Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

180 Ergebnisse für „vertragsverlängerung“

23.5.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein damals minderjähriger Sohn hat sich vor knapp einem Jahr in einem Fitnesstudio angemeldet. Ich habe für Ihn unterschrieben. Inzwischen ist er volljährig.
2.9.2011
Frage: 1) Ist diese stillschweigende - und für mich überraschende Vertragsverlängerung - rechtswirksam.
7.8.2007
Guten Tag, ich habe vor zwei Jahren einen Bannerplatz auf einer Internetseite erworben. Die Laufzeit war zuvor auf ein Jahr festgesetzt worden. Diese Absprache erfolgte via Emailverkehr mit dem Besitzer der Seite.

| 9.3.2009
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Ist das rechtens oder hätte man mich darüber informieren müssen, das mit der Bandbreitenerhöhung eine Vertragsverlängerung verbunden ist.
16.4.2014
Ist die automatische Vertragsverlängerung zulässig bzw. gibt es eine Möglichkeit trotzdem vorzeitig aus dem Vertrag zu kommen?

| 20.10.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ist diese Vertragsverlängerung rechtens?
10.9.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, am 16.08.2006 habe ich meinen Vertrag (ursprüngliches Laufzeitende am 22.11.2006) vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert. Unmittelbar vor dieser Verlängerung fand ein Verkaufsgespräch in einer O2 Filiale statt, in der ich auch anschließend die Verlängerungsvereinbarung unterschrieb. Die in diesem Gespräch mündlich festgelegten Optionen wurden nicht korrekt in den Vertrag übernommen.
8.11.2018
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Erst auf meine Nachfrage hin am 8.12. wurde dann mitgeteilt, dass meine Ansprechpartnerin leider "seit einiger Zeit nicht im Büro" wäre und die Vertragsverlängerung dann von einem Kollegen übernommen. ... Dort teilte man mir mit, dass eine Vertragsverlängerung nun erst zum 8.12. möglich sei, weil ich ja dann erst selbst meinen Vertrag verlängert hätte...
6.12.2007
Im Folgenden der relevante Abschnitt „Vertragsverlängerung“ aus dem Vertrag: 1.

| 20.9.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ende Juli 09 erhielt ich wenige Minuten vor einer Klausur ein Anruf von debitel mit der Bitte zur Bestätigung der Vertragsverlängerung – ich erklärte dem Mann in meinem momentan gestressten Zustand und ohne jegliche schriftliche Unterlagen, keine Zusage geben zu wollen. ... Durch die Annahme unseres Angebots tritt die Vertragsverlängerung mit dem Datum 01.12.2009 in Kraft. (...) ... Ob sie mir dringliche Informationen vorenthält z.B. die angebliche Kontaktierung von debitel bzgl. der Vertragsverlängerung, um weiterhin diese „Überwachungsmöglichkeit“ auszuschöpfen kann ich so nicht beurteilen, aber grundsätzlich wäre es denkbar.

| 5.1.2020
| 39,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben am 16.12.2018 einen Vertrag (12 Monate) in einem Fitnessstudio abgeschlossen. Dieser wurde nun im Dezember 2019, zu den gleichen Konditionen automatisch um weitere 12 Monate verlängert, da wir diesen lt. Studio nicht gekündigt haben.
2.5.2010
von Rechtsanwalt Felix Schäfer
Ist es zulässig die stillschweigende Vertragsverlängerung nicht nur um 1 Jahr, sondern um 3 weitere Jahre in den AGB zu vereinbaren?

| 26.6.2006
Dies bejahte der Verkäufer, teilte mir aber mit, daß sie nicht zu meinem noch einige Monate laufenden Vertrag "hinzubuchbar" sei, sondern, daß ich einen Neuvertrag, respektive eine Vertragsverlängerung über 24 Monate machen müsse. ... Außerdem sei eine Vertragsverlängerung nicht notwendig gewesen um die Flatrate zu buchen. ... Was kann ich tun um aus der Vertragsverlängerung „rauszukommen“?
21.10.2014
Infos zu den AGB bei einer telefonischen Vertragsverlängerung kann ich leider nicht finden.

| 22.9.2015
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wir wollten uns schriftlich bestätigen lassen, dass wir am neuen Sitz den gleichen Vertrag weiterlaufen lassen können, ohne das Produkt wechseln zu müssen oder eine Vertragsverlängerung von weiteren 24 Monaten akzeptieren zu müssen.

| 14.8.2011
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe eine 3- monatige Premiummitgliedschaft bei einer online- Partnervermittlung (partnersuche.de) angenommen und über paypal bezahlt. Im Kleingedruckten am Ende der mail stand, dass sich die Mitgliedschaft automatisch um 12! Monate verlängert.

| 2.10.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: Im Februar diesen Jahres habe ich über die Vodafone Hotline meinen Tarif geändert und einen günstigeren Tarif genommen. Ich habe ein Firmenhandy und brauchte die gebuchte Flatrate nicht mehr. Nun läuft mein Vertrag im März 2011 aus und so habe ich fristgerecht gekündigt.
12.11.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich rufe da an und sage es ging nicht um eine Vertragsverlängerung sondern lediglich um eine Bitte, das Wort Vertragsverlängerung war nie die Rede.
1234·5·9