Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Über 10.000 Ergebnisse für „vertrag“

29.4.2016
Am 29.04.2016 habe ich die Antwort erhalten, dass der abgeschlossene Vertrag fristgerecht zum 03.04.2017 aufgehoben wird. ... Der Vertrag ist auf Ihren Wunsch nach einem Probetraining mit dem Studio geschlossen worden." ->Der Vertrag kam jedoch VOR einem Training zustande bzw. kam es zu KEINEM Probetraining, da der Vertrag VOR dem ersten Training geschlossen wurde.

| 24.2.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe als selbstaendiger Auftragnehmer von einer Agentur in der Zeit vom 16. - 28. 08.2008 Auftraege erhalten und diese auch ordentlich durchgefuehrt. Die Leistung die ich erbracht hatte, habe ich leider nicht sofort in Rechnung gestellt. Anfang Januar sendete die Agentur eine Rundmail an alle seine Auftragnehmer mit dem Inhalt.
11.10.2006
von Rechtsanwalt Andrej Wincierz
Falls wir den Vertrag nicht bis Februar 2007 erfüllen, müssen wir 30% des geplanten Kaufpreises bezahlen. ... Uns ist klar, dass wir in unserem jungen Leichtsinn einen Vertrag unterzeichnet haben, den wir eigentlich mit unserem Budget nie hätten erfüllen können. ... Meine Frage an sie wäre jetzt, ob es eine Möglichkeit gibt aus diesem Vertrag rauszukommen ohne diese hohe Summe bezahlen zu müssen.
11.11.2012
Der alte Vertrag lief bis 06.11.2012 und war mit einmonatiger Kündigungsfrist, also bis zum 06.Oktober 2012 kündbar. Problem war, dass der neue Vertrag auf meinen Namen lief, der alte auf den Namen meiner Frau, somit wurde die Rufnummermitnahme und damit auch die Kündigung des alten Vertrags von der Telekom abgelehnt. ... Wir sind aber davon ausgegangen, dass genügend Zeit besteht von Seiten des Anbieters Telecolumbus für eine rechtzeitige Vertragskündigung des alten Vertrags zu sorgen.
4.11.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Diese besteht jedoch auf ihre dreimonatige Kündigungsfrist (laut mit ihr abgeschlossenem Betreuungs-Vertrag), was für uns einen Betrag von 570 Euro ausmachen würde- und dies für keinerlei Gegenleistung. ... Im Vertrag sind lediglich Betreuungszeiten, der Monatsbeitrag von 190 Euro, eine Kaution von zwei mal 190 Euro und eine Kündigungsfrist von 3 Monaten festgehalten. ... Ist dieser Vertrag gültig oder kann er z.b. wegen der fehlenden Schlafmöglichkeit angefochten werden?
24.11.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Es geht um einen Werkvertrag zur Erstellung einer Software / einer App. Ich bin der Auftraggeber. Die AGB des Auftragnehmers habe ich akzeptiert.

| 12.4.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Im Vertrag wurde vermerkt, dass falls der Kauf seitens Käufer doch nicht zustande kommt, sämtliche Veränderungen rückgängig machen muss oder der Verkäufer auch die getätigte Renovierung unentgeltlich übernehmen kann. ... •Soll mein Bruder am Montag den Vertrag „einfach" nicht unterschreiben und wir bringen die Anpassungen ein, die dann in einem weiteren Notartermin unterschrieben werden?

| 20.11.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich habe einem Interessenten eine Software vorgestellt und schlußendlich kam es aufgrund meiner Bemühungen auch zum Vertragsabschluß. Meine Vermittlungsprovision beträgt 30% des Auftragswertes und ist vertraglich mit dem Softwarehersteller geregelt. Dieser Vertrag enthält keinerlei Klauseln über eventuelle Rückzahlungen von Provisionen oder weiterführende Verpflichtungen an mich, es geht ausschließlich um Vermittlung von Kunden..

