Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Abstandsfläche

25.6.2017
von RA Gero Geißlreiter
Ein Grundstück (A) hat zu einer Seite zwei Nachbarn (N1 & N2). Beide Nachbarn dürften laut LBO-MV mit jeweils 9 Meter eine Grenzbebauung für Carport ...

| 15.2.2012
von RA Markus Koerentz
Anbauprojekt NRW-Baurecht Wir haben bei unserem Anbau, an unser bestehendes Haus den Mindestabstand von 3 Metern zum Nachbargrundstück unterschritten ...
4.9.2019
| 75,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, Auf einem im Bestand vorhandenen Grundstück soll im rückwärtigen Bereich ein Mehrfamilienhaus errichtet werden. Dafür erforderlich ist ei ...

| 4.3.2017
von RA Carsten Neumann
Laut des qualifizierten Bebauungsplans sollten beide Häuser auf die Grenze gebaut werden. Vor ein paar Jahren hat dieser Nachbar eine Baugenehmigung e ...

| 4.6.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um die Frage, ob ein Architekt dafür haftbar gemacht werden kann, wenn er die Abstandsflächen, zu einem Obje ...
12.1.2017
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, bei folgendem Sachverhalt benötige ich eine verbindliche Hilfe: Meine Partnerin und ich haben in RLP ein EFH erwo ...

| 10.5.2019
| 112,00 €
von RA Thomas Bohle
Mein Nachbar äußert sich als Beteiligter im Genehmigungsverfahren meines Bauvorhabens und bemängelt u.a., dass ich mit meinem Bauvorhaben die Abstands ...
20.7.2016
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, Auf unserem Nachbargrundstück in einer Gemeinde in Schleswig-Holstein entsteht ein Einfamilienhaus. Der Abstand des ...

| 28.11.2016
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein bebautes Grundstück von 40 m Länge und 8 m Breite. Auf diesem Grundstück befindet sich ein Haus aus d ...
29.12.2014
von RA Carsten Neumann
Neulich habe ich ein Haus (Baujahr 1897) in einer Zwangsversteigrung in NRW erstanden. Das Haus besitzt einen kleinen Hof (11m x 3,5m), der jedoch von ...

| 10.6.2017
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage betrifft die Abstandsfläche hinsichtlich der BayBO und dem Bebauungsplan der Gemeinde. Im Bebauungsplan ...
15.11.2018
| 66,00 €
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe auf meinem Grundstück (In Berlin) ein Gartenhaus mit einer Kantenlänge von 4m X 3m, sowie einer Höhe von 2, ...

| 2.7.2016
von RA Daniel Saeger
Wer muss zustimmen, wenn die Abstandsfläche um 1m (Balkon) unterschritten wird. Der Erbbauberechtigte oder der Eigentümer, in diesem Fall die Stadt? ...
22.4.2015
von RA Thomas Bohle
Der Fall bezieht sich auf eine Stadt in Bayern: Das Grundstück A inkl. Wohngebäude gehört Eigentümer E1. Allerdings besteht hierfür ein Erbbaurecht ...
24.5.2014
von RA Andre Jahn
Wir haben ein Grundstück das zur linken Grenze höher liegt als zur rechten Grenze (Geländeverlauf). Dies sollte vom Erschliesser eben aufgefüllt werd ...

| 2.1.2014
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bewohnen ein Einfamilienhaus in Brandenburg; der Eigentümer des Mehrfamilienhauses nebenan möchte nun das Dach ...
7.3.2013
von RA Heiko Tautorus
Unser Nachbargrundstück wird im Moment bebaut. Lt. B-Plan ist die Firsthöhe auf 9m und die Traufenhöhe mit 5 m beschränkt. Basis für die Höhe hierbei ...

| 29.7.2019
| 66,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Abend, wie ich der NBauO entnehmen konnte, gibt es Ausnahmen für bestimmte Gebäudeteile was den Grenzabstand zum Nachbarn betrifft. So schrei ...
10.4.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich habe 2014 ein Einfamilienhaus in Bayern gekauft. Baujahr 1990. Für dieses Baujahr gilt die BayBoB 1982. Der Nachbar hat sich bei mir beschwerd da ...

| 18.11.2016
von RA Martin Schröder
auf der Grenze zum Nachbarn soll eine 3 Meter hohe Steinmauer-Lärmschutz- gebaut werden. Jetzt soll eine Baulast in meinem Grundstück eingetragen wer ...
123·5·10·15