Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.179 Ergebnisse für „beratung“


| 18.11.2010
von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
verstehe ich das nun richtig. ich habe eine im Jahr 1989 abgeschlossene Berufsunfähigleitsversicherung. Bei den Gesundheitsfragen wurde eine Krankheit, die jetzt vielleicht zur Berufsunfähigkeit führen könnte, nicht erwähnt. Kann der Versicherer in diesem Fall nicht wegen vortvertraglicher Anzeigenpflichtverletzung die Leistung verweigern, weil ihm die Verjährungsfrist von 10 Jahren entgegengehalten werden kann?
20.11.2010
Hallo, wir haben ein Mietvertrag und ich möchte Kündigen, der zweite Mieter stimmt nicht zu. jetzt komme ich aus den Mietvertrag nicht raus, es gibt sowas wie eine willenserklärung oder eine Kündigungsbestätigung von Vermieter wenn er einwilligt. Dies möchte er auch, aber vorher soll ich ihnen die passenen gesetzte vorlegen. Der Vermieter möchte sich sicher sein das wenn ich aus den Mietvertrag gekündigt werde, dass der andere Mieter dann voll haftet oder auch Kündigt dann????

| 3.7.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Guten Tag! Meine Frage lautet, wann verjähren Stromrechnungen. Wir haben mit Start zum 1.7.2007 jährlich Strom vorausgezahlt.
21.12.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Eine Person A muss, um staatliche Unterstützung zu erhalten, ihre Vermögensverhältnisse offenlegen. Gehört ein Geldbetrag, der einer Person B gehört, über den die Person A aber verfügungsberechtigt ist, in diesem Zusammenhang rein rechnerisch zum Vermögen von A oder von B?

| 19.1.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Ein Kunde, der in einer Zeitung, die durch Werbung finanziert wird, erhielt am 05.10.09 eine Rechnung zur Schaltung eines Inserates, das er zuvor bestellte und das schriftlich bestätigt wurde. Der Betrag sollte "vereinbarungsgemäss" von seinem Konto eingezogen werden. Nach ca. 3-5 Tagen wurde der Betrag (199,50 €) allerdings zurückgebucht unter dem telefonischen Hinweis, dass es eine solche Vereinbarung gar nicht gebe und nun der Rechnungsbetrag überwiesen werden solle.
28.8.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten morgen, ich habe mein Fahrzeug am 25.02.2010 bei einer BMW Niederlassung als BMW Premium Selection klassifiziert (das beudeutet dass dieses Fahrzeug besonders hohe Standards erfüllt und geprüft ist) erworben. Lt. Kaufvertrag ist das Fahrzeug unfallfrei.

| 9.9.2010
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Beim Hauskauf hatte ich folgende Sachverhalt: Ich hab den Makler auf einen gewissen Prozentsatz (weniger als 3.57 %) runter gehandelt. Von Anfang an Bestand ich darauf, das dieser inkl. MwSt ist.

| 20.9.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrter Herr Anwalt, ich habe einen Telefonvertrag bei Vodafone (ehemals Arcor), der noch bei Februar 2010 läuft und möchte zum Oktober diesen Jahres umziehen. Meinen Vodafone Anschluss möchte ich zu den bestehenden Konditionen am neuen Wohnort weiter nutzen. Die Usancen von Vodafone im Falle eines Umzugs sind hier im Forum wahrscheinlich hinlänglich bekannt.

| 20.10.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin7war in 2ter Ehe seit 17 Jahren verheiratet. Keine gemeins.Kinder. Das Haus wurde auf den Namen meiner jetzigen Frau 1/2 jahr vor der Heirat gekauft.

| 29.11.2008
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sachverhalt: 1. Ich habe bei meinen damaligen Kabelanbieter am 29.12.2007 per Email wegen Umzug gekündigt. Der Zugang dieser Email wurde vom Kabelanbieter mit einer automatischen Email bestätigt (liegt in meinen Akten vor). 2.