| 22.9.2015
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der Vertrag mit der Telekom (Call & Surf Comfort (5) / Universal) läuft aktuell noch 11 Monate. ... Habe ich ein Sonderkündigungsrecht, da die Telekom wie es aussieht den bestehenden Vertrag am neuen Sitz nicht unverändert weiterführen will oder kann? ... Falls Sie nicht umziehen, dann wäre am 9.6.2016 der Vertrag zu Ende, wenn die Kündigungsfrist von 1 Monat eingehalten wird, also müsste dann bis spätestens zum 8.5.2016 von Ihnen der Vertrag gekündigt werden.
2.7.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
November 2006 in einem Fitnessstudio einen Vertrag mit einer Laufzeit von 18 Monaten abgeschlossen. ... Den Vertrag habe ich nun wegen meines Umzugs am 30. ... Muß ich den Vertrag jetzt weiterführen und falls nein - wie begegne ich dem Fitnessstudio?

| 4.7.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Vertrag läuft noch bis 31.07.2007. Alle relevanten Punkte sind im Vertrag verankert und es ist kein Formularvertrag. Der Vertrag ist vielmehr eine Gesprächsnotiz mit den wichtigen Punkten wie z.B.

| 20.11.2013
von Rechtsanwalt Thomas Henning
1&1 Telecom GmbH Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Kundennummer: 163729010 Auftragsnummer: 612869022 Betreff: ENTGÜLTIGE Außerordentliche Kündigung mit sofortiger Wirkung meines Telefonanschlusses auf Grund Nichterfüllung/ Vertragsbruch Ihrerseits (1& 1) mir gegenüber; Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit kündige ich den Telefonanschluss Vertragsnummer: 37210819 endgültig fristlos mit sofortiger Wirkung. ... 4.) wir seit 2 Monaten ohne Ihre Dienstleistung auskommen mussten und weiterhin keine Nutzung des bezahlten Dienstes möglich ist, obwohl diese gezahlt ist= Vertragsbruch! ... Ich bitte um Ihre schriftliche Bestätigung der Beendigung unseres Vertrages mit sofortiger Wirkung.

| 6.7.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sachverhalt: Ich bin freiberuflich tätige Unternehmensberaterin mit vielen Kontakten in die Pharmaindustrie. Aufgrund dessen hat mich im letzten Jahr ein ebenfalls freibe-ruflich Tätiger kontaktiert und wir haben vereinbart, einen bestimmten Service für Pharmafirmen, für den er die Rechte hat, gemeinsam zu vertreiben. Dafür gab es lediglich eine Vereinbarung in schriftlicher Form, die die Provisionsvergütung im Erfolgsfall regelt, d.h., wenn mindestens 6 Firmen einen Teilnahmevertrag abschließen, habe ich Anspruch auf Provision.
13.11.2014
In den Gesprächen und im Vertrag hat sich der Vertragspartner als Geschäftsführer der Franchisegeber GmbH ausgegeben. Ein Handelsregisterauszug belegt jedoch das der Vertragspartner 11 Tage vor Vertragsunterzeichnung als Geschäftsführer abberufen wurde. Ist der Vertrag gültig, nichtig oder anfechtbar ?
7.7.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe bei einem bekannten Mobilfunkbetreiber einen Smartphone-Vertrag. ... Ich möchte nun wissen, ob ich Aussichten habe, diese außerordentliche Kündigung (ich fühle mich wirklich massiv belästigt und habe keine Lust, mit so jemand das Vertragsverhältnis fortzusetzen - mache das Handy schon nicht mehr an) durchzufechten und wie es rechtlich aussieht - müssen die mich auf Fortführung verklagen, wenn ich drauf bestehe und nicht mehr zahle oder muß ich die auf Beendigung verklagen? Der Vertrag kostet 54,95 Euro p.

| 20.7.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hallo, ich betreibe ein SMS Projekt. Geplant war ein Free SMS Projekt. Nun ist es kostenpflichtig.
22.10.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe eine Vertragsumstellung bei meinem DSL und Telefonanbieter beantragt.
20.6.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Guten Abend, im Januar diesen Jahres wurde in meinen Geschäft eingebrochen, u.a. wurde auch ein Leasinggerät entwendet was ich bis dahin benutzt habe um meine Arbeiten auszuführen. Also ich verdiente sogesehen mit diesem Gerät u.a.auch mein Lebensunterhalt. Das damalige Starterkit habe ich damals zu einem Preis von knapp 4000 € erworben und wie gesagt geleast.
1·7475767778·125·250·375·500