Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.083 Ergebnisse für „nutzung“

4.6.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, der aktuell gültige Bebauungsplan für unser Grundstück stammt aus dem Jahr 1979 und dieser sieht keinerlei Vorschriften hinsichtlich der Farbe der Dachziegel vor. Desweiteren ist kein Verweis auf eine örtliche Bauvorschrift eingetragen oder nachträglich hinzugefügt worden. In der aktuell gültigen örtlichen Bauvorschrift der Gemeinde wird hingegen die Dachziegelfarbe mit "rot" vorgeschrieben.

| 18.9.2009
Nach § 13 des Sächsischen Straßengesetzes soll der Träger der Straßenbaulast die für die Straße in Anspruch genommenen Grundstücke, sofern sie nicht in seinem Eigentum sind, vom Eigentümer auf Antrag erwerben. Damit sind meist relativ hohe Nebenkosten, insbesondere für die Vermessung, verbunden. Gilt dieser § 13 SächsStrG auch bei folgendem Fall?
16.9.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
-> nein "da Sie j. gesehen nicht mehr da sind" (wäre eine unerlaubt landwirtschaftliche Nutzung) 4. ... Es geht speziell um die Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit die Häuser zu einer Nutzung zu bringen???? ... obwohl es nutzbar ist, nur weil ein Haus 8 Jahre keine Nutzung hatte?
11.7.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um ein Grundstück, belegen in Hamburg Niendorf, dass von einem größeren Grundstück geteilt werden soll. In einem Vorbescheid der Baubehörde betreffend die Bebauung dieses neuen (kleineren) Grundstücks vom 21.03.2007 wird eine planungsrechtliche Befreiung nach § 31 Abs 2 BauGB für die Errichtung eines Wohnhauses (1WE) erteilt. - Kann die Behörde aus welchen Gründen auch immer die Bebauung des Grundstücks jetzt noch verhindern? - Darf dort eine EFH mit Einliegerwohnung gebaut werden oder nur ein EFH?
6.6.2018
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Als letztes wurde letzten Mittwoch die Toilette gesetzt - die Küche war bereits 3-4 Tage in Nutzung. ... Jetzt ist es wohl so, dass bei Benutzung Küche....unten wieder Wasser Austritt - bei Nutzung Bad/Toilette widerum nicht?!

| 2.3.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hierzu der Klärungsbedarf: a: Entstehen aus dem Bestand der direkt angrenzenden Terrasse bzw. deren unwidersprochenen Nutzung Rechtsfolgen hinsichtlich Bauabstand / Abstandsflächen bei Bauvorhaben auf unserem Grundstück ? ... ( Hier befindet sich auf unserer Seite ohne Abstand direkt angrenzend nur durch Drahtzaun vom Nachbargrundstück getrennt die "Wirtschaftsecke" , Werkstatthütte, Kompost, Häcksler, Kreissäge, usw..., es ist zu erwarten, daß eine Weiterführung der bisherigen Nutzung zu Konflikten führt. c: Falls a und/oder b zu bejahen ist, ist ein Widerspruch zur Errichtung der Terrasse (die bis dato noch nicht besteht) möglich ?

| 17.10.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Es geht um ein angrenzendes geplantes Bauvorhaben mit der gemeinsamen Nutzung der Zufahrt zu den Doppelgaragen der Reihenhäuser (insgesamt 9 Parteien). Die Stadt hat uns eine Benachrichtigung über das geplante Bauvorhaben (Bau eines Mehrfamilienhauses mit gemeinsamer Nutzung der Einfahrt) zukommen lassen.
20.1.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Er hat ein Gebäude auf einer Grünfläche errichtet (mit der Begründung für die Befreiung: überbaubare Fläche), dieses Gebäude (hat eine Feuerstätte, ist eine Gastwirtschaft, auch mit entsprechender Genehmigung für die Nutzung des Gebäudes für diesen Zweck). ... Jetzt hat der Nachbar zwischen seinem Gebäude und unserer Garage einen Anbau errichtet mit Nutzung unserer Wand als Abschlusswand.
24.6.2008
Nun zu meinen Fragen: Da ja dort Pferdehaltung genehmigt ist und die letzte Nutzung dieser Art erst ein Jahr her ist, darf ich das auch, soviel ist klar.
21.6.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Anliegen bzw. meine Frage bezieht sich den Ersatzhausbau im Aussenbereich. Mein Vater ist Eigentümer einer Einöde in Bayern. Auf dem Hof stehen zwei Häuser, in einem wohnen meine Eltern (Austragshaus) im anderen meine Oma.
6.6.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Nutzungsschablone weißt eine Dachneigung von 38-48 Grad aus.
16.2.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Wir beantragten bei der Stadt und dem Bauamt eine Baugenehmigung zur Nutzungsänderung des Abstellraumes zum Schlafraum der in der Wohnung fehlt, und diese wurde bewilligt.

| 28.3.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Jetzt erhielten wir 14 Tage später ein schriftliches Nutzungsverbot mit dem Hinweis, die vorgeschriebene Höhe herzustellen, indem wir z.B.
27.5.2018
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Gerne würden wir diese nutzen, indem wir zwei Stufen vorbauen - sind uns aber rechtlich gesehen bezüglich des Nutzungsrechtes unsicher. ... Unsicher sind wir uns derzeit, ob mit Zustimmung zum Überbau auch ein Nutzungsrecht für die Verkäuferin für die offene Terrasse verbunden ist.

| 9.9.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir sind 4 betroffene Eigentuemer,die ihr Abwasser in einen Kanal leiten.Die Leitungen sind intakt,somit zahlt die Versicherung nicht.Der Schacht und weitere Kanal befindet sich auf dem Grundstueck eines Hausbesitzers,der die Sanierungskosten fuer diesen Schacht und weiteren Kanalverlauf auf alle Anlieger umlegen moechte.Sollte ich zustimmen?
15.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Entlang (auf) der Grundstücksgrenze unseres Einfamilienhauses entstand 1951 in einem Wohngebiet - mit nachbarlicher Zustimmung - ein Gewerbeanbau. Das Gewerbe war ein nicht störendes Gewerbe (Büro), von dem keine Emissionen ausgegangen sind. Der Anbau wurde durch die Zentralheizung des Wohnhauses mit Wärme versorgt.

| 20.11.2008
Problem: Die Nutzung wurde dort kürzlich wg.
11.1.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Außenbereich (landwirtschaftliche Nutzung und Kleingärtneranlagen).
1·5·10·15·1819202122·25·30·35·40·45·50·55