Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

397 Ergebnisse für „strom“

16.11.2011
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Familie und ich sind wegen der Versetzung meines Mannes seit Ende August im EU-Ausland ansässig und haben deshalb sämtliche Verträge (Strom, Kabel, Telefon) zum 30.

| 28.12.2012
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sollen für das Jahr 2011 708,23 Euro an Nebenkosten nachzahlen für eine 90 qm große Wohnung, obwohl relativ hohe monatliche Vorauszahlungen für das Jahr in Höhe von 2.160,00 Euro (ohne Strom) geleistet wurden.
12.8.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Habe mit dem Stromanbieter einen Paketpreis ausgemacht über 3700 Kwh und 908,00 Euro im Jahr.Mehrverbrauchpreis 40,00 ct/kwh, der Netzbetreiber hat eine Jahresverbrauchsprognose von 4548 kwh ermittelt.Nun will der Stromanbieter einen Mehrverbrauchspreis von 848 kwh X 40,00 ct = 339,20 Euro mehr haben, so sind das Monatlich 113,00 Euro anstatt 83,00 Euro.Mein Verbrauch im Jahr 2011 4050 Kwh und im Jahr 2012 3950 Kwh, für 2013 fällt kein Mehrverbrauch über 3700 kwh an. ... Stromanbiete sprach eine Mahnung 90,00 Euro aus plus Kosten 10,61 Euro wurde wiederrum nicht gezahlt. Nun Inkassodienstleister Hauptforderung 90,00 Euro Gesamtforderung 140,42 Euro.Frist bis zum 15.08.13 Wie muß ich mich jetzt verhalten und was kann ich Rechtlich machen, sehe nicht ein das ich für etwas bezahlen muß was nicht anfällt, den Stromanbieter habe ich ein Angebot gemacht den Verbrauch von 2013 als Grundlage zu nehmen , keine Antwort bekommen.

| 19.9.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ich habe nach dem Verkauf meiner Immobilie, erst 17 Monate später erst die Abschlußrechnung von meinem Stromlieferanten (DB Energie) bekommen, bzw. das Geld (430,-EUR) ist mir abgebucht worden.
13.11.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte bis vor kurzem einen Vertrag mit einem privaten Stromanbieter, der aufgrund von Umzug nicht fortgefuehrt werden konnte.
27.11.2012
Bei unserem Wohnungseinzug (im Jahr 2003) war logischerweise nur 1 Stromzähler im Haus frei (Strom jedoch nicht abgestellt). ... Ab 04-2011 wurde wieder ein Stromversorgerwechsel durchgeführt zu einem weiteren anderen Stromversorger. ... Antwort: Stromzähler war vertauscht, Netzbetreiber (=der lokale Stromversorger) fordert sinngemäß eine Nachberechnung etc.
13.5.2017
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Guten Tag, folgende Sache: Ein Strom und Gaslieferant fordert aus Energieverbrauch eine Nachzahlung von über 5.000,00 € Vebrauchszeitraum 01.01.2016 - 01.4.2017 gegenüber der GmbH. ... Die Stromfirma allerdings behauptet nunmehr, dass dies keine Rolle spiele und ich für den Verbrauch bzw. die daraus resultierenden Kosten zu haften habe.

| 17.2.2007
Strom - Jahresabschlurechnung von SEV GmbH wurde erstellt und bisher pünklich bezahlt.

| 5.1.2011
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Strom geheizt wird.)
21.12.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Strom: Anbieter xy Gas: Anbieter xz Seitdem, ein paar Jahren, möchte neben dem jeweiligen Vertragspartner auch der Grundversorger nahezu zeitgleich den Zählerstand mitgeteilt bekommen. -> Das "nervt" In Schreiben der Drittanbieter xy und xy steht jeweils, dass diese den von mir übermittelten Stand des Verbrauchs dann an den Grundversorger zur Abrechnung übermitteln.
14.8.2017
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Kosten (Einkäufe, Wasser, Strom, Telefon usw.).

| 27.2.2008
Stromverbrauchs-Jahresabrechnungen 2004 bis 2007 habe ich jeweils nach Erhalt gegenüber dem EVU widersprochen, und zwar unter Berufung auf § 315 BGB.

| 10.11.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Bei 2 Positionen gibt es nun nach dem Todesfall der Wohnungsberechtigten Probleme mit den Erben wegen der NK-Abrechnung. 1) Im Notarvertrag steht:" Die Kosten für die B el e u c h t u n g und für den sonstigen Strombezug der Wohnung" sind zu entrichten. Fünf Jahre wurde mit der Position "Allgemein-Strom" in der NK-Abrechnung (Flur, Garage, Gartenbeleuchtung, Automatiktore) erfasst und auch erstattet.
28.11.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Er ist in den Keller gerannt, hat seine Werkzeuge gepackt und zum Schluss die provisorische angebrachte Stromkabel ( die eine Verbindung von dem alten Zählerkasten zum neuen darstellt )aus den Zählerkasten rausgerissen, und die Kabel durchgeschnitten. Es kam zu einem Kurzschluss mit der Folge das unser komplette Haus ohne Strom blieb. ... Wir haben eine Firma für Elektrotechnik angerufen, die noch an dem gleichen Nachmittag die meisten Schaden behoben haben, das Haus wieder mit Strom versorgt.
17.10.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wir sind Kunde bei E wie einfach für Strom und Gas. ... Heute ist kein Wechsel in andere Tarife möglich; eine Entscheidung 3 Monate vor ende der Vertragslaufzeit ist nicht zumutbar, da der Strom/Gas-Preis regelmäßig verändert wird.
15.6.2013
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Es gibt zwei komplett getrennte Stromzähler. ... Die Stromabrechnungen für die Jahre 2010 bis 2012 wiesen dann einen deutlich erhöhten Stromverbrauch aus. ... Der Zähler hat also 17 Prozent mehr Strom gezählt als real verbraucht wurde.

| 9.12.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Im Schreiben ist ein Guthaben von 447,35 Euro aufgeführt, aber auch der Posten „Offene Zahlungen" für das zweite Vertragsjahr über 1624 Euro, aber keine direkte Rechnung, kommt wohl noch. · In dem zweiten Vertragsjahr wurde mir nur 17 Tage Strom über Teldafax geliefert (1.5.11 bis 17.5.11). ... Absender: ***** Einschreiben mit Rückschein: ***** Kündigung des Stromliefervertrages ***** Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe erfahren, dass Ihnen der Netzbetreiber den Netzzugang zum 18.05.2011 gekündigt bzw. gesperrt hat. ... Bitte legen Sie dabei folgenden Zählerstand zugrunde, den ich heute abgelesen habe: Stromzähler: 185617 kWh Hiermit widerrufe ich ab sofort die Einzugsermächtigung für Teldafax für mein Konto ***** Mit freundlichen Grüßen *****

| 13.8.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Dieser ist durch den Koppeldraht (es war kein Strom drauf, weil der Blitz in den Draht eingeschlagen hätte und es keiner bemerkt hat) und ist zu den Stuten-wo auch meine Stute steht.
1·5·89101112·15·20