Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Anwaltsrecht, Gebührenrecht Höhe

21.2.2019
| 49,00 €
von RA Sascha Lembcke
In einem zivilrechtlichen Streit zwischen einem Kläger und 8 Beklagten hat das Landgericht im Endurteil unter anderem für Recht erkannt: „Die Kosten ...

| 12.5.2011
Ein Handwerker will 1000.--€ Abstand für einen stornierten Auftrag. Errechnen sich die Anwaltsgebühren vom Auftragswert oder vom Abstandswert? ...
3.2.2010
von RA Robert Weber
Guten Tag, im Juli 2009 hat mein Mann (vermutlich) am Bahnhof geparkt ohne ein Ticket zu lösen u. hat dafür wohl von Contipark eine Zahlungsaufford ...

| 23.3.2010
von RA Maximilian A. Müller
Guten Tag! ich habe bezüglich einer Rechung Zweifel bekommen, ob diese gerechtfertigt sind. Hintergrund: I. Gegen einen Schulder wurde außerg ...
8.2.2005
von RA Andreas Schwartmann
Im Forum gelesen: Normalerweise verjähren: - Ansprüche aus 2000 am 31.12.2002 - Ansprüche aus 2001 am 31.12.2003 (beides altes BGB) Die Beiträge b ...
16.3.2005
von RA Andreas Schwartmann
Hallo. Ich habe eine Frage zu den Inkassobüros. Die Inkassobüros dürfen doch nur soviel Kosten erheben, wieviel ein Rechtsanwalt erheben würde oder ha ...
24.10.2018
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem ich einen Lieferanten im Zuge einer Mängelrüge und des einhergehenden Schaden verklagte, schaukelt sich die ...
26.6.2006
von RA Markus Timm
Wenn der Betreute stirbt, treten ja seine Erben als Rechtsnachfolger seine Stelle. Haben die Erben des Betreuten keinen Auskunftsanspruch gegen den e ...
24.6.2012
von RA Andreas Schwartmann
Darf ein im Ausland sitzender Anwalt (beispielsweise London also UK) in Deutschland abmahnen oder benötigt dieser eine Zulassung in Deutschland um in ...
29.10.2010
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor 3 Jahren eine BU-Versicherung beantragt. Die monatliche Zahlung sollte im Leistungsfall 2.000€ betragen ...
28.9.2009
von RA Lars Liedtke
Ich habe außergerichtliche Angelegenheiten mit Hilfe meines Anwaltes gewonnen. Wer bezahlt die Anwaltskosten? ...

| 23.9.2010
wir wollen heiraten. Unser Immobilienvermögen soll jedoch in vollem Umfang unseren jeweiligen (einzigen) Söhne im Erbfall zugutekommen. Zu diesem Zwec ...
28.3.2010
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Ich habe vor 12 Jahren ein Konto bei der rv-Bank Haibach gehabt. Dort hatte ich ei ...
9.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe im Jahr 2007 eine Frau als Lebensgefährtin kennen gelernt, die zwei Kinder hat. Alle Beteiligte haben Wohns ...

| 14.2.2014
von RA Peter Eichhorn
Am 25.02.2012 beauftragte der Mandant A den Anwalt B in einem persönlichen Termin in der Kanzlei mit der Erstattung einer Strafanzeige. Am 05.04.2012 ...
12.1.2012
Ich habe mit meinem Anwalt einen Insolvenzgeld Rechtsstreit vom Arbeitsgericht gewonnen, Mein Anwalt hatte von mir wegen einer anderen Angelgenheit n ...
16.12.2013
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, meine Tante und ich haben jeweils beide eine dubiose Kapitalanlage abgeschlossen und uns im Jahr 2012 ...
15.8.2013
Hallo Ich habe mich vor 10 Jahren scheiden lassen und es ist noch ein Haus da, das einen wert hat von ca 180000 Euro. Mein Rechtsanwalt hat mich v ...
15.7.2014
Guten Tag. Ich war mit meinem Bruder bei einem Anwalt. Es ging um den Verkauf/Abtretung unserer Wohnrechte im Elternhaus. Durch Verkauf des Anwesens ...
26.11.2009
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Anwälte, mich würde mal interessieren, ob es eine politische Regelung wie bei den BGHs gibt, wonach die Politik die Richter an den Ger ...
1·5·10·15·202122·25·30·35