Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.706 Ergebnisse für „haus“

Filter Steuerrecht
18.11.2019
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Erben sind Ihre Töchter (meine Mutter und meine Tante) Die Erbengemeinschaft - bestehend aus meiner Mutter und deren Schwester (meiner Tante) hat das Haus meiner Großmutter geerbt. Ich habe das Haus nun von dieser Erbengemeinschaft gekauft; mein Notar meinte es könne sein, das ich in diesem Fall KEINE Grunderwerbsteuer bezahlen muss.

| 14.5.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich möchten unser Haus in Polen dieses Jahr (2015) verkaufen. ... Das Haus in Polen haben wir im Jahr 2008 erworben, nun stellt sich die Frage, ob wir nach Verkauf in Deutschland Spekulationssteuer zu zahlen haben, da die 10 Jahre Haltefrist noch nicht vollendet ist?

| 10.10.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Schönen Guten Tag, ich bin 20 Jahre jung und sitze gerad an den Vorbereitungen für die Werbungskosten, um das Kindergeld zu retten. Dank einer sehr hilfreichen Internetseite (klicktipps.de) habe ich schon viele Informationen nutzen können, jedoch stellen sich mir insgesamt zwei Fragen. 1. Ich war vom 01.01.2010 mit dem ersten Wohnsitz am Ort A angemeldet, mit dem zweiten an Ort B.
15.7.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ich habe im Juli 2013 ein Haus in Deutschland verkauft.
18.7.2010
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Heimfahrt am Freitag oder Samstag, je nachdem wie ich arbeiten muss. 1x die Woche (wohl Mittwoch) würde ich gern nach Hause fahren. und Donnerstag früh wieder hin.
19.5.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wir haben unser Haus im Süden Deutschlands (bisher Hauptwohnsitz) verkauft. ... Ich möchte gerne weiterhin die doppelte Haushaltsführung geltend machen.
4.12.2005
Meine Frau hat in Hamm im gemieteten Haus einen kleinen Betrieb zur Fingernagelpflege, ich selbst bin Angestellter und werde ggf. noch auf Jahre in Stuttgart bleiben. Die doppelte Haushaltsführung wurde in der Steuererklärung 2004 anerkannt. ... Meine Frage: Wird die doppelte Haushaltsführung weiterhin steuerlich absetztbar sein, obwohl der neue Hauptwohnsitz damit quasi erst nach Dienstbeginn in Stuttgart bezogen wurde?

| 3.8.2016
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Natürlich möchte ich eine doppelte Haushaltsführung geltend machen um Mietkosten, Nebenkosten und Heimfahrtkosten für die Wohnung in H als beruflich bedingte Werbungskosten abzusetzen. ... Besteht die Möglichkeit, dass die doppelte Haushaltsführung nicht anerkannt wird?
11.1.2010
Aus steulichen Gründen wäre es besser, die Wohnung in Köln als Erstwohnsitz zu melden ( Köln erhebt für Zweitwohnungen eine Steuer ), hat das für die steuerliche Geltentmachung der Doppelten Haushaltsführung einen Einfluss?
12.8.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Im Moment ist das ja eindeutige doppelte Haushaltsführung, da wir beide JEDES Wochenende zu meiner Wohnung bei Frankfurt fahren, Mitglied bei Vereinen (bei Frankfurt) sind und meine Familie dort lebt (bei Frankfurt). ... Nun meine 2 Fragen: Würde alleine durch die HEIRAT in unserem Fall die doppelte Haushaltsführung wegfallen? ... Wie oft müssen wir als verheiratet noch in meine Wohnung bei Frankfurt fahren, damit dies als Lebensmittelpunkt anerkannt werden würde und somit eine doppelte Haushaltsführung gegeben wäre. 2 mal im Monat; oder reichen 6 bis 7 mal im Jahr?
17.3.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Was sind Mindestvoraussetzungen dafür, dass ich eine doppelte Haushaltsführen anführen kann / was muß man richtig machen? ... Es bleibt allerdings klar, dass mein Lebensmittelpunkt zusammen mit meiner Familie im Ausland ist, ein "hauswirtschaftliches" Leben in einer solchen "Zweitwohnung" in Deutschland wäre mir nicht möglich.
26.1.2007
seit Geburt Erstwohnsitz im Ort X im Elternhaus, welches mir zu 1/8 gehört im Elternhaus: eigenes Wohn-/Schlafzimmer + Bad, Wohnung mit eigenem Eingang (theoretisch), keine eigene Küche (=eigener Hausstand?) ... Nun zu meiner Frage: Kann ich ab September die doppelte Haushaltsführung (zzgl. der "August-km" a 0,30) geltend machen?
31.10.2012
Ich würde jetzt gerne wissen, was ich machen muss, damit ich im Trennungsjahr (der Beginn wäre flexibel) nach wie vor die doppelte Haushaltsführung und die wöchentlichen Heimfahrten steuerlich geltend machen kann?
25.4.2017
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
"Damals" habe ich u.a. einen ISDN Anschluss mit 2 seperaten Rufnummern (Fax und Geschäftsanschluss) und Internet in mein häusliches Arbeitszimmer (meine Wohnung) legen lassen und dieses auch beim Finanzamt mit Grundriss meiner Wohnung angemeldet (18 qm von insgesamt 45 qm).
20.3.2006
Ich wünschte mir eine Antwort darüber, ob ich die doppelte Haushaltsführung beantragen kann. ... Da das Touristenvisum meiner Frau im Mai 2005 auslief und das Familiennachzugsvisum (ich nenne die Erlaubnis jetzt mal so) erst im November 2005 ausgestellt wurde, wohnt meine Frau erst seit November 2005 wieder in Deutschland - mit mir in einem Haushalt. ... Meine Fragen wären: A) für welchen Zeitraum trifft die doppelte Haushaltsführung zu?

