Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.357 Ergebnisse für „widerruf“

2.11.2010
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Meines Erachtens nach komme ich nunmehr nicht aus der Vertragsverlängerung raus weil die 2 Wochen Widerrufsfrist abgelaufen sind. ... Zum Beispiel, dass ich den Vertrag nur wegen dem Iphone verlängert habe und somit eine andere Widerrufsfrist gilt (mit Zusendung des Geräts) ???

| 18.3.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Meine erste Frage: Habe ich als Verbraucher ein Widerrufsrecht? ... Welche Ansprüche könnte er gelten machen, wenn ich keinen Widerrufsrecht hätte?
21.3.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Habe ich kein Widerrufsrecht?
3.4.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben seit 20 Jahren einen Gebrauchtwagenhandel. Wie es in der heutigen Zeit auch üblich ist, haben wir auch am letzten Donnerstag einen Pkw über das Internet gekauft und per Fax einen Kaufvertrag gemacht. Das Fahrzeug gehört der Chefin einer Firma.
18.6.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Es geht um den Auftrag an eine Baufirma zur Sanierung eines Wasserschadens. Nach einer Ortsbesichtigung durch die BAufirma wurde ein Angebot erstellt. Zu dem Angebot wurde telefoniert und u.a. besprochen das nicht alle Bestandteile/Leistungen im angebotenen Umfang in Anspruch genommen werden müssen und z.B. durch Eigenleistungen ersetzt werden können.

| 6.3.2019
| 59,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Da jedes Seminar termingebunden ist, gehen wir davon aus, dass nach schriftlicher und unterschriebener Anmeldung KEIN Widerrufsrecht mehr möglich ist. ... Der Ausschluss des Widerrufsrechts sieht der Gesetzgeber als gerechtfertigt an, da der Unternehmer Kapazitäten bereitstellt, die er bei einem Widerruf möglicherweise nicht mehr anderweitig nutzen kann. Wenn die vorgenannte Voraussetzung in Ihrem Fall erfüllt ist, besteht das Widerrufsrecht nicht."
10.5.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Am 08.03.2016 habe ich den geschlossenen Auftrag aus privaten Gründen widerrufen müssen. Am 16.03.2016 teilte mir das Unternehmen per E-Mail mit, das ich als gewerblicher Anbieter kein Widerrufsrecht habe.

| 8.2.2006
Deshalb habe ich so schnell ich konnte die Notbremse gezogen und am 09.01.06 von meinem 14 tägigen Widerrufsrecht gebrauch gemacht. ... Daraufhin erhielt ich ein Schreiben im den Flexstrom Stellung bezog und meinte ich hätte nur ein Widerrufsrecht bis zum 30.12.05 gehabt. ... Gilt nun mein Widerruf oder nicht?
21.1.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Habe mich natürlich durch sämtliche Foren gelesen und habe festgestellt, dass viele Leute genau den gleichen Fall schildern (auch von esimsen) wie es bei mir vorkam. http://blogspionage.wordpress.com/2007/05/23/aktueller-stand-esimsen-co/#comment-366 Ich habe Hilfsweise den Vertrag nach §312 BGB in Verbindung mit § 312c BGB widerrufen. ... Das gesetzliche Widerrufsrecht ist durch Ihre Nutzung beendet worden und der Vertrag ab sofort wirksam.

| 21.9.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich betreibe eine Fußpflege und habe als Betreiber telefonisch einen Vertrag abgeschlossen. Kann ich von diesen Vertrag noch zurücktreten? Wie und mit welcher Frist?
29.7.2019
| 49,00 €
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Habe ich deshalb einen Widerrufs Joker oder komme ich irgendwie anders aus dem Vertrag?
29.7.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich habe seit einigen Jahren einen Vertrag bei einem Internet-Hoster magicalworks.com, Vierteljahresgebuehr 24 Eur. Vor 1 Jahr began die Firma, zusaetzlich Geld abzubuchen, z.B. 600 Eur in 2 Monaten. Einen Grossteil konnte ich zurueckbuchen lassen, danach wurde es etwas besser.
1.4.2011
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gerade einen Vertrag bei Elitepartner abgeschlossen (vor 30 Minuten). Wie kann ich das wieder rückgängig machen? Mit freundlichen Grüßen MaliMali

| 24.1.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe auf einer Internetseite ein angebot entdeckt, bei dem man kostenlos Porno-DVDs testen kann. Als ich nach der anmeldung die Bestätigung per eMail erhielt, wurde auf eine Versandkosten-Pauschale von 25,95 € im Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten hingewiesen. Das steht auch so in den AGB des Anbieters, die ich nur flüchtig überflogen habe.

| 12.2.2008
Ich habe vor ein paar Wochen von einem Freund ein Auto geschenkt bekommen mit Schenkungsurkunde allen Papieren und Unterschrift.Ich bedankte mich per Einschreiben für die Schenkung und bestätigte ihm dass ich die Schenkung annehme.Leider entwickelt sich unsere Freundschaft nun in eine andere Richtung aus vielerlei Gründen.Muss ich jetzt ständig damit rechen dass er mir das Auto wieder wegnehmen kann?Der Wagen ist umgemeldet auf meinen Namen.

| 5.7.2014
Am 22.09.2013 habe ich meinen Mobilfunkvertrag bei Vodafone zum 24.04.2014 gekündigt. Am 01.10.2013 habe ich von Vodafone eine Bestätigung Vertragsende fristgerecht zum 24.04.2014 erhalten. Am 07.04.2014 erhielt ich von Vodafone eine Vertragskündigungsbestätigung fristgerecht zum 24.04.2015.

| 28.12.2006
In dieser Widerrufsbelehrung stand folgender Text: Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

| 14.9.2011
Weiterhin widerruft Sohn S die Einzugsermächtigung für Mutter M gegenüber dem Heim. a)Frage: Ist der Sohn S aufgrund der Rückbuchung der Heimentgelte und/oder aufgrund des Widerrufs der Einzugsermächtigung zum Vertragspartner des Heims geworden?
1·15·2324252627·30·45·60·68