Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

753 Ergebnisse für „rechnung“


| 5.9.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die Konsequenz war, dass uns eine Rechnung zusammen mit den vom Architekten inzwischen ausgearbeiteten Bauantragsunterlagen per Einschreiben am 04.09.2010 zugeschickt wurde und uns so zur Kenntnis kam.

| 15.5.2006
Grundstück 1590m2 groß ,Haus 78m2 Grundfläche 1,5 Geschoß,Garage 20m2 1956-1958 erbaut.Grundstück liegt mit der Einfahrt an einer Bundesstr.Haben das Objekt 2004 über einen Makler erworben.Da Pläne und Schreiben vom Stadtdirektor vorhanden waren gingen wir von einem rechtmässigen Bau aus. 2006 Bauanfrage für eine Gewerbenutzung inkl.Neubau 75m2.Nun schrieb uns die Stadt an ,das sie unsere beim Bauamt befindliche Akte geprüft hat und es keine Urkunde über eine Baugenehmigung gäbe und auch über die Einfahrt keine Schriftstücke vorhanden sind .Wir haben nun recherchiert,das es 1956 ein Baustopp gab, 1956 ein Bauantrag (Baubeschreibung,Architektenpläne,Lageplan,Protokolbuchauszug)gestellt wurde,Ende 1958 wurde eine Ausnahmegenehmigung nach §9 des Aufbaugesetzes durch die Stadtvertretung einstimmig beschlossen und an den Oberkreisdirektor weitergeleitet.Steuern und Kanalgebühren(1996)sowie Erschliessungskosten(1997) wurden in Rechnung gestellt und bezahlt.Die Stadt verlangt von uns nun eine Stellungnahme.Frage:Wohnen wir in einem Schwarzbau und was kann uns jetzt geschehen.
6.2.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Überweisung wird abgelehnt, da die Rechnung eines Nachunternehmers benötigt wird. Ich denke nicht, dass wir den Mangel beseitigen werden, diese Rechnung wird es also nicht geben. - Wortlaut der Bürgschaft: "Für die vertragsmäßige Leistung dieser Lieferung/Bauarbeit verbürgen wir uns hierdurch selbstschuldnerisch unter Verzicht auf die Einreden der Anfechtung, der Aufrechnung und der Vorausklage (§§ 770, 771 BGB)."
18.7.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Gleich nach Beginn der Sanierung des Unterbaus im Mai sendete die Sanierungsfirma mir (=Eigentümer) eine Rechnung für eine Abschlagszahlung in Höhe von 1000.... Der Leiter der Sanierungsfirma reagierte sehr unwirsch, meinte ich hätte noch die Rechnung für die Abschlagszahlung zu begleichen und teilte mir zu meiner Überraschung mit, dass die Balkonarbeiten so gut wie abgeschlossen seien und es käme bald die Schlussrechnung. ... Mahnung für die Rechnung der Abschlagszahlung, Fälligkeit: „Bezahlung in den nächsten Tagen".

| 9.5.2006
Er fragte zuerst ob es nach der Abtretung Rechnungen gab, was ich wahrheitsgemäss verneinte. ... Am naechsten Tag bekam ich vom FA noch schriftlich die Frage ob es zwischzeitlich Rechnungen gab, die ich auch wieder schriftlich mit "Nein" beantwortete. ... Kann FA meine damalige schriftliche Auskunft darüber dass es keine Rechnungen gab als Einverständnis mit der Abtretung auslegen ?
30.11.2017
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Gestern rief nun ich selbst beim Kranverleih an und da wurde mir mitgeteilt, dass man verzögere, weil der Bauunternehmer seine Rechnungen nicht zahle.
16.3.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Bei dem Umbau eines Einfamilienhauses wurde ein Teil des Kellermauerwerks abgedichtet. Ausgeschrieben wurde 29,0 m³ Bodenaushub, Bodenmassen seitl. lagern, Baugrube sichern 29,0 m³ Bodenmassen wieder verfüllen und lagenweise verdichten Vom AN als Angebot im LV als Pos. hinzugefügt 0,00 m³"Nicht geeigneten Boden austauschen" für 118,00 €/m³ In der Schlussrechnung teilt der AN die Pos. „nicht geeigneten Boden austauschen“ in -nicht geeigneten Boden abfahren 42,00 m³ für 82,50 €/m³ -Füllkies zum Einbauort liefern 29,00 m³ für 35,50 €/m³ Die höhere Kubatur des abgefahrenen Bodens wird mit dem s.g.

| 5.7.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Er bestreitet sogar mehr als die Hälfte unserer Rechnung.

| 29.5.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
➢Müssen alle Handwerksfirmen der Verteilung schriftlich zustimmen, nicht das nach Begleichung einer Rechnung, eine andere Handwerksfirma mit dem Verteilungsschlüssel nicht einverstanden ist?

| 3.9.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
. - Die Rechnungen der Handwerker waren trotz ihres Vermerks „Fachtechnisch geprüft" fehlerhaft.

| 16.7.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
4.Am 09.07.12 haben wir die Rechnung für die Abschlagszahlung des mängelbehafteten Bauabschnitts bekommen( Re ist am 16.07.2012 fällig).

| 26.11.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Anlage 9a zum BewG für 99 Jahre = 18,589) So sieht die Rechnung aus: 2880€ x 18,589 = 53536€ Euro (Wert Gegenleistung für Erbbaurecht) Zzgl.
3.9.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Im Zuge eines Flachdach-Neubaus ( VOB Vertrag) wurden laut Angebot und späterer Rechnungserstellung alle Leistungen wie vereinbart ausgeführt. Unter anderem enthält das Angebot/die Rechnung folgende Punkte für die Abdichtung sogenannter Dachdurchdringungen: 1.Lieferung und Einbau von Flachdachlüftern 10 Stück 2. Eindichtung einer Aufzugslüftungsanlage Das Eindichten einer Antennenstange für eine Sat-Anlage wurde nicht vereinbart und taucht in keinem Schreiben (Angebot/Rechnung) auf.

| 13.3.2009
Ein Rechnung über die 4% Anzahlung haben wir noch nicht angewiesen (werden dies auch erst mal nicht bezahlen).
11.1.2016
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Als dann die Rechnung kam hat mich der schlag getroffen er möchte 13700€ haben.
17.9.2013
Da ich weder ein Angebot noch eine Rechnung erstellt habe und ich keinerlei Forderungen an den Kunden gestellt habe müßte doch der Fall für mich erledigt sein, oder ?
17.1.2008
Unsere Frage gilt der Haftung des Architekten, der die Rechnung damals durch Unterschrift freigegeben hat und jetzt meint,er müsse nicht haften, da er kein explizites Heizungs-Warmwasser Abnahmeprotokoll unterschrieben hat.
30.11.2009
Bei der Rechnungsprüfung wurde ich skeptisch bezüglich der relativ großen Menge des verbrauchten Klebers. ... Die Rechnung gar nicht bezahlen oder nur einen Teil und einen Sicherheitseinbehalt machen für die 5 Jahre Gewährleistungsfrist nach BGB ?
1·5·1112131415·20·25·30·35·38