Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Grundstück

Topthemen Baurecht, Architektenrecht Grundstück
Baurecht Nachbargrundstück Außenbereich Garage weitere Themen »
23.6.2013
von RA Thomas Bohle
Die Prüfung unserer Bauvoranfrage hat ergeben, dass das Vorhaben öffentlich-rechtl. Vorschriften widerspricht und daher planungsrechtlich unzulässig i ...

| 5.1.2009
http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=52747 Sehr geehrte Anwälte, im o.b Link finden sie einen ganzen Strang an Fragen über ...
2.2.2014
von RA Daniel Hesterberg
Im Sommer 2013 kauften wir ein herrlich gelegenes, jedoch schwierig anfahrbares Grundstück für den Bau eines Einfamilienhauses (damals bebaut mit eine ...

| 17.6.2009
von RA Marcus Schröter
Derzeitige Situation des Hausgrundstücks: Lage: Innerorts, Odenwald / Raum Heidelberg, Bebaung in 2.-Reihe, nur durch eine Privatstr. zu erreichen. ...

| 30.5.2013
von RA Thomas Bohle
Ausgangssituation: Wir haben einen GU Vertrag für die Errichtung eines EFH. Innerhalb des Vertrages ist die Stellung und der Einbau einer 10 TL als vo ...
17.11.2019
| 68,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Meine Frau und ich haben im Juni einen Werkvertrag für ein Fertighaus unterzeichnet. Dabei sagte man uns, dass sei nur ein Dummy Haus und habe erstmal ...

| 26.3.2013
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich habe folgendes Problem; ich habe in Bayern ein Grundstück mit Haus erworben. Seitlich unseres Hauses führt die Zufahrt zum Hinterlie ...

| 7.10.2013
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, folgender Sachverhalt, für den wir einen fachkundigen Rat benötigen : Von einem großen deutschen Massivhaushersteller beziehen wir ein ...
1.3.2015
von RA Thomas Bohle
Liebe/-r Experte/-in, hier 4 Fälle aus dem Baurecht. Sachverhalt: Im Dezember 2012 wurde ein Bauträgervertrag mit der Baufirma XX unterschriebe ...
22.3.2011
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir haben folgendes Problem: Wir möchten ein Grundstück in der Gemeinde Celle kaufen, welches keinen Bebauungsplan hat. Das Grundstück i ...

| 31.1.2018
von RA Daniel Saeger
Es handelt sich um eine bereits ca. 16 cm auf mein Gartengrundstück überbaute ca.12x12m Gebäudeaußenwand ohne Fenster. Bevor ich mein Grundstück 1991 ...

| 12.4.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine Lebensgefährtin und ich bauen ein Haus in Fertigbauweise, welches Ende diesen Jahres fertiggestellt werden s ...
5.10.2017
von RA Peter Dratwa
Wir sind Eigentümer eines Reihenendhauses zur Straße hin. Zwischen der Straße und der Giebelwand befindet sich eine ausreichend große Rasenfläche, di ...

| 30.8.2009
von RA Thomas Bohle
Wir haben für die Aufstockung unseres vorhandenden Anbaues an einer Doppelhaushälfte eine Baugenehmigung erhalten, obwohl der Nachbar dem keine Einver ...
29.3.2010
Zunächst die Fakten. Ich habe im Rahmen einer Teilungsversteigerung ein Mehrfamilienhaus mit 3 Wohnungen (EG OG DG) Bj.1962 erstanden .Im vorhandenen ...

| 6.7.2010
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Anwälte und Anwältinnen, ich habe folgendes Problem mit meinem GU. Ich und meine Frau haben mit KV vom 4.6.2009 einen Grundstücks- und ...
18.7.2015
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben den Abbruch eines Fachwerkhauses beauftragt, es wurde uns ein Festpreis gemacht, der nach VOB geschlossen ...

| 2.3.2015
von RA Carsten Neumann
Hallo, ich überlege ein 7000 qm großes, bebautes Waldgrundstück, das sich im Außenbereich von NRW befindet, zu kaufen. Auf dem Grundstück befi ...

| 11.7.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe in Frankfurt gebaut und in diese öffentliche Strasse ist die Wasser- und Stromleitungen nur bis 35 m von me ...
14.7.2006
Guten Tag, wir haben über einen Immobilienmakler ein Grundstück sowie einen Generalunternehmer für den Hausbau vermittelt bekommen. Nach Grundstück ...
1·15·30·45·585960·75·85