Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Nrw

Topthemen Nachbarschaftsrecht Nrw
Nachbar Einfriedung weitere Themen »
7.3.2006
Ich bewohne ein Reihenendhaus in NRW. Zu dem Garten unseres Nachbarn steht kein Zaun, da wir bis jetzt ein gutes Verhältnis hatten. Wir haben un ...

| 18.4.2010
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne eine Terasse (ca. 3 x 4 m, ebenerdig,ganz normale Konstruktion mit Betonsteinplatten) in meinem Gart ...
30.9.2019
| 49,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Im Rahmen eines Neubaus in Nrw mussten aufgrund der genehmigten Gesamtanschüttung des Grundstücks um 80cm (Entwässerungsniveau) an einer Seite L-Stein ...
11.8.2010
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen ud Herren, wir haben die Ergeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses vom Bauträger in NRW gekauft.Es liegt kein Bebauungsplan vo ...

| 5.10.2011
von RA Heiko Tautorus
Guten Tag! Vor einigen Monaten kauften wir in einem bestehenden Baugebiet in NRW ein Grundstück. Das Grundstück steigt nach hinten sowie einseitig ...
19.3.2008
Guten Tag, wir sind seit 1970 Eigentümer eines Mehrfamilienhauses, das 1900/01 erbaut wurde und zwischen zwei anderen Häusern liegt. Unser Haus wurd ...
17.4.2007
von RAin Nina Marx
Guten Tag, wir haben im vergangenen Jahr durch einen Gartenbaubetrieb einen Zaun an der Grenze zu unserem Nachbarn setzten lassen. Nun lässt uns ...

| 18.6.2014
von RA Thomas Joerss
Mein lieber Nachbar, seines Zeichen Landwirt, ist u.a. Rinderzüchter. Dazu betreibt er 2 Silagen zur Fütterung der Tiere in unmittelbarer Nähe zu me ...

| 14.4.2007
Sehr geehrte Anwäöte, ich wohne in einem Reiheneckhaus und mein Nachbar in einem Mittelhaus daneben, dieser macht nun schon seit geraumer Zeit was ...
28.8.2007
Wir haben 2005 ein unbebautes Grundstück mit leichter Hang-/Schräglage gekauft. Rechts und links von unserem Grundstück waren bereits bebaute Grundstü ...

| 7.2.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in einem sehr kleinen Neubaugebiet in NRW. Besonderheit an den Baugrundstücken ist die leichte Hanglage. ...
4.5.2007
von RAin Gabriele Koch
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, wir haben vor 2 J. ein Haus gekauft (NRW/Rhein-Erft-Kreis), an dass wir noch angebaut haben. Abnahme ...
18.8.2009
von Notarin und RAin Sonja Richter
Da der Hund unseres Nachbarn regelmäßig über den Zaun springt, durch unseren Garten läuft und ich den Nachbarn anrufen muß, damit er ihn wieder abholt ...

| 14.12.2009
von RA Thomas Bohle
Wir besitzen ein freistehnedes Einfamilienhaus in NRW. Neben unserem Haus ist Ackerland. Zur einen Seite hat ein Nachbar, dem eine auch sich in der N ...

| 13.6.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Grundstück -in NRW- hat eine Grenze von ca. 50 Metern zum Nachbarn zur linken Seite. 1.) Es handelt sich ...
9.3.2015
Hallo, wir haben unsere Hecke ( Höhe 2 Meter) nach 30 Jahren entfernt und wollen Sie durch einen Zaun ersetzen. Als ich an der Hecke Messungen vorg ...
7.8.2018
von RA Stefan Pleßl
Wir wohnen in einem Reihenmittelhaus und haben kürzlich den Garten hinter unserem Haus von Grund auf umgebaut. Der Umbau enthielt dabei folgende Maß ...
12.7.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen u.Herren, mein neuer Nachbar(seit 4 Jahren) hat Klage gegen mich eingereicht nach §42b Nachbarrechtsgesetz und verlangt das eine ...

| 29.12.2008
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Anwälte, ich verweise zunächst auf die Vorgeschichte. http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=52391 Nun bat mich ...
23.11.2012
von RA Daniel Hesterberg
Ich bin seit 10 Jahren Eigentümer eines alten 3 Mehrfamilenhaus in der Innenstadt. Das Haus wurde 1953 gebaut. Der linke Nachbar (auch hier Voreigent ...
1·345·10·15