Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

236 Ergebnisse für „bestandsschutz“


| 28.8.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die widerruflich erteilte Baugenehmigung gilt für ein Behelfswohnheim, wodurch "bedingt Bestandsschutz" besteht.
13.1.2012
b. ob ein Bestandsschutz besteht, da das Haus ja schon längere Zeit so genutzt wurde?
14.11.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehret Damen und Herren, unsere Frage betrifft den Bestandsschutz zum Thema Bau vor Inkrafttreten der Stellplatzsatzung in Rödermark (Hessen). ... Gibt es da nicht irgendeien Art Bestandsschutz, welcher auf die Zeit vor Inkrafttreten der Stellplatzsatzung greift?
18.9.2012
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Nun zu unseren Fragen: - haben wir Bestandsschutz für den alten Unterstand?
7.2.2011
Frage: Gibt es eine Bestandsschutz für solche Heizungen, Einbau 1991, gegenüber den Nachrüst-Erfordernissen ENEV §14 Absatz 1? ... Die sponate Äußerung eines Schornsteinfegers lautet dagegen "ja, Bestandsschutz!"
21.8.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Das Gebäude steht nun wie einige andere in der Nachbarachaft auch innerhalb dieses Streifens und geniesst lediglich noch Bestandsschutz.
19.3.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Es besteht Bestandsschutz für das gesamte Gebäude. ... Nun zum möglichen Problem: Das Gebiet gehört zum Innenbereich, ist inzwischen aber Landschaftsschutzgebiet, die Grenze verläuft quer über das Grundstück, das Gebäude genießt, wie gesagt, Bestandsschutz.

| 24.9.2019
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Als Nutzungsvorhaben stellen wir uns zwei mögliche Wege vor, und da sind unsere größten Fragestellungen: Option 1: Angenommen, die Nutzung des Pächters seit den 1960iger war privat, ist es dann dankbar, dass eine Fortführung in privater Nutzung unter Bestandsschutz stehen würde, obwohl wir hier im Außenbereich und LSG sind, ohne Einstufung als Kleingarten?
3.6.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Bauamt verlangt jetzt Abriss der neuen Kästen und einbau von rechteckigen - wir fragen uns was da eigentlich mit dem Bestandsschutz ist - wir haben lediglich die alten entfernt und gleiche neue angebracht.
6.12.2019
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Unser Haus wurde 1976 genehmigt, gebaut und abgenommen. Auf Grundlage der damaligen Landesbauordnung. Einen B-Plan der Gemeinde xyz gab es nicht.
3.7.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich möchte in diesem Fall von Ihnen wissen, 1. ob es Bestandsschutz oder Gewohnheitsrecht gibt und 2. ob eine Klage der Stadt bei Nichterfüllung der Forderung zu Rückbau, Kauf oder Pach an einen Grundstückseigentümer Erfolg haben kann und 3. wenn es Bestandsschutz gibt, wie sich ein Grundstückseigentümer zu verhalten hat

| 18.2.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Ich frage mich nun wie sich insbesondere die Erweiterungen auf den Bestandsschutz auswirken? ... Wie wirken sich die Erweiterungen auf den Bestandsschutz aus? ... Erlischt ggf. der Bestandsschutz komplett, sodass eine Abrissverfügung drohen kann oder könnte man mit einem Rückbau der Erweiterungen den Bestandsschutz wiederherstellen bzw. könnte das Bauamt lediglich bei Kenntniserlangung einen Rückbau anordnen?

| 28.5.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
gibt es für diesen Gartenkeller auch so etwas wie Bestandsschutz?

| 9.7.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Rechtsprechung scheint hier unterschiedliche Ansichten zu haben: - Z.B. gibt es in der Rechtssprechung den Begriff "Bestandsschutz", nicht aber im Gesetz. - die Gerichte der Länder lassen im Rahmen des Bundesgesetzes unterschiedliche Rechtsurteile zu. - etc....

| 15.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Bestandsschutz für Treppenhaus: Die brandschutztechnischen Maßnahmen das Treppenhaus, die Kellertür und die Sicherheitsbeleuchtung betreffen ja nicht unser Eigentum, sondern das Gemeinschaftseigentum der WEG. Gilt für diese Teile nicht weiterhin der Bestandsschutz der anderen Eigentümer?
23.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Kann hier nicht von Bestandsschutz ausgegangen werden?
7.4.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Wie steht es in diesem Fall grundsätzlich um die Chancen für einen Bestandsschutz und deren Fristen, um gegebenfalls eine Abrissverfügung zu vermeiden. Wie steht es im speziellen um Bestandsschutz und Fristen, wenn z.B.
7.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe leider folgendes Problem, wir sind im Begriff eine alte Mühle(Baujahr circa 1890) zu kaufen und leider konnten wir bis heute keine alte Baugenehmigung auftreiben und wir sind schon bei allen Ämtern gewesen. Die Frage stellt sich nun ob wir Bestandschutz für das Gebäude haben, es sanieren und bewohnen können. Danke für alle Antworten!
1234·5·10·12