Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.944 Ergebnisse für „verkauf“

24.8.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Das Auto ist inzwischen bei einem Vertragshändler zur Reparatur, da nach mündlicher Benachrichtigung des Schadens an den Verkäufer die Garantie für die Schäden auufkommen sollte. ... Um die Unsicherheit der Deckung der Mängel durch die Garantie zu annulieren, bietet sich für mich an, eine Nachbesserung im Wege der Sachmängelhaftung vom Verkäufer zu verlangen. Trägt in diesem Fall der Verkäufer die Kosten des Transportes vom 500km entfernten Ort zum Erfüllungsort des Kaufvertrages?
18.7.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Damit konfrontiert, teilte uns der Makler seinen Anspruch auf Schadensersatz in Höhe von 10.000 EUR mit, falls wir an unsere Käufer verkaufen. ... Wir wollen es aber eher dem privaten Käufer verkaufen und keine "Versteigerung". (Immobilienblase) Welche Rechte hat der Makler gegen uns, wenn wir es nun privat verkaufen.
31.10.2009
von Rechtsanwalt Daniel Harfst
Ich nahm mit dem Verkäufer Kontakt auf der vorerst nicht antwortete und gab so am 05.10.2009 eine schlechte Bewertung ab mit folgendem Text: " Ware passt angeblich, leider überhaupt nicht! ... Ich bekam am 29.10.2009 ein Schreiben vom Anwalt des Verkäufers.
30.1.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Letztmalige Ablesung war bei Übergabe des Hauses durch den Verkäufer. Wir waren der Meinung, dieser würde den Zählerstand und die Tatsache des Verkaufs des Gebäudes an die Stadtwerke weiterleiten. ... 1 Müssen wir mit einer Nachzahlung der gesamten Verbrauchsmenge rechnen wenn die Stadtwerke mal mitbekommen, dass bei uns kein Wasser abgelesen wird (z.B. wenn wir das Haus mal verkaufen sollten)?

| 7.11.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Nebenkosten in Höhe EUR xxx an den Verkäufer zu zahlen hat. ... Ist der Kaufpreis nicht bis 31.03.09 an den Verkäufer bezahlt worden, dann ist eine anteilige Zwischenmiete (ermittelt bis zum 16.11.09) inkl. Nebenkosten in Höhe von EUR 297,- an den Verkäufer zu entrichten.
25.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten ein Grundstück verkaufen. ... Anfänglich schien der Verkauf schnell über "die Bühne" zu gehen. ... Da sich die Zusammenarbeit mit dem Makler wirklich sehr zäh gestaltet, Auskünfte nicht erteilt werden und erbetene Rückmeldungen telefonisch derzeit nicht unter 3 Wochen stattfinden, würden wir uns wirklich gerne selbst um den Verkauf kümmern.
7.12.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Autorin stellt ihre Werke wie physische Bücher, sowie elektronische Bücher (E-Books) und andere Onlineprodukte (Onlinekurse) etc. der Vertriebsfirma zum Verkauf bereit. ... Dabei soll die Autorin der Vertriebsfirma des Ehemannes ihre Werke also Bücher, Ebooks und andere Onlineprodukte zum Verkauf überlassen. Wichtiger Punkt im Vertrag ist die Haftung, der wie folgt zu regeln ist: Die Vertriebsfirma des Ehemannes trägt nur die Haftung für den Verkauf der Werke.

| 18.3.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor der Besichtigung waren mir zwei Mängel bekannt, da diese im der Anzeige standen, dann bei der Besichtigung sind mir noch weitere Mängel aufgefallen, ich habe denn Verkäufer drauf angesprochen und er ging mit dem Preis noch etwas runter! ... -falls eine Möglichkeit zum Wiederruf besteht, kann dann der Verkäufer Schadensersatz, eine bestimmte summe des Kaufpreises,......verlangen? Hinweise: -es wurde Vorkasse per Überweisung ausgemacht -im Betrag sind auch die Frachtkosten dabei und es wird eine externe Firma beauftragt sobald ich das Geld überwiesen habe -denn Betrag habe ich bis jetzt noch nicht überwiesen, also wurde noch keine Firma mit dem Transport beauftrag und die Baumaschine steht noch beim Verkäufer, so das diesem noch keine Kosten entstanden sind, höchstens vielleicht für die Anzeige im Internet!