| 12.2.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Insolvenz in 1986 mit staatlichen Fördermitteln (HLB+KfW+Voba) privater Vergleich mit 15 Jahren monatlichen Raten (1988 bis 2002) und notarieller Vollstreckungsunterwerfung bei Nichteinhalten auf ursprüngliche Schulden+Zinsen. Zahlungen bis 1997 geleistet, erneut Zahlungsunfähig. 2004 neuer privater Vergleich mit neuen Gläubigern ca 850 €/mtl. und läuft bis 02/2011, Altgläubiger (HLB+KfW+Voba) keine Reaktionen auf mehrfache Einladung zu den Vergleichsverhandlungen. Im Apr 2007 Teilvollstreckung (Altgläubiger) über 5.000 €, Vollstreckungseinstellung wegen medizinischer Operation des Schuldners.

| 6.5.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Guten Tag, ich möchte mein Haus verkaufen u. habe einen Makler beauftragt.Nun möchte ich den Vertrag kündigen. Folgende Maklervereinbarung wurde getroffen: 1) Alleinauftrag***Beginn 13.06.08*** Laufzeit 6 Monate + Verlängerung um jeweils 4 Wochen **Kündigung des Auftrags erstmal nach 6 Monaten z. 31.12.08 danach 14 tägig.** 2) Im Erfolgsfall Vermarktungshornorar 7,14% inkl.MwST. Meine Frag: Kann ich den Auftrag jetzt jederzeit kündigen und nach 14 Tagen ist der Auftrag beendet??
21.8.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe heute auf einer Anzeigenseite im Internet ein mir sehr Dubios erscheinendes Angebot gefunden welches wie folgt leutet: } Sehr geehrte Damen und Herren ich lebe in Belgien und bin } Internetverkäufer! Ich möchte auch in Ihren Land meine Produkte verkaufen, brauche aber } dafür einen Account bei irgendein Auktionshaus in Ihren Land! Wenn Sie } einen Account bei einen Auktionshaus mit mindestens 20 Bewertungen haben und } diesen gegen eine Provision von 2000€ pro Monat vermieten würden melden } Sie bei mir!
26.2.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
hallo! ich habe meinen mietern fristgerecht zum 1.juni wegen eigenbedarfs gekündigt.da sie früher eine neue bleibe gefunden hatten wurde mir mündlich(unter zeugen) mitgeteilt das sie zum 1.4 ausziehen.der mietvertrag wurde 2 tage später wieder gekündigt weil ihr das haus nicht gefiel.die mieterin ist aufgrund psychischer erkrankung zur zeit stationär in behandlung,der freund-damals ohne mein wissen in die wohnung gezogen und auch nicht dort gemeldet-versorgt derweil die minderjährigen kinder.ich bekam post von einem anwalt der sich auf paragraph 574 beruft und ein weiterführendes mietverhältniss wegen härtefalls beantragt.hätte das nicht schon vor der kündigung zum 1.april passieren müssen? habe ich überhaupt eine möglichkeit in nächster zeit in meine eigene wohnung zu ziehen?

| 5.7.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Guten Abend. ich möchte zu einem Stromanbieter wechseln, der eine eingeschränkte Preisgarantie bis 31.12.2013 offeriert. Die angegebene Vertragslaufzeit ist 1 Monat. Verlängerung 1 Monat.
3.10.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Löschungsbewilligung zu einer Eintragung der Volksb X... eG, die jetzt X Volksk eG heißt. DIese ist nachweislich wertlos! (Stellungnahme AG liegt nun vor).
31.12.2006
Folgender Fall: Bin Immobilienmakler. Habe erfahren, daß eine Gemeinde eine Gewerbeimmobilie verkauft. Besuche die Gemeinde und es wird eine Besichtigung dieser zu verkaufenden Immobilie gemacht.
22.1.2007
Sehr geehrter Herr Schröter, Meine Frage bezieht sich auf folgenden Sachverhalt: Im Oktober 2005 habe ich bei meiner Bank einen Darlehensvertrag abgeschlossen. Für das Darlehen wurde eine Grundschuld eingetragen (Eigentümer des Hauses, zu je ein halb mein Bruder und ich). Darlehensnehmer bin ich alleine.
1·25·4344454647·50·75·100·109