Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Über 10.000 Ergebnisse für „vertrag“


| 24.4.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich habe bei 1&1 einen DSL50000 Vertrag incl. iPad Air für einmalig 179€ Zuzahlung abgeschlossen.
5.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Frage: Ist auf Grund des obigen Ablaufs auch ohne Unterschrift ein Vertrag zustande gekommen, der die Forderung des Instituts rechtfertigt und wie verhalte ich mich richtig ohne gleich einen Anwalt aufzusuchen?
24.10.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ab 1.1.06, also nach Ablauf des Vertrages, Einzug von € 37.80. ... Kündigen per e-mail den Vertrag. ... Ich schreibe im Namen meines 84-jährigen Vaters, auf dessen Namen der Vertrag auch läuft.
22.7.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Vertrag ist das Nichtnachkommen der Zahlungsverpflichtung. ... Wir haben durch Tatbestand der Nichtzahlung die Kündigung akzeptiert. 1.Haben wir bei dem geänderten Vertragsangebot eine Art Sonderkündigungsrecht, um aus dem langjährigen Vertrag heraus zu kommen? ... 2.Wir würden, um unsere Ruhe zu haben den Vertrag (da übertragbar) mit seiner Restlaufzeit gerne verschenken.
3.2.2014
Bei mein wissen ohne Schriftlichen Vertrag. ... Wurde mir ein e-mail Scan geschickt mit ein Art Vertrag die ich Unterschieben habe. Ich hatte das Vertrag noch nicht gesehen.

| 14.10.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Da ich nun zum 31.10.2009 Umziehe und die DTAG am neuen Wohnort diesen Vertrag nicht Komplett erfüllen kann, verlangte ich von der DTAG eine Anpassung des Vertrages. ... Mein Vertrag endet am 19.7.2010 Die DTAG hat mir nun einen neuen Vetrag angeboten dies würde beteuten mein alter Vertrag würde gelöscht und ich htte wieder eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. ... Und somit auch T-Entertain aus meinen Vertrag "gelöscht" wird da dieses am neuen Standort ja nicht mehr möglich ist, und mein Vertrag trozdem zum 19.7.2010 endet?
24.5.2005
Meine Verlobte hat während eines "Tag der offenen Tür" in einem Fitnessstudio einen Vertrag unterschrieben. Der Vertrag sollte eine 3-monatige Probezeit, während der nur die Aufnahmegebühr zu entrichten sei und danach eine 24-monatige Laufzeit beinhalten. ... Dieser Trainer bejahte dies und sicherte ihr zu, dass sie den Vertrag vor Vertragsbeginn (1.5.) kündigen könne (Probezeitraum von 1.2. - 30.4.).
6.9.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Die Firma besteht nun auf Einhaltung des Vertrages (da mündl. ... Vertrag ungültig sind), bzw. bei Rücktritt die volle Zahlung des vereinbarten Geldes fällig ist (steht leider auch so im Vertrag). ... Ist ein Vertrag über 10 Jahre gültig?
28.6.2012
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Der Vertrag beruht darauf, dass wir Spenden für den Verein gewinnen. ... Nun möchten wir, bevor wir überhaupt beginnen, den Vertrag auflösen. ... Im Vertrag selber haben wir das Recht auf außerordentliche Kündigung.
17.6.2008
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich bin Franchise-Nehmer, und die Franchise-Geberin hat es versäumt von mir den unterschriebenen Vertrag zu fordern. ... Der Vertrag wurde vor ca. 3 Jahren geschlossen und hätte eine Dauer von 10 Jahren. ... Kann sie nun 10 Jahre Zahlungen von mir verlangen ohne einen Vertrag zu haben und ohne, dass ich meinen Betrieb noch führe?
21.1.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo Bei Betriebsprüfung für 4-5 Jahren hat der Fiskus Festgestellt ,dass bei mir 30-40 % Verkaufverträge fehlen,dann haben die einen KFZ Vertrag gefunden- nicht bei mir sondern von irgendwo bekommen ,der Vertrag hat 4500 eur mehr als die Rechnung. ... FRAGEN: Ist der KFZ Verkauf Vertrag Pflicht ,wenn ja ist er strafbar und Wieviel gesetzlich ist die Strafe für Fehlende Vertrag?
1.7.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Vertrag lautet 14 tage Kündigungsfrist. ... Das Vertrag lief bis ende Mai. Am 26 Mai hab ich ein VertragsKündigung des bekommen.
15.9.2010
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Person A ist aber sehr mißtrauisch und man einigt sich darauf mit Firma B einen Vertrag zu machen. Person A setzt einen Vertrag auf, Firma B unterschreibt diesen. ... Durch die Auftragsvergabe kommt ein rechtlicher Vertrag zustande.
23.11.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Vertrag umfasst das Telefonieren (Preselect) und einen DSL-Anschluss. ... Daher habe ich den Vertrag gekündigt, da nur ein Teil dessen von Arcor erfüllt wird. ... Komme ich aus diesem Vertrag heraus und wie sieht es aus mit Rückzahlungen der von mir bereits gezahlten DSL-Grundgebühren?
13.11.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, am 5.11. habe ich einen Vertrag abgeschlossen über eine Laufzeit von 48 Monaten. Die Dienstleistung betrifft die Bekanntmachung unserer Internetseite mit einem neu entwickelten Tool durch eine Marketingfirma, kann ich diesen Vertrag noch kündigen?
23.6.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Eine sperrung oder herausnahme des titels sieht der vertrag der mit dem händler geschlossen wurde jedoch nicht vor. ... Kann ich den anbieter zur vertragserfüllung auffordern, kann ich schadensersatzansprüche für bereits getätigte marketingkosten geltend machen? Ich habe werbekosten getätigt für ein ganzes jahr da der vertrag auf 3 jahre läuft. die werbung kann nicht storniert werden und läuft weiterhin aber das buch kann ja nicht bestellt werden da der online shop händler dieses ohne begründung aus dem programm genommen hat. mich interessiert nun welches recht ich vertraglich habe wenn eine sperrung oder herausnahme des titels aus dem programm niemals vereinbart wurde. -- Einsatz geändert am 23.06.2012 23:54:13 -- Einsatz geändert am 23.06.2012 23:54:43

| 26.8.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich hätte Sie diesen Vertrag nie unterschreiben lassen, da Sie so gezwungen ist, die ausstehenden Schulden für Ihren Ex-Mann zu bezahlen egal was passiert - richtig?! ... 4. ist es sinnvoll aus dem Vertrag zu kommen? ... Hat der Vertrag eigentlich eine rechtl.
11.6.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Nunmehr habe ich alle Verträge ordnungs- und fristgemäß gekündigt. ... Einzelne Verträge können nicht herausgelöst werden. ... Eine Trennung der Verträge jedweder Art ist NICHT möglich.
1234·125·250·375·500