Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

375 Ergebnisse für „ebay“

4.9.2006
Hallo Ich habe folgenden Fall: Ich verkaufe Sportartikel für Fitness und Diät in Ebay -> keine Pillen. Jetzt habe ich einen Markennamen in der Artikelbeschreibung (oben, die jeder in Ebay sieht -> nicht auf der eigentlichen Beschreibung) eingegeben. Ich habe auch jetzt erst gelesen, dass dies in Ebay verboten ist.
6.5.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ein Bekannter hat über ebay nachgemachte Playstation Controller ohne Sony Zeichen etc verkauft hat bei der Artikelbezeichnung jedoch "Playstation 3" verwendet, woraufhin ebay das Angebot auf Bitten eines Rechteinhabers von Sony beendet hat ( Er bekam eine Email in der stand er hätte mit der Auktion gegen die imateriellen Schutzrechte etc verstoßen) Nach einer Rücksprache mit Ebay wurde ihm bestätigt das es sich nicht um die Controller selbst handle (diese haben kein Markenzeichen oder Copyrightzeichen von Sony etc.) sondern nur um den Begriff Playstation 3 in der Artikelbeziechung, ist das richtig oder hat man in diesem Falle mehr zu befüchten?
14.6.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe auf der Handelsplattform Ebay einen Ebayshop. ... Beim Vergleich der Namen fiel mir soffort auf, dass ich diesen Shopnamen gar nicht verwende, sondern einen ganz anders lautenden Namen, allerdings vor einigen Wochen einen ähnlichen Ebay Shopnamen verwendete.Ich teilte Ihm diesen Sachverhalt per E-Mail mit.Er behauptet daraufhin weiterhin zu unrecht, ich würde den Namen XY.. benutzen, was allerdings nicht stimmt und soffort sichtbar wird, wenn man auf meine Ebayshopseite geht. ... Ist es bei Ebaymitgliedsnamen bzw.
1.8.2008
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor kurzem ein Gewerbe angemeldet, da ich Markenartikel, die ich bei Restpostenhändlern einkaufe bei ebay weiter verkaufen möchte. Nun bin ich mir bei der Vorgehensweise noch nicht ganz sicher, da ich gelesen habe, daß man die Artikel zum Teil nicht einfach so auf ebay verkaufen darf.
14.4.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
hallo, ich verkaufe seit fast 1 jahr bei ebay bekleidung der marke la martina, ich habe bis jetzt keinerlei probleme gehabt bezüglich der herkunft und der echtheit der ware, nun hatte ich besuch vom zoll aus magdeburg wegen des verdachts des verkaufs von plagiaten, die beamten haben zwei oberteile beschlagnahmt und diese prüfen lassen. diese habe sich heute dann als sehr gute fälschungen herausgestellt. Ich hatte leider nie einen zweifel daran das die ware nicht original ist, da ich auch bei ebay keine problme beim verkauf hatte, nicht eine negativ bewertung bei fast 700 bewertungen etc. keine unzufriedenen kunden etc. ich habe natürlich auch handelsrechnungen der firma wo mir bestätigt wird das die ware frei von rechten dritter sei und die ware als original deklariert wird, die ware habe ich von einer firma aus holland bezogen!

| 13.7.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte(r) Rechtsanwalt(in), ich habe bei ebay eine DVD "Pink Floyd" - "Live Anthology" eingestellt. ... In meinem Fall (ebay Verkauf) ist jedoch zusätzlich zu den Internet-Referenzen (Filesharing) die Aufforderung enthalten, Hersteller u.
25.12.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Diese möchte ich nicht mehr behalten und sie bei eBay verkaufen.

| 18.11.2008
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Hallo, ich betreibe ein Internetforum für Ü-Ei-Figurensammler und habe im Zuge einer Diskussion ein Bild aus einer Ebay-Auktion veröffentlicht. ... Ich stehe ja nichtmal in Konkurrenz mit dem Ebay-Händler, da ich gar nicht auf Ebay verkaufe.
25.7.2008
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Diese habe ich jetzt bei ebay eingestellt und wurde abgemahnt. Meine jetzige Recherche ergab, dass es sich bei dem Tonträger tatsächlich um ein inoffizielles Release handelt, das auch mehr als zehn Jahre später noch bei ausländischen (ebay-) Händlern im Angebot ist. ... Die forgefertigte Unterlassungserklärung enthält die Präambel "Herr XYZ hat über das Internetauktionshaus eBay urheberrechtlich geschützte Tonaufnahmen/Darbietungen der EMI Music Germany GmbH & Co.
20.1.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Guten Tag Ich habe bei ebay eine pdf. ... Hier wird drauf hingewiesen , dass ich mich verpflichte das Angebot von ebay anzubieten oder zu verbreiten und/oder anbieten oder verbreiten zu lassen. 2.

| 21.3.2010
Ich habe bei ebay als Privatverkäufer einen ungebrauchten Artikel verkaufen wollen und dabei Fotos aus dem Internet verwendet, die nicht urheberrechtlich gekennzeichnet waren.
3.10.2007
Hallo, ist die Unterlassung gültig ab Datum der Unterschrift, oder kann ich für weitere vorher kopierte Bilder noch belangt werden?? Im Schreiben des RA sind 2 Bilder benannt, aber ich kann nicht genau sagen ob es noch ein drittes gibt. Nicht das ich unterschreibe und ich bekomme eine Rechnung über 6000 € wg.

| 21.7.2019
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Guten Tag lauchbesen, beim Überprüfen Ihres eBay-Kontos haben wir folgende Maßnahmen ergriffen: - Angebote wurden entfernt. ... Nähere Informationen zum VeRI-Programm finden Sie hier: http://pages.ebay.de/vero/infoforusers.html Beachten Sie bitte, dass Ihr eBay-Konto bei weiteren Verstößen gesperrt werden kann. ... Wenn Rechteinhaber eBay auf eine Verletzung derartiger Rechte hinweisen, sind wir unter Einhaltung bestimmter Kriterien gehalten, das betreffende Angebot zu entfernen.
15.8.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Ich bin gewerblicher Verkäufer bei Ebay und handel mit Mobilfunkgeräten. ... Er hat tatsächlich die zwei Geräte, die er bei mir ersteigert hat, bei Ebay eingestellt.

| 23.3.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Es geht eindeutig um "Bauernfängerei", da die besagte Firma sich zunutze macht, daß bei EBAY Artikel der Original-Marke zu ca. 90% ohne die durch den vorherigen Fragesteller angemerkte Ziffer gehandelt werden.
21.2.2017
von Rechtsanwalt Tobias Rath
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Artikel bei eBay verkauft. Der Käufer hat den Artikel von mir erhalten und durch Zufall habe ich gesehen, dass der Käufer unter Verwendung meiner erstellten Fotos den Artikel wieder bei ebay eingestellt hat.
26.2.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Artikel bei eBay verkauft. Der Käufer hat den Artikel von mir erhalten und durch Zufall habe ich gesehen, dass der Käufer unter Verwendung meiner erstellten Fotos den Artikel wieder bei ebay eingestellt hat.
1·34567·10·15·19