Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Bau

Topthemen Baurecht, Architektenrecht Bau
Außenbereich weitere Themen »
20.11.2006
Sehr geehrte Damen und Herren wir möchten nächstes Jahr unser EFH in Reutlingen bauen und haben im Vorfeld einen Architekten aufgesucht. Wir sagten i ...

| 28.10.2014
Hallo, Ich habe eine Frage zum Nachbarschaftsrecht und zur Landesbauordnung in Baden-Württemberg, Raum Stuttgart. Ausgangslage: Bau- bzw. Wohnge ...

| 14.12.2012
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe in Baden-Württemberg ein Grundstück in einer Gemeinde gekauft. Laut dem hier vorliegenden Bebauungsplan da ...

| 18.4.2016
von RA Mikio Frischhut
Hallo zusammen, ich hoffe, uns kann jmd. helfen, denn ich denke, es wird nicht ganz einfach. Wir bauen in einem §34 geregelten innenliegendem Wo ...

| 31.5.2019
| 70,00 €
von RA Martin Schröder
Guten Tag, da wir unser Haus auf ein Grundstück ohne "Baufenster" gebaut haben - nach Genehmigung durch die Stadt, wird dies nun als Begründung gen ...
28.4.2011
von RA Daniel Hesterberg
Die Situation: Ich besitze zwei Grundstücke, welche nebeneinander liegen. Eines 500m2 und eines 2600m2 gross. Auf dem 600m2 Grundstück steht mein H ...
9.2.2010
von RA Thomas Bohle
Wir haben einen Architekten mit der Planung für den Bau eines einfachen Hauses beauftragt. Die Kosten sollten insgesamt 150.000.- Euro nicht überschre ...
5.6.2012
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen und Herren, für den Bau eines Musterhauses ( Einfamilienhauses ) im Aussenbereich ( Bayern ) wurde vor ca. 2 Jahren die Planung ...
28.5.2014
von RA Carsten Neumann
Sachverhalt: Wir bauen z.Zt. mit einem Bauträger ein Einfamilienhaus im Landkreis Mainz-Bingen, Ortsgemeinde Weiler, Verbandsgemeinde Rhein-Nahe. F ...
14.4.2014
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Anwälte, aktuelle Situation: Auf meinem Grundstück steht eine Art Bungalow (30-40 Jahr alt) auf der Grenze zum Nachbarn. Der Bungal ...
1.2.2011
von RA Daniel Hesterberg
Nach Problemen am Bau habe ich einen (gerichtlich vereidigten) Sachverständigen für die Baubegleitung beauftragt. Nachdem die Baufirma insolvent gegan ...

| 21.8.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Baurechtsexperten, sehr geehrte Damen und Herren, wir haben in der P-Straße in Baden-Württemberg eine Eigentumswohnung gekauft mit - s ...
12.4.2007
. . . leider hat sich auch nach 1 Woche Wartezeit im PLZ-Bereich 2xxxx kein Baurechts-RA gemeldet - daher die WDH ab heute nochmals ohne die vorherige ...

| 15.12.2014
von RA Thomas Bohle
Mein Mann und ich waren letzte Woche bei der Besichtigung eines Musterhauses. Der Fertighaushersteller lässt 24 Reihenhäuser über einen Bauträger baue ...
19.12.2011
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Jahr 2010 mit einem Franchise-Nehmer der Firma KernHaus (AL Massivhaus GmbH)gebaut. Der Bau wurde von u ...
2.9.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, für den Bau und die Baubetreuung unseres Einfamilienhauses haben wir einen Architekten- sowie Baubetreuungsvertrag m ...
31.7.2013
von RA Thomas Bohle
Hallo liebe Rechtsberater Unser Bauträger, mit dem wir derzeit 2 Häuser bauen lassen, hat die Häuser fehlerhaft, abweichend von der Baugenehmigung ...
4.2.2008
Wir haben vor zwei Wochen einen Werkvertrag über den Bau eines Hauses geschlossen. Der Architekt = das Planungsbüro hatte vorher für einen anderen ...
1.9.2011
von RA Thomas Bohle
Wir (meine Frau und ich) wollen ein Einfamilienhaus bauen. Das Bauunternehmen hat uns den Bauvertrag vorgelegt. Darin sind Punkte enthalten, wo wir n ...
17.3.2011
von RA Thomas Bohle
Es geht um einen gestellten Bauantrag in RLP. Bei dem beabsichtigten Bau handelt es sich um ein Einfamilienhaus, 1,5 stöckig, etwa 15x10m. Aufgrun ...
1·15·293031·45·60·73