Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

488 Ergebnisse für „werkstatt“

26.4.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, in vorgeziechneter Angelegenheit habe ich im Novmeber 2006 bei der Fa.*****, München gekündigt. Ich hatte in dieser Firma ein Firmenfahrzeug. Nun versucht die Firma Profimag offenstehende Kosten über eine Klage einzufordern.

| 20.7.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich habe bei einem Berliner Händler einen Ford Fusion Fun X gekauft. Vertragsbestandteil war u.a. eine eingebaute Mittelaarmlehne sowie eine Webasto-Standheizung (incl. Funkfernbedienung).
17.10.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe ihr geraten den ADAC anzurufen und das Auto in die nächste Werkstatt abschleppen zu lassen. ... Des weiteren sagte sie, dass der Wagen mehr als 107000 km gelaufen ist, das hatte man in der Werkstatt behauptet. ... Die Reparatur Werkstatt hat wieder behauptet, das es nicht möglich ist, dass eine Audi Kupplung schon bei 107000 kapput gehen kann.

| 16.7.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Diese Info leitete ich meiner Werkstatt weiter und diese wollte mit der Reparatur in zwei Tagen fertig sein. ... Die Werkstatt war vom Zustand nicht begeistert. ... Als wir zurück waren sagte uns die Werkstatt, Motor ist eingebaut läuft gut.

| 19.7.2016
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: ich habe vor einigen Tagen einen PKW der Oberklasse bei einem (freien) Gebrauchtwagenhändler gekauft. Vor Abschluss des Kaufvertrages hatte ich dem Autohändler noch einmal die besprochenen Modalitäten per Mail zusammengefasst. U.a. schrieb ich: „Sie machen vor der Übernahme noch eine komplette ("große") Inspektion incl.

| 6.12.2018
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Daraufhin habe ich ihn gesagt das meine Werkstatt im Sommer den Zündverteiler ausgetauscht haben und später sollten die Zündkerzen auch gewechselt werden was die Werkstatt dann nicht geschafft hatten.
22.3.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Daraufhin brachte sie das Kfz sofort in die Werkstatt zu X. ... Das Fahrzeug brachte sie daraufhin erneut zur Werkstatt von X.
5.3.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten Tag, vor einiger Zeit haben zwei Kundinnen bei mir ( Mutter und Tochter) zwei Angebote für eine Bestellung von Kleintierprodukten eingeholt. Beide waren zur Besprechung bei mir vor Ort in meinem Showroom und haben anhand der dortigen Produkte Ihre Wünsche abgegeben. Ich habe beiden ein Angebot unterbreitet, welches von beiden angenommen wurde.
15.10.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Nun hat der Käufer das Auto in eine Werkstatt gebracht und einen erheblichen Rostschaden an der Karosserie am Stoßdämpfer festgestellt, der vorher weder mir noch dem Käufer aufgefallen war, da er zum großen Teil von Lack bedeckt war.
4.1.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Als er das Auto anschließend bei sich in die Werkstatt brachte, wurden mehrere zu erneuernde Verschleißteile festgestellt, welche mir nicht bekannt waren.
4.9.2018
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Verkäufer holte den Werkstattleiter und den Geschäftsführer zu sich. ... Der Schaden variiert je nach Werkstatt zwischen 500 und 1500 Euro.

| 22.10.2008
Ein kleines Teil war kaputt, ausgetausch und alles wäre wieder ok, würden wir nicht in der Werkstatt erfahren, dass: 1. sich um Unfallfahrzeug handelt (das Fahrzeug ist nicht verkehrssicher, da Schweissnähte geplatzt sind) 2. zusätzlich Lenkgetriebe kapput ist, Reparaturkosten 900 Euro.

| 20.6.2011
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Nun hat der Mieter durch die Werkstatt in dem der Schaden reperiert werden soll (das der Kunde nicht denkt wir wollen ihnm abzocken lassen wir die Schäden bei einem Vertragshändler dieser Maschinen durchführen) den Kostenvoranschlag mündlich mitgeteilt.

| 16.2.2020
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Service nicht nachweisbar ist und vom vorbesitzer in einer freien Werkstatt gemacht wurde.
16.12.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nachdem das Problem nach 2-3 Tagen wieder da war habe ich das Fz. in einer anderen VW Werkstatt für 3 Tage abgegeben.
28.11.2012
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir sprachen zunächst ab, dass er sich am nächsten Tag melden würde, nachdem er in Werkstatt war.
6.3.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Dieser ist etwas undicht gewesen und hat leicht abgeblasen. ( nicht laut oder am klappern )Vor zwei Tagen klingelte mein Telefon, das Fahrzeug ist zwecks Oel wechsel in der Werkstatt gewesen, bei ATU.

| 9.3.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Eine Computeranalyse in einer Werkstatt ergab sieben Fehler unter anderem einen Schaden am Getriebesteuergerät.
1·5·10·15·1819202122·25