Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

274 Ergebnisse für „rückabwicklung“

16.5.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Im Gegenteil machte er mich darauf aufmerksam, dass ich meine Ansprüche auf Gewährleistung gefährde, wenn ich immer wieder "wie ein bockiges Kind" auf der Rückabwicklung bestände. ... Rückabwicklung gibt es schon aus Prinzip nicht, da er sich ja nichts vorzuwerfen hat und immer mal wieder Leute von Kaufreue geplagt ein Auto zurückgeben wollen.

| 1.5.2011
Wenn Ihrem Vertragspartner das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, können Sie siche wegen der Rückabwicklung nicht nur an diesen, sondern auch an uns halten."

| 7.6.2006
Und die letzte Frage, wenn es zu einer Rückabwicklung kommt, wie läuft das?
3.3.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Rückabwicklung angeboten.

| 23.1.2015
Hallo, Habe gestern meinen Pkw online inseriert für 22000€. ZweiMinuten nachdem das Inserat (ohne Bilder oder Text, lediglich Ausstattung) hochgeladen war kam der erste Anruf von einem Händler. Er wolle mir 19000€ Bar bezahlen ohne das Fahrzeug gesehen zu haben.

| 20.11.2007
Ich habe als Händler in 07/07 Pferdeanhänger beim Hersteller gekauft. Eines der Fahrzeuge wird von mir als Vorführanhänger für Kaufinteressenten genutzt. Dieses Anhängermodell wird vom Hersteller in 3 Varianten angeboten. 1.

| 30.4.2014
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Kauf u. Einbau eines PVC Fußbodens (Aufbringen einer Ausgleichsmasse durch Fa. war erforderlich) durch eine Fa. zu einem Pauschalpreis von ca. EURO 2000,--.

| 28.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, bin seit Jahren Kunde von Bertelsmann und InmediaOne. Am 07.06.2010 kam die Außenvertreterin (telefonisch angekündigt) von Inmedia One zu uns (meine Mutter war anwesend) und stellte das 39bändige Werk "Märchen, Sagen und Legenden" vor. Sie sprach über die Verbindung von alten und neuen Märchen, sowie übder die Zusammenstellung und Auswahl rund um die Welt.
6.9.2017
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Hallo, Ende Mai ist mein 10-jähriger Sohn auf eine betrügerische Webseite hereingefallen und hat dort gleich 3 Klingelton-Abos abgeschlossen. Der Mobilfunkvertrag läuft zwar auf mich, die Karte ist aber im Mobiltelefon meines Sohnes und wird nur von diesem genutzt. Nachdem ich das (leider erst Anfang August) bemerkt habe, habe ich das Abo unverzüglich gekündigt - allerdings wurden zwischenzeitlich ca. 165€ für 11 Wochen von der Mobilfunkrechnung abgebucht.
15.5.2016
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Anwälte, ich habe eine Frage zu folgender Situation: Ich bin gewerblicher Händler für Fahrzeuge und habe Mitte August letzten Jahres ein Fahrzeug an eine Privatperson verkauft. Die Gewährleistung wurde von mir auf ein Jahr reduziert. 7 Monate nach dem Kauf meldet der Käufer Gewährleistungsansprüche an. Ich habe den Käufer darauf hingewiesen, dass er in der Beweispflicht ist, da die Beweislastumkehr nur im ersten halben Jahr nach dem Kauf gilt.
15.8.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
S.g.Da.,He., ich bin als Handelsvertreter für eine Generalagentur einer portugiesischen Bekleidungsfirma tätig. Meine Kunden schreiben die Orders auf Firmenauftragsblöcke ohne ausführliche ordentliche Geschäftsbedingungen der Lieferfirma gegen zuzeichnen.
28.3.2013
Umfasst Ihre Bestellung ein Paket aus Dienstleistungen und Waren (z.B. günstiger Router mit DSL-Tarif), die in der Art wirtschaftlich miteinander verbunden sind, dass der eine Teil nicht, oder nur zu anderen Konditionen ohne den anderen Teil bestellt werden kann, löst der Widerruf des einen Teils stets die Rückabwicklung des gesamten Paketes aus. 4.)
30.1.2013
In diesem Fall könnte auch jetzt noch widerrufen und eine Rückabwicklung gefordert werden, wobei die Bank keine VFE verlangen könnte.

| 20.7.2010
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich weiß nämlich jetzt nicht ob ich wegen diesem anderen Vertrag eine Rückabwicklung angehen soll, da hier die erste Instanz schon weit über 22.000 € kosten würde, andererseits kann ich fast nicht anderes, da ich ja das Objekt so gar nicht mehr vermieten kann und mir somit die Einnahmen fehlen ...
3.10.2019
| 100,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Der Auftraggeber (GmbH) schloss mit Auftragnehmer (Unternehmergesellschaft) einen Dienstleistungsvertrag ab. Vereinbart war zunächst, dass der Auftragnehmer monatlich mindestens 80 Stunden Arbeit leistet, wobei das zu erreichende Ergebnis der Arbeit nicht näher definiert wurde, weder Art noch Qualität. Weiterhin war zunächst vereinbart, dass mindestens die monatlich zu leistenden 80 Stunden jeweils zum Monatsende vergütet werden (auch wenn weniger geleistet wurden).

| 30.7.2014
Ich habe vor 8 Monaten ein Fahrrad bei einer ebay Auktion gekauft. Vor kurzem machten sich Geräusche im Trettlager bemerkbar. Bei der Durchsicht in einer Fahrradfachwerkstatt stellte sich heraus das in den Rahmen im unteren Bereich des Trettlagers mehrere Löcher gebohrt wurden, die anschließend Blickdicht abgedichtet wurden.

| 18.7.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Da ich gerade 2 Anwälte persöhlich konsultiert habe und 2 verschiedene Auffassungen gehört habe bitte ich hiermit um eine Dritte Meinung. Herzlichen dank im Voraus Frage kann ich davon ausgehen dass ich vollen Anspruch an den "Händler" über meinen vollen Gesamtanlagebetrag hatte/habe und mir alle Auszahlungsbeträge zustanden/zustehen oder war/bin zur Herausgabe verpflichtet? Wer ist mir gegenüber der Schuldner?

| 14.11.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich habe mir einen Neuwagen gekauft, dieser wurde am 3/2015 zugelassen. Seit Anfang des Jahres gibt es ein Problem mit dem ACC System (AdaptiveCruiseControl = Tempomat mit automatischem Abstandhaltesystem). Diese System hat mich mittlerweile in die eine oder andere gefährliche Situation gebracht.
1·5·11121314