da uns eine Deckenverstärkung von 22 cm auf 24 cm bei einer Grundfläche von knapp 90 qm mit rund 2.000 Euro recht teuer erschien. ... VOB, um die Bausummenüberschreitung zu erklären?

| 30.11.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Die Verträge die wir schließen sind nach VOB und haben eine Skontovereinbarung 3% bei Zahlung innerhalb von 10 Arbeitstagen.
13.4.2012
VOB ist Bestandteil des Vertrages.
8.10.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dazu hat mir der Handwerker geantwortet, dass die Leistungen nicht in die VOB/B fallen. Gibt es laut VOB/B unterschiedliche Gewährleistungsansprüche für Heizung und Sanitär.
3.5.2017
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nach Auftragsbestätigung aus Basis VOB. ... Die 4 Jahre der VOB sind nun rum.

| 13.4.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
. §4 Abs. 10 VOB/B stattgefunden, bei der zahlreiche Mängel festgestellt wurden.
26.5.2017
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Die Straßenbau GmbH (bisher nur für private AG tätig), möchte an einer Submission für ein Straßenbauprojekt i. d. Gemeinde X teilnehmen. Die Straßenbau GmbH (eingetragen in der Handwerksrolle) besteht nur aus einem Geschäftsführer und einem Projektleiter (Straßenbauermeister).

| 11.2.2009
Die Situation: Wir haben mit einem Bauträger (Werkvertrag/nach VOB) gebaut; soweit ist alles fertig gestellt und bezahlt (mit einer kleinen Ausnahme). ... Nach VOB kann der Vertrag bei Insolvenz des AN von uns gekündigt werden; ist das hier ratsam?

| 21.4.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Welche Nachteile habe ich als privat Person bei Annerkennung der VOB statt des BGB.

| 10.6.2008
VOB an den Unternehmer ausgezahlt wird. ... Denkbar für uns wäre der Sparbuchzinssatz (da in der VOB erwähnt), der in diesen Jahren zwischen 0,5% und 1% lag.

| 15.7.2007
Hinsichtlich dieser Verzinsung ist damals nichts besonderes vereinbart worden, das sollte nach den Vorgaben der VOB passieren und lag in Händen der Bauherren.

| 20.7.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem Fall haben wir einen Werkvertrag nach VOB mit einem Generalunternehmer für den Neubau unseres Einfamilienenhauses.
12.11.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe im Herbst letzten Jahres mit einem Wohnbau-Unternehmen einen Werkvertrag zum Bau einer DHH mit Festpreis nach VOB abgeschlossen.

| 26.8.2010
Wir wurden nach VOB beauftragt. ... VOB eingehalten wurde.

| 13.7.2008
Die Ausschreibung für die mangelhaften Trockenbauarbeiten erfolgte nach VOB Teil B und C, zusätzlich wurden 5 Jahre Verjährungsfrist für Gewährleistung vereinbart.
22.1.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben 2003 ein Haus mit einem Bauträger gebaut, Werkliefervertrag nach VOB.
1·34567·10·15·20·24