Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.264 Ergebnisse für „klausel“

25.5.2019
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor ein paar Tagen wurde das komplette Datensystem meiner Firma gehackt, Webseiten ohne meine Zustimmung transferiert und ich mit erpresserischen Schreiben überflutet. Ich habe kurz zuvor einen Leasingvertrag abgeschlossen welcher am 01.05. beginnen würde. Der Verkaufsberater bei BMW teilte mir mit, dass ich dann 10% des brutto Listenpreises zu zahlen hätte!

| 27.5.2011
Guten Abend, mein Vater hat die EV beim GV abgegeben. Er hat schätzungsweiße ungefähr 90000,00€ Schulden, muss aber dazusagen das ein Gegenwert an Fahrzeugen (Autos, Motorrad etc) von rund 50000,00€ da ist. Mein Vater hat im März/April 2009 für mich ein Roller finanziert.
17.2.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Wir möchten eine Immobilie zum Preis von ca. 220.000 Euro kaufen und haben in der kommenden Woche den Notartermin zur Vertragsunterzeichnung. Was würde geschehen, wenn wir den Vertrag unterschrieben haben, dann aber keine Finanzierung für das Haus erhalten und den Kaufpreis nicht erbringen können. Kann man von dem Vertrag zurücktreten?
9.8.2011
Ich habe 2008 november mit 4 euro pro Einheit bei awd angefangen und 2010 februar mit 8 Euro aufgehört. Jetzt werden mir vertragsstornierungen für die verträge die ich mit 4 euro geschrieben habe mit 8 euro berrechnet, so dass ich hier ja mehr drauflegen muss als ich überhaupt erhalten habe. ist das so in Ordnung??? Ich glaube nicht!
15.2.2020
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, bitte um schnellstmögliche Unterstützung. Ich habe einen Seminar besucht, bei diesem Seminar hatte ich am Ende einen sehr aufdringlichen Verkäufer an der backe, der ein NEIN einfach nicht akzeptierte... Am Ende des Gesprächs habe ich 3 weitere Seminare erworben...

| 24.2.2020
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Daniela Fischer
Wir haben uns kürzlich ein Haus gekauft. Im Notarvertrag steht bezüglich des gemieteten Gastanks auf unserem Grundstück: "Der Verkäufer wird diese Verträge zum nächstmöglichen Termin kündigen und der Käufer beabsichtigt, mit diesem Unternehmen neue Verträge zu schließen. Der Käufer übernimmt also die bestehenden Verträge nicht.

| 2.8.2013
Gemäß den Bestimmungen des Mietvertrages sind beide Parteien berechtigt, die Miete der Entwicklung des VPI der BRD anzupassen. Der Vertrag wurde am 02.05.2005 geschlossen. VPI Juli 2005 (Basis 2010) 92,7 Punkte VPI November 2011 ( Basis 2010) 102,7 Punkte Dies entspricht einer Erhöhung von 10,78 %.
17.4.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Klausel wirksam geworden oder ist der Vertrag widerrufbar? ... Hier also die Klausel: XIII.

| 13.5.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Im Vertrag steht die Klausel "ohne Gewährleistung".
31.1.2016
Klausel: "Falls der Kunde die Realisierung aufkündigt, hat der Auftragnehmer nur Anspruch auf die tatsächlich erbrachte ".
25.11.2009
Ist diese Klausel rechtens?
20.1.2017
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wenn ich etwas zur Reparaturrechnung beisteuere, welche Klausel/Satzbaustein kann ich verwenden, das es nicht im Nachhinein so ausgelegt wird, als ob ich vorher vom Schaden wusste und nun aus schlechtem Gewissen noch was hinzugebe.
2.9.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Wenn ein Vertrag oder eine Erklärung/Bestätigung im Voraus für das Privatdarlehen notwendig ist, würde ich diese Klausel darin ebenfalls übernehmen.
18.4.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie mir bitte erklären, ob folgende Klausel als Beweis einer Empfangsbestätigung für AVB und AGB ausreicht. _________________________________________________________________________ Folgende Unrterlagen, die Bestandteil des Versicherungsvertrags sind, habe ich vor Unterzeichnung meines Antrags erhalten: -Produktinformationsblatt -Informationsheft private Krankenvollversicherung -Informationsheft private Zusatzversicherung Die Unterlagen habe ich auf elektronischem Weg erhalten.
30.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In den AGBs steht eine Klausel, dass man vor dem 21.
11.2.2012
Hintergrund meiner Frage ist, ob ich als Verbraucher ggf. geschützt bin gegen diese Klausel in den AGB und trotzdem Hamburg als Zuständigkeit anerkannt wird?
26.1.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Laut KFW bleiben abgesehen der Änderung von KFW 70 in KFW 55, die übrigen Bestimmungen der Kreditzusage unverändert (eine salvatorische Klausel konnte ich nicht finden) .

| 6.4.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Die Klausel der automatischen Verlängerung hat der Besitzer bei Vertragsabschluss streichen lassen.
1·15·2324252627·30·45·60·64