Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Vob


| 22.4.2009
Guten Tag, Wir haben einen Kunden bei dem wir als Zimmerleute das Dach, sowie den Innenausbau für einen Anbau an ein vorh. Wohngebäude herstellen dur ...
17.11.2005
Guten Tag! Mein Vater hat sich vor 6 Jahren ein Fertighaus schlüsselfertig erstellen lassen. Gewährleistung: 5 Jahre. Es wurden Holzfenster verbaut. ...
25.2.2014
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte bei folgenden Fragen um Rat: Wir sind überzeugt, dass der beauftragte Monteur die Dämmung der Luftleitung ...
21.11.2005
Unsere Situation ist wie folgt. Eine Baufirma baut gerade unser Reihenhaus (Holzständerbauweise) und wir stehen hilflos den von dort verschuldeten ...

| 4.6.2009
Wir haben vor 3 Jahren in einem Neubaugebiet in NRW gebaut. Unser Grundstück grenzt an drei Seiten zu vier Nachbarn. Eine Grenzbebauung z.B. durch ...

| 31.10.2017
von RA Tamás Asthoff
Guten Tag, wir haben ein Problem mit dem Abschluss unseres Hausbaus und bitten dazu um Hilfe. Hier der zeitliche Verlauf: • Das Grundstück hatt ...

| 15.1.2013
von RA Tamás Asthoff
Guten Tag, unsere Baufirma hat eine falsche Treppe in einen Neubau eingebaut. Die Streben waren aus Edelstahl vereinbart, nun sind sie aus Holz. ...

| 5.9.2014
von RA Torsten Vogel
Ich habe zwei nahezu identische Probleme bei einem geplanten Bauvorhaben: 1. Ich habe ein Grundstück mit Altbestand. Mein altes Haus schließt an der ...
4.3.2018
von RA Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Problem ist folgendes; ich habe für eine Internet Firma und deren Kunde eine Markise montiert. So weit so gut ...
19.10.2011
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Beseitigung von Schäden an meinem Haus habe ich ein Bauunternehmen beauftragt. Konkret hatte ich das Problem vo ...
5.2.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte helfen Sie mir bei folgendem Problem. Objekt: Neubau, VOB/B mit auf 5 Jahre verlängerter Gewährleistungsfrist u ...
17.8.2007
hallo, wir haben im mai 2006 einen bauvertrag mit einem bauträger nach vob unterzeichnet in der wir ein einfamilienhaus (schlüsselfertig) erworben ha ...
25.10.2009
Kompletter Titel: Fragenkatalog zur optimalen Gestaltung eines Bauträgervertrags nach MaBV (Focus Sicherung von Rechten) und Ausgestaltung und Bedeutu ...
23.3.2015
von RA Mikio Frischhut
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, wir lassen auf unserem Grundstück ein Reihenhaus erstellen. Spätester Fertigstellungstermin ist Vertr ...

| 25.6.2009
Ich habe den Auftrag zum Decken meines Daches bewusst an einen Meisterbetrieb vergeben. Auftragsvolumen ca. 13.000 €. Das Dach wurde so mangelhaft ge ...
1.10.2008
Guten Tag, wir haben ein Werkvertrag, die von uns stammten, mit einem GU für unser Hausbau (eigenes Grundstück)abgeschlossen. Unter Vert ...
13.2.2013
von RA Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, mit Datum 25.August 2009 habe ich (Dipl.-Ing., Freiberufler in Deutschland) einen Werkvertrag mit einer rumänischen ...

| 25.11.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Zur Vorgeschichte: Wir haben im Sommer einen Vertrag mit einer Bauplanungsfirma über den Bau eines Einfamilienhauses abgeschlossen. Im Vertrag ist n ...
14.1.2013
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen und Herren, am 11.05.2012 haben wir einen Werkvertrag für den Bau eines Endreihenhauses unterschrieben. Der Bau wurde am 11.06. ...
11.6.2012
von RA Heiko Tautorus
Wir haben letztes Jahr ein Fertighaus gebaut und bei der Abnahme im Dez 2011 eine Liste mit Mängel die noch zu beseitigen sind erstellt. In der Zwi ...
1·5·10·15·20·2223
Jetzt Frage stellen