Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.083 Ergebnisse für „nutzung“

1.10.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Genehmigungsbehörde für die Nutzungsänderung ist der Kreis. ... Bisherige Nutzung: Einzelhandel, neue Nutzung: Einzelhandel Das Gebäude wurde 1980 genehmigt. ... Der Bedarf von 2 Plätzen für dieses Ladenlokal liegt m.E. am unteren Rand des möglichen, also kann kein zusätzlicher Stellplatzbedarf zu bisherigen Nutzungen vorhanden sein.
20.4.2020
| 85,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Die Wohnnutzung überwiegt und keine öffentlichen Belange werden unseres Erachtens durch die gelegentliche Nutzung einzelner Räume als Ferienwohnung verletzt.
26.8.2014
Die Fläche je Brandabschnitt liegt bei unter 400qm. 1) Die Nutzungsänderung ist nach meiner Auffassung unstrittig genehmigungspflichtig und stellt gemäß 38 LBO BaWü §einen Sonderbau dar. ... Nach telefonischer Auskunft des zuständigen Bauamts sind im Besonderen gemeinschaftlich genutzte Bereiche für eine gewerbliche Nutzung hinreichend und damit in einem Gewerbegebiet genehmigungsfähig. ... Konkret: Würde bei einer Prüfung der Nutzung festgestellt werden, dass die Mieter im Objekt regelmäßig auch über Jahre als Gäste dort "wohnen", müsste man mit einer Unterlassungsaufforderung oder anderen Maßnahmen rechnen?

| 11.5.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ist ein Antrag auf Nutzungsänderung notwendig bei beiden Varianten der Vermietung? Ist eine Nutzungsänderung notwendig wenn nur langfristig an Studenten oder Wochenendpendler vermietet wird? Wer beantragt die Nutzungsänderung, GbR oder GmbH?
29.10.2016
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich glaube die betriebliche Nutzung wurde auch nirgendswo erfasst. ... (Sie haben mit der Nutzung kein Problem, wollen jedoch ncihts schriftlich festhalten.) ... Reicht die bestehende Baulast für die geplante Nutzung tatsächlich nicht aus?

| 14.9.2010
Der Besitzer des belasteten Grundstückes hat unserem Vorbesitzer nach einiger Zeit die Nutzung dieses Stellplatzes untersagt. ... Muss mein Nachbar den Stellplatz zur Verfügung stellen und muss er eine Nutzung durch mich dulden (allenfalls gegen Entgelt)? ... Wie wären die weiteren Schritte bei einer fortgesetzten Verweigerung der Nutzung?
5.12.2017
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Bei der Gewerbeanmeldung musste die Betriebsstätte angegeben werden, nun kommt die Stadt auf mich zu ich müsste hier eine Nutzungsänderung beantragen (also quasi wie ein Bauantrag stellen). ... Meine Frage: - Muss ich einen Nutzungsänderungsantrag stellen obwohl ich 1:1 (und ohne jeglich Umbaumaßnahmen) den Raum übernehme? Es findet quasi ein Mieterwechsel statt. - Wo kann man einsehen für welche Nutzung dieser Raum/Gebäude generell eingetragen ist?
27.10.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Eigentümerin E besitzt Mehrfamilienhaus mit 2 Wohnungen plus Kellerwohnung. Diese hat Deckenhöhe von ca. 2 Meter. Nach Vermietung als Wohnraum Strafe von Landratsamt wegen Vermietung als Wohnraum.
29.12.2019
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Alex Park
Landwirtschaftliche Nutzung eingetragen im Grundbuch.

| 28.8.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wir interessieren uns für ein 1-Familienhaus, Baujahr 1949, 99m^2 inkl. Anbau, in Badenwürtemberg, das zum Verkauf angeboten wird. Bezüglich der Baugenehmigung weist dieses Objekt einige Besonderheiten auf, die uns verunsichern.
21.4.2010
Die Wohnanlage besteht aus 40 Einheiten, wovon meine als einzigste (EG) zur gewerblichen Nutzung freigegeben ist. ... Nun die eigentliche Frage: Mal angenommen ich möchte das Büro aufgeben und selbst in die Wohnung einziehen, bedarf es dann a) einen Antrag auf Nutzungsänderung beim Bauordnungsamt?
30.8.2015
Meine Fragen sind daher: a) Ist die Errichtung und gewerbliche Nutzung unserer Hütte genehmigungspflichtig, wenn wir (wie es momentan der Fall ist) kein landwirtschaftlicher Betrieb sind? ... Wäre dann die Errichtung und gewerbliche Nutzung unserer Hütte genehmigungspflichtig?
6.11.2006
Nutzungs- beschränkung im Kabelbereich, im Bereich des bezeichneten Flurstücks, einberäumt.
1.8.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, Mein Nachbar hat in 3 Garagen, die auf der Grundstücksgrenze stehen eine Nutzungsänderung vorgenommen.

| 27.11.2018
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Wir sind Eigentümer eines bisher unbebauten Grundstücks, auf dem wir ein Mehrfamilienhaus errichten. Bei der Überprüfung der Grenzverläufe zu einem Nachbarn haben wir festgestellt, dass dieser seine Gartenanlage inklusive einer hohen und breiten Kirschlorbeerhecke auf unserem Grundstück angelegt hat, er hat die Hecke in 2007 in einem Abstand von ca. 3m zu seinem Grundstück gepflanzt , die gemeinsame Grenze ist hier ca. 13m lang. Die Fläche unseres Grundstücks, die er als Garten nutzt, beträgt ungefähr 50m².
19.1.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, wir wohnen in einem alten Industriegebäude mit Wohnungen, die nach hinten eine Terrase (1-3 Meter Tiefe) haben und zusätzlich noch in 5 Meter Tiefe einen Grünstreifen nutzen können, der uns von der Stadt in einem Gestattungsvertrag für gärtnerische Nutzung überlassen wurde. Nun will die Stadt die Nutzung des Grünstreifens ändern und daraus einen öffentlich Weg machen.

| 21.5.2012
Bedarf die Umnutzung einer ehmaligen Schmiede(Brandenburg) zum Wohnraum einer Baugenehmigung ? Die Schmiede wurde seit der Wende nicht mehr gewerblich genutzt und ist ein Nebengebäude auf einem großen Bauergehöft mit Hauptwohnhaus und mehreren Nebengebäuden in Dorflage(zentral) Die Schmiede wird zum Wohnhaus ausgebaut ,es wurde eine Raumaufteilung durch massive Wände vorgenommen der Dachboden wurde zu Wohnzwecken ausgebaut,Dachfenster eingebaut, Fenster erneuert,Bad eingebaut, eine Fussbodenheizung eingebaut und eine Treppe in den oberen Bereich etc.. Wie sieht es aus wenn die Schmiede nur für private Feiern und nicht dauerhaft zum Wohnen genutzt wird. ( der Bauumfang ist der gleiche wie oben) Braucht der Bauherr eine Baugenehmigung für dieses Vorhaben und falls ja was kann im schlimmsten Fall passieren wenn diese nicht vorliegt.

| 9.12.2008
Fragen: Ist die Nutzung als Dauerwohnsitz, nach Unterbrechung durch Leerstand und den Eigentümerwechsel (weiterhin) möglich? ... Kann die Nutzung versagt oder eingeschränkt werden?
1·34567·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55