| 30.6.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mein eigentlicher Wohnsitz (Hausstand) liegt in Oldenburg, wo ich eine gemeinsame Wohnung mit meiner Freundin habe und der Großteil unseres gemeinsamen Freundeskreis wohnt. ... Daher die Frage wird mein Wohnsitz in Frankfurt als doppelte Haushaltsführung angesehen, da ich die Fahrtkosten, Wohnungskosten, etc. natürlich als Werbungskosten absetzen möchte oder kann es u.U. zu Problemen führen, dass meldetechnisch mein Hauptwohnsitz in Frankfurt liegt?

| 29.7.2019
| 68,00 €
von Rechtsanwalt Franz Meyer
B ist derzeit Hausfrau und von 02/19-08/20 in Elternzeit mit Elterngeldbezug. ... Da A und B sich für 2019 gemeinsam steuerlich veranlagen lassen möchten (Ehegattensplitting), ist nunmehr die Frage der Anerkennung der doppelten Haushaltsführung ab 01.07.2019 zentral. ... Muss der Mietvertrag bei (2) von A und B unterzeichnet sein oder genügt das durch den A im Falle der doppelten Haushaltsführung?
1.10.2009
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Wir müssten uns nur für einen Lebensmittelpunkt entscheiden, da bei doppelter Haushaltsführung sowieso keine Miete abgesetzt würde, sondern nur die Wegepauschalen.zwischen den Wohnungen. ... Die nächste Auskunft widerspricht dem komplett: „Sie brauchen einen gemeinsamen Hauptwohnsitz, aber Miete der Zweitwohnung ist absetzbar, wenn sie im angemessenen Rahmen liegt“ (LM) Koblenz äußert sich so, dass es faktisch tatsächlich egal sei, ob wir zwei Hauptwohnsitze hätten, der gemeinsame Hauptwohnsitz würde lediglich als Indiz gelten, entscheidend sei jedoch der von uns erklärte Lebensmittelpunkt, den der Berater in der Steuer-Hotleine er aufgrund meiner Schilderung eher in KO sieht (wegen der kürzeren Entfernung zu LM, wo Familie und Freunde seien, gemeinsamer Mietvertrag) und wir somit die Frankfurter Wohnung als Referenzwohnung für die doppelte Haushaltsführung absetzen sollten. ... Daher ist es mir wichtig zu erfahren, ob es wirklich stimmt, dass man mit zwei Hauptwohnsitzen doppelte Haushaltsführung geltend machen kann.
1·15·1819202122·30·45·60·75·86