Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Änderung


| 16.9.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, als Kaufinteressent eines Einfamilienhauses bitte ich um eine überschlägige Prüfung des vorliegenden Kaufvertragsen ...

| 14.8.2010
Guten Tag! Ich möchte mir eine Eigentumswohnung (Bj. 1972) mit Tiefgaragenplatz kaufen und anschließend vermieten. In der Tiefgarage gibt es 8 Par ...
31.8.2015
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, wir haben vor, ein Objekt in Niedersachsen zu kaufen (Wohnhaus, Stall, Scheune, Grundstück insg. ca 1 ha ), welches z. Zt. als Hundepensi ...
23.6.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Unser Heizungsbauer hatte eine von uns bei einer Solarfirma gekaufte Solaranlage mit zwei Kombispeichern (Rechnung Solarfirma Februar 2002) an unsere ...

| 17.1.2006
von RA Marcus Schröter
Wir überlegen, ein Grundstück zu erwerben, welches in einem Mischgebiet liegt. Laut Makler ist eine Kombination Gewerbe-/Wohnbebauung möglich, eine r ...

| 15.12.2014
von RA Carsten Neumann
Hier einmal kurz die Sachlage. Wir haben am 05.08.2014 einen Antrag auf Bauvorbescheid (§ 59 BbgBO) bei der unteren Bauaufsichtsbehörde gestellt, um ...
22.2.2017
von RA Pascal Gratieux
Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung im EG eines 6 Familienhauses mit dem Sondernutzungsrecht an einem Gartenanteil. Beim kürzlichen Verkauf des Nac ...
3.11.2014
Guten Tag, ich besitze ein (freistehendes) denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus aus der Jahrhundertwende in Leipzig. Dieses wurde Jahrzehnte als Woh ...
27.11.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Bauträger verweigert das verputzen des Vordaches, konkret der abgehängten Decke und der beiden Säulen. Laut se ...
7.2.2009
Sehr geehrte Herr Rechtsanwalt/Frau Rechtsanwältin Wir haben ein haus Baujahr 1980 (hanglage) gekauft,welche über ein Vollgeschoss als Keller verfü ...

| 4.12.2014
Hallo, bei einem Wohnbauvorhaben in einem Aussenbezirk von München möchte ich gerne die Zulässigkeit einer Abböschung/Abgrabung klären (für eine Te ...
29.7.2009
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben mit einer Fertigbaufirma einen Vertrag unterschrieben, in dem zur Sicherstellung des Gesamtkaufpreises die Rede war von einer "Finanzieru ...

| 22.11.2013
von RA Carsten Neumann
Guten Tag, wir würden gern ein EFH bauen, welches der ÖBV und dem geltenden Bebauungsplan in allen Punkten bis auf die Traufhöhe entspricht. Die Ba ...
8.5.2006
Mein Nachbar und ich (NRW) wollen uns ein gegenseitiges Grenzbaurecht (Baulast od. Dienstbarkeit) einräumen. Mein Grundstück ist noch unbebaut und sol ...

| 11.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ~2 Jahren habe ich ein Haus erworben, das 1989 gebaut wurde. Zum damaligen Zeitpunkt wurden wohl alle Regeln b ...
21.7.2009
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 1 Jahr erwarb ich käuflich ein Bauernhaus im Außenbereich aus dem Eigentum meiner Familie. Die hatten das Haus l ...

| 20.12.2011
von RA Heiko Tautorus
Guten Abend, ich habe eine Frage zu Schmutzwasser- und Regenwasserleitungen in fremden Grundstücken: Mein Grundstück (bisher unbebaut, Lageort i ...
7.3.2014
von RA Carsten Neumann
Folgender Fall: Traufhöhenüberschreitung von 20cm bezogen auf ein Maß x über NN. wurde vom Bauamt genehmigt. Nach Fertigstellung des Rohbaus wurde d ...
20.11.2011
von RA Markus Koerentz
Schönen guten Tag zu folgendem Anliegen benötige ich fachliche Hilfe: Situation: Ein Landwirtschaftlicher Betrieb in NRW ohne Nachfolger plant ...
26.7.2015
Wir bestitzen ein mehrfamilienhaus in Dueren NRW,.Das Haus wurde um ca. 1890 gebaut,das gebaude ist ein Reihenmittelhäuser gebaut. am 19.Nov 1999 als ...
1·5·10·15·20·25·272829·30