Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

753 Ergebnisse für „rechnung“

15.4.2012
Meine Fragen sind: Muss ich die Rechnung komplett bezahlen und wenn nicht, wieviel kann ich abziehen?

| 17.11.2013
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Dies steht in der Rechnung auch so drin.
21.7.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Selbstverständlich bekam er kein Geld und ich teilte ihm nochmals am Telefon mit dass er eine Rechnung senden solle die ich dann prüfen werde. ... Ich habe bisher keine Rechnung erhalten. Ich möchte die Arbeit natürlich fertiggestellt haben und erwarte eine Rechnung von dem Unternehmer.
26.8.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich entschied mich später für ein Fertighaus, ein weiterer Kontakt bestand nicht, ebensowenig eine Rechnungstellung.

| 16.11.2008
3) Sollen wir dem Bauträger eine Rechnung über den Betrag des im Gutachten angesetzten Schadens schicken, da der Schaden die noch offene Schlussrechnung um ca. 6000.- Euro übersteigt? ... 6) Können wir die Kosten für das Privatgutachten ebenfalls dem Bauträger in Rechnung stellen?
19.3.2007
Bei der Schlussrechnung stellte mir die Firma insgesamt 6.491,92 € netto in Rechnung. ... Meine Fragen wären: 1) muß ich tatsächlich die erhöhte Rechnung bezahlen oder kann ich mich auf das Angebot berufen 2) ist das Angebot für die Firma nicht bindend. 3) hätte die Firma mir die Mehrkosten mitteilen müssen.
24.7.2020
| 66,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Gewerken noch eine Rechnung offen, diese werde ich jedoch nicht zahlen, solange die Mängel nicht behoben sind, bzw. ein Vergleich, bzw. eine Minderung vereinbart wurde.
3.5.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Raten 7 und 8 wurden uns bisher noch nicht in Rechnung gestellt, da diese Arbeiten noch nicht abgeschlossen sind Frage 1: Ab Januar 2007 erhöht sich die gesetzliche Mehrwertsteuer. ... Frage 2: Sind wir berechtigt, die Kosten für den Sachverständigen, der von uns beauftragt worden ist, von der Rechnung abzuziehen?
6.12.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mit freundlichem Gruß (unsere Anschrift und Tel im Ausland) FRAGEN Ist die Antwort formal OK und als Reaktion auf die Rechnung ausreichend?

| 16.1.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Weiterhin wird ein Termin vorgeschlagen und mitgeteilt, dass alle mit dem Bauvorhaben in Zusammenhang stehenden Rechnungen / Werkverträge und Bauzeichnungen/Objektbeschreibungen bereitzustellen seien. ... Eine Rechnung liegt demzufolge nicht vor. ... Rechnungen, muss die Bauherrenschaft auch Materialrechnungen im Zusammenhang mit in Eigenleistung erbrachten Arbeiten vorlegen?
5.6.2007
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Ich habe gesagt wenn er uns einen vernünftigen Preis macht kann man über alles reden da rauf hin hatte ich erst mal die Rechnung verlangt.
3.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Kann ich gegen sie vorgehen,sie hat die Wohnung 5 bekommen fuer korrekte Umbauten und Plaene und Verkauf etc(keine Rechnung vorhanden) Danke und frdl Gruss.

| 31.5.2018
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Nun hat die Fachfirma die weiter Bearbeitung eingestellt, bis die (Teil-)Rechnungen aller 4 anderen gezahlt sind.
10.12.2016
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Vor diesem Termin fand durch den Architekten eine Rechnungsprüfung des Gewerkes Fenster am 24.03.2011 (Architektenstempel) statt.

| 1.9.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Kann ich nach schriftlicher Mahnung einen anderen Handwerker beauftragen und den Rechnungsbetrag vom ursprünglichen Handwerker einfordern ?
21.2.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Es ist vertraglich vereinbart, dass der GU die Rechnungen jeweils ex post nach Fertigstellung eines Bauabschnittes stellt, d.h. wir gehen nie in Vorleistung. ... Daher sollte sich das Finanzamt einverstanden erklären, dass wir weiterhin die Rechnungen des GU zahlen, damit dieser handlungsfähig bleibt, denn von einem insolventen GU kann das Finanzamt auch keine Forderungen eintreiben. 2.

| 15.9.2006
In der Rechnung sehe ich, dass dort steht. ... Erfüllungsort und Gerichtstand ist der Sitz des Rechnungslegers.
13.7.2005
wir haben im Januar 05 ein Grundstück erworben. Über dieses läuft z.Zt. noch eine Wasserleitung, welche 3 umliegende Häuser (seit 10 J. und länger ) versorgt.Angeblich war der Vorbesitzer unseres Grundstücks damit einverstanden. Diese drei Häuser bekommen jetzt lt.
1·5·10·1213141516·20·25·30·35·38