Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

113 Ergebnisse für „hessen“

14.12.2012
von Rechtsanwalt Christian Joachim
sehr geehrter Herr Anwalt, seit 1977 sind wir (z. Zt. ein drei Personen-Haushalt) Eigentümer eines Reihenmittelhauses in der Mainmetropole. Der Nachbar zur Rechten schaffte damals einen Irisch-Setter an, der vorwiegend im Haus gehalten wurde und ein ''''ruhiges Tier'''' war.
16.5.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Als die Nachbarin fragte, ob sie einen Kirschbaum an unsere Grenze pflanzen dürfe, verneinten wir, mit dem Hinweis auf das Nachbarschaftsrecht in Hessen. ... Mein Sohn schickte dem Nachbarn einen Ausdruck des Nachbarschaftsrecht Hessen per Post zu .

| 21.4.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Hess.
27.8.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Wir sind in Hessen in einem alten Baugebiet, es gilt §34 Wir haben vor ca. 20 Jahren die Zaunanlage direkt auf der Grenze erneuert.

| 25.6.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, wir haben im Sept. 2006 in Hessen eine DHH mit Einliegerwohnung im KG gebaut im Aussenbereich der KG Wohnung haben wir mit Wasserbausteinen an der 3m Grenze zum Nachbar hin die Höhendiffernz zwichen den Grundstücken voll abgefangen ca. 2,50m hoch auf 2 Ebenen mit eine 15° Neigung und einem Blumenbeet das ca. 50cm breit zwichen den Ebenen liegt.Wir sind mit der Mauer an manchen Stellen ca 20-50 cm von der Grenze entfernt.Unser Nachbar der ein gutes Jahr vor uns Gebaut hat, ist mit seinen KG Lichtschächten ca.40-50cm über der von uns errichteten und finanziell alein getragen Trockenbaumauer.

| 6.8.2007
Meine Mutter stellte in Ihrem Eigenheim (Baujahr 1962 in Hessen) einen Wasserschaden in einem Kellerraum fest.

| 28.5.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Nun soll dieser Landwirtschaftsweg (Gemeindeeigentum in Hessen) zu einem Fuss und Radweg ausgebaut werden.
7.9.2007
Guten Tag, eine "schnelle" Frage, die ich ähnlich schon mal gestellt hatte, jetzt konkreter: in Hessen besitzt unser Nachbar eine ca. 30-40 cm dicke Grenzwand zur Sicherung seines Geländes (deren OK sich teilweise über unserem Grundstück befindet).

| 18.8.2005
Wegen der Ruhestöreungen habe ich bereits versucht die Behörden einzuschalten, aber dem Ordnungsamt sind die Hände gebunden, da in Hessen die Gesetzliche (Mittags-)Ruhezeit abgeschafft wurde.
15.7.2016
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, zum Sachverhalt: Wir haben vor ca. 3 Jahren ein Haus gekauft (Bundesland Hessen) und planen ab September diesen Jahres nun eine Umgestaltung des Gartens u.a. sollen auch Stützmauern (mit armierten L-Steinen) an den Grundstücksgrenzen errichtet werden, da es sich um ein Hanggrundstück handelt.
26.5.2007
Ist die örtliche Polizei verpflichtet, den Betreiber eines Brauchtum-Feuers auf einem öffentlichen Nachbargrundstück in etwa 45 Meter Abstand zu einem Wohngebäude zum Löschen des Feuers zu veranlassen, wenn durch die Festerritzen des Wohngebäudes Rauch in das Innere des Gebäudes eindringt und bei einer kranken Person Gesundheitsbeschwerden auslöst? Das Feuer wurde vom Betreiber beim Ordnungsamt angemeldet. Wie soll man sich verhalten, wenn die Polizei auf die Anmeldung beim Ordnungsamt hinweist und deshalb nicht tätig wird?

| 20.7.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Wir bewohnen ein Reihenmittelhaus (unser Eigentum). Bei einem starken Regenfall vor ca. 3-4 Wochen hatte der direkte Nachbar von uns Wasser im Keller. Die Wohngebäudeversicherung des Vermieters dieses Hauses hat sich bereit erklärt, die Kosten für eine Ursachensuche zu übernehmen.
12.4.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in einem Reiheneckhaus. Mein Nachbar hat nun, ohne Rücksprache zu halten, an seiner Mauer zu meinen Kellerabgang hin in ca. 2 m Höhe Halterungen für seine Blumenkübel angebracht. Die Wand ist Eigentum des Nachbarn, liegt aber genau auf der Grenze, d.h. die Halterungen stehen ca. 3-4 cm auf meinem Grundstück.

| 26.4.2019
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, meine verstorbenen Eltern haben mir 1989 ein Grundstück mitten im Dorf vererbt, welches vormals als Bauernhof genutzt wurde. Die veralteten Gebäude wurden dann von mir abgerissen. Der einzige Zugang erfolgt über eine Stichstraße ( nunmehr als Privatstraße ausgewiesen ).
28.8.2015
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Als Mitglied einer Erbengemeinschaft habe ich in Hessen ein altes Haus geerbt.

| 2.3.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, auf unserem (Hang-)Grundstück (Hessen) wurde vom Vorbesitzer in den 60-iger Jahren eine Garage auf der Grundstücksgrenze errichtet.

| 19.8.2013
von Rechtsanwalt Henry Naeve
Neuerrichtung eines Zaun als Einfriedung auf der Grundstücksgrenze zwischen 2 privaten Grundstücken in Hessen.
10.6.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit gut 2 Jahrzehnten Pächter eines Gartens in Hessen.
1·3456