Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

385 Ergebnisse für „sonderkündigungsrecht“

8.1.2018
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, wir waren Eigentümer eines Mehrfamilienhauses und hatten einen Vertrag mit Kabel Deutschland (Kabel Anschluß Wohnung Mehrnutzer). Nach ca. 8 Jahren haben wir dummerweise einen kostenlosen Service-Vertrag unterschrieben. Dieser setzte unseren ursprünglichen Kabelvertrag auf 60 Monate fest (sehr klein gedruckt-sehr raffiniert, aber selber Schuld).
10.3.2017
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, bin Gaskunde bei EVD Energieversorgung Deutschland. habe gerade eine saftige Abrechnung erhalten. Nun habe ich die Rechnung vom letzten Jahr rausgeholt und festgestellt, dass dort zum 1.1.16 eine Preiserhöhung vorgenommen wurde, die dann in der jetzigen Rechnung voll durchschlägt. Habe natürlich gleich angerufen und um Erklärung gebeten.
17.4.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Ich habe meinen Vertrag bei Killer Sports vorzeitig gekündigt, mit Attest vom Arzt das ich aus gesundheitlichen Gründen das Fitnessstudio nicht mehr besuchen kann. Jetzt fordert das Studio eine Differenzzahlung in höhe von 4€ bis zum ende der Vertragslaufzeit. Ist so eine Klausel rechtsgültig?
20.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, leider habe ich verpasst meine 36 monate Vertrag mit meinen Fittness Studio rechtzeig zu kündigen (3 Monate vor Vertrags ende), im Vertrag ist festgelegt das sich die mitgliedschaft um 12 Monate verlängert und der Beitrag um 20€ auf 80€ steigt. habe ich ein sonderkündigungs recht da der Beitrag erhöht wird oder ist das rechtens da es im Vertrag fixiert ist ? vielen Dank Vorab
29.5.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
hallo mein bruder ist jetzt in Haft gekommen für 3jahre, habe mit dem urteil und Haftbescheinigung versucht sein dsl bei alice zu kündigen mit sonderkündigung. dies würde abgelehnt weil dies kein sonderkündigungsgrund wäre. jetzt sitzt er und muss noch 1jahr lang denn anschluss bezahlen ist das richtig? oder gibs da ein beschluss oder möglichkeit aus den vertrag zu kommen.danke
28.12.2005
Ich habe vor 2 Jahren eine Rechtsschutzversichtung mit einer Laufzeit von 5 Jahren abgeschlossen. Der Preis erschien mir zu hoch, mir wurde aber mündlich zugesichert, den Vertrag nach einem Jahr in eine günstigere Klausel mit Selbstbeteiligung zu ändert. Dies ist auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht geschehen.
28.10.2005
Wir haben vor 10 Jahren ein Darlehen für unser Haus aufgenommen, das damals mit verschiedenen Laufzeiten, gesplittet wurde. Eines, das Größere von Beiden läuft nun aus (das kleinere läuft noch 5 Jahre). Wir haben eine Bank gefunden, bei der wir umschulden werden, die Verträge sind schon unterschrieben.
3.1.2008
Hallo, Es geht um ein Getränkeabo in meinen Fitness. Das macht in Monat so um die 10 Euro. Nichts was die Welt bewegt -- aber mich ärgert die Art und Weise wie mein Fitness mich behandeln.

| 21.3.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Hallo, ich habe noch Anfang 2012 in NRW gewohnt und dort in meiner Wohnung einen Telefon- und Internetanschluß der Telekom (2 Jahresvertrag "Call & Surf Comfort" für 29,95 mtl.) genutzt. Ich zog im März 2012 in das Saarland und habe nach einer telefonischen Beratung den Anschluß mit einer "Außerordentlichen Kündigung" gekündigt. Laut Berater ist dies möglich, wenn man das Bundesland wechselt UND es in der neuen Wohnung bereits Telefon und Internet gibt (das war der Fall, da ich in der neuen Bleibe zur Untermiete wohnte).

| 20.4.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Auch habe ich mich auf das Sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht mit dem Paragraph § 314 des BGB. Worin aufgeführt wurde, Nach § 314 des BGB greift in dem Fall eine Umzugs von mehr als 100 KM Anfahrtsweg das Sonderkündigungsrecht.
17.10.2007
Die T-Punkt Mitarbeiterin hat nach Schilderung der Sachlage auf die Anwendung des Sonderkündigungsrechts verwiesen und nachfolgenden Kündigungstext für mich verfasst, den ich per Einschreiben mit Rückschein am 31.08.2007 versendet habe: >> Kündigungstext-BEGINN Hiermit kündige ich meinen Telefonanschluss in der Wohnung STRASSE, PLZ ORT, da ich diese Wohnung zum 30.09.2007 gekündigt habe. Daher würde ich gerne von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen.

| 13.3.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Er fragt mich jetzt, ob ich damit einverstanden wäre oder ob ich juristisch prüfen lassen möchte ob ich ein Sonderkündigungsrecht habe?

| 23.10.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ein Sonderkündigungsrecht ist jedoch nur seitens der Lizenzgeberin nutzbar, die Vertragslaufzeit mit 10 Jahren sehr hoch angesetzt.

| 12.8.2016
Ich habe dieser Erhöhung umgehend offiziell widersprochen und eine Frist gesetzt die angekündigte Preiserhöhung bis zum 19.08.2016 zurückzunehmen, da ich ansonsten von meinem Sonderkündigungsrecht aufgrund einer einseitigen Vertragsänderung Gebrauch machen würde.

| 19.1.2011
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Habe ich ein Sonderkündigungsrecht, weil hier das Angebot von DSL 6000 deutlich unterschritten wird 2.
28.1.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Kind sagt des öfteren, dass es in einen richtigen Kindergarten will und nicht mehr zur Tagespflege, kann ich wegen Unzumutbarkeit ein Sonderkündigungsrecht wahrnehmen?

| 2.8.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wenn ja entsteht meines Wissens nach ein Sonderkündigungsrecht, wieviele Wochen besteht dieses?
26.6.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Deshalb meine Frage: Gibt es hier für mich eine Art Sonderkündigungsrecht, da ich ja nichts anderes mit dem Pferd tun kann?
1·5·10·1213141516·20