| 26.4.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ich möchte mein Haus verkaufen und habe deswegen auf meine Initiative hin gestern das Büro eines Immobilienmaklers aufgesucht,um ein aus meiner Sicht unverbindliches Gespräch über einen eventuellen Verkauf und die Bedingungen des Maklers zu führen. ... Ich bin noch am Überlegen, das Haus auch ohne Makler zu verkaufen.

| 6.2.2020
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Hallo, ich habe in zwei Anläufen versucht alle Anteile meiner GmbH zu verkaufen. ... Zumindest beim zweiten Verkauf scheint eine gewisse Solvenz des Käufers gegeben zu sein, dass ich hier auch ein Mahnverfahren anstreben würde. ... Beim ersten Verkauf an zwei Käufer betrug der Kaufpreis (inkl.
19.4.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich hatte einen Makler mit dem Verkauf eines Grundstückes beauftragt. ... Ich entschied mich für Verkauf an B.

| 18.10.2013
Ich habe meinen Gebrauchtwagen zur Mangelbeseitigung dem Verkäufer (Autohändler) gebracht (bereits zum zweiten Mal), Kaufdatum Juni 2013. ... Daraufhin habe ich ihn aufmerksam gemacht, dass nach § 439 Abs. 2 die Arbeitskosten der Nacherfüllung ebenfalls der Verkäufer zu tragen hat.
28.5.2019
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Lt Vertrag bekomme ich einen Abstand für Buchungen die er jetzt tätigt, die aber noch in mein Einzelunternehmen gehören, Ware zum Verkauf geht an mich, und Teile vom Inventar gehören mir. ... Da ich nun auch nicht mit unendlichen Reichtümer beschenkt worden bin, ich heute Geld bekommen sollte, Frage: Kann ich theoretisch das Inventar meinen Lebensgefährten überschreiben/verkaufen damit er die Chance hat diese mit Spedition zu entfernen?
27.7.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Verkäufer bestätigt allerdings nicht die komplette Kaufpreiszahlung beim Notar, so dass dieser die Auflassung und damit Eigentumsübertragung nicht vornehmen kann. ... Der Verkäufer ist der Meinung, dass noch Zahlungen ausstehen, diese beziehen sich allerdings auf Leistungen, die nicht Bestandteil des Grundstück-/Hauskaufkaufvertrages waren. ... Ich bin im Moment der Willkür des Verkäufers ausgesetzt.
8.3.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ist dieser Text gesetzeskonform, oder darf der Verkäufer in jedem Fall auch privat (am Makler vorbei) verkaufen, wenn er diesen davon informiert?
2.7.2010
Ich habe einen Makler damit beauftragt, mein Haus zu verkaufen. ... Deshalb versuche ich jetzt selber (per Internet und Zeitung), mein Haus zu verkaufen.
13.4.2006
Ich aber bin der Meinung ein festes Entgelt von beiden monatlich zu erhalten + eine Beteiligung an der Provision, da ich von meiner Seite aus eine Dienstleistung erbringe und in dem Sinne nicht am Verkauf der Häuser tätig bin. (Meine Tätigkeitsbereiche beinhalten die gesamte Büroverwaltung, Terminplanung- u. koordinierung, Kundenkontaktaufnahme, Werbung, kurze Beratungsgespräche und vieles mehr - außer der Verkauf von Häusern).
30.3.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit wollen wir ein Grundstück über einen Makler verkaufen und es wurde auch bereits ein notarieller Kaufvertrag mit einem Käufer abgeschlossen. ... Oder welche anderen Rechte und Sicherheiten haben wir als Verkäufer?
1·25·50·7273747576·100·125·148