Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

935 Ergebnisse für „einreise“

9.1.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ein Freund (23) ist seit ca. 7 Jahren in Deutschland, ging hier unerlaubt zur Schule und war bis vor 2 Jahren auch nicht in Deutschland gemeldet. Erst vor 2 Jahren im Februar 2009 heiratete er ein Deutsches Mädchen und bezog Harz 4. Besuchte während dessen auch eine 5 Monatige BVB Maßnahme und bekam zu der Zeit BAB.

| 22.10.2012
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Ich habe deutsche und britische Staatsangehoerigkeit und war insg. 12 Jahre in der UK und 14 in der BRD wohnhaft. Nun wohne ich seid 7 Jahren in Sued Korea mit meinem Sued Koreanischen Mann den ich waehrend unserer beider Studium in England kennengelernt habe. Wir haben in 2003 in UK geheiratet, haben beide Masterabschluss, er in English und Linguistic, er spricht ein wenig Deutsch.

| 17.10.2018
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Hintergrund: - In Deutschland seit 5,5 Jahren: 2013-2015: Master Studium absolviert (Studium Visum) 2015-2018: Vollzeit Arbeit (EU Blaue Karte) 2018 bis jetzt: Freiberufler / EDV Beratung (Niederlassungserlaubnis) - „Dritt-Länder"-Bürger und besitze nun eine Niederlassungserlaubnis (Anmerkungen: 19A ABS. 6 S. 3 / Erwerbstätigkeit Gestattet / Inhaber der blauen Karte EU) - Deutschkenntnisse B1 mit Zertifikat Meine Fragen: - Kann ich EU weit unbeschränkt arbeiten? Ich habe z.B. Stellenangebote in Luxemburg und Amsterdam bekommen.
27.1.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Guten Tag Meine zukünftigen Frau ist kenianerin und im Oktober 2008 in die Bundesrep.mit einem Besuchervisum eingereist. Das Visum läuft am 31.Januar 2009 aus. Nach erhalt der papiere aus Afrika haben wir für den 30.01.2009 einen termin zur Trauung bekommen.
24.7.2007
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Guten Tag, meine jetzige Verlobte aus Russland werde ich in Dänemark heiraten und aufgrund der Ehe und Schwangerschaft etc. danach eine AE beantragen. Da Sie ja meinen Namen annimmt stellt sich für mich die Frage welche russiche Behörde (ggf. auch Botschaft in Deutschland) ändert den Namen in Ihrem Paß oder Ausweis. Eine Ausreise Ihrerseits zur Änderung des Passes ist ja wegen Schwangerschaft bis Januar ausgeschlossen und darüber hinaus ist es ja unmöglich das Sie bespw. wegen einer ggf. mehrwöchigen Bearbeitungszeit in Russland dann dort verweilt.

| 11.6.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Sehr geehrter Herr/Frau Anwalt/Anwältin, meine Verlobte aus dem Iran hat ein Studentenvisum erteilt bekommen und wird in absehbarer Zeit mit diesem Visum nach Deutschland reisen. Ein Studium ist definitiv geplant und fast alle Vorbereitungen sind dafür getroffen - sonst wäre das Visum ja auch nicht erteilt worden. Allerdings ist in absehbarer Zeit auch eine Heirat geplant.

| 18.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin deutscher Arzt und lebe und arbeite seit 2000 in Grossbritannien. Seit 2002 lebe ich mit einer Kollegin zusammen und 10/2004 haben wir in GB geheiratet. Sie hat einen russischen und einen australischen Pass.

| 2.10.2019
| 72,00 €
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau (nicht EU Ausländerin) und ich sind seit 2004 verheiratet. Die Ehe wurde in Deutschland legalisiert und meine Frau hat einen unbegrenzten Aufenthaltstitel. Seit 2008 sind wir im Ausland aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit.

| 7.6.2011
Sehr geehrter Herr Anwalt, meiner Bekannt besitzt ein unbefristete spanische Aufenthalterlaubnis und möchte in Deutschland arbeiten, ist es möglich?. Arbeitstelle in Deutschland ist vorhanden. MfG Yufei Duan
21.8.2013
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, nachdem meinem Freund, der ursprünglich aus Guniea-Bissau stammt und seit 9 Jahren auf Kap Verde lebt, beim Erstantrag und in der Remonstration ein Schengenvisum verweigert wurde, haben wir uns entschieden "baldmöglichst" zu heiraten. Er arbeitet seit 7 Jahren für den selben Arbeitgeber und hat sich in dieser Zeit vom Bauarbeiter zum Surflehrer und Aufseher hochgearbeitet, alle Dokumente waren zusammen, aber das hat nicht gereicht. Beim Standesamt habe ich nun erfahren, dass ich ein Ehefähigkeitszeugnis benötige.
28.12.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, meine Schwägerin ist dank eines Holländischem Schengenvisums kategorie C bei uns zu Besuch.Sie kommt aus einem sogenannten Negativen Drittland,(Georgien). Das Visum hat eine Dauer von 28 Tagen und läuft am 15.01.15 ab. 1.Frage: Wie sind die Aussichten auf eine Ausweitung diese Schengenvisums auf bis zu 3 Monate bei der hiesigen Ausländerbehörde ohne Nachweiß eines Besonderen Härtefalles(Krankheit,Todesfall usw.) Eine Verpflichtungserkärung und die Erweiterung der benötigten Krankenversicherung wären kein Problem.Meine Frau (Schwester) ist seit Jahren berufstätig und hat sich gut integriert.
26.4.2018
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze eine unbefristete Niederlassungserlaubnis in Deutschland und ukrainische Staatsbürgerschaft. Mein Mann ist deutscher. Mein Mann hat einen Jobangebot in der Schweiz erhalten.

| 13.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter (deutsch) hat hier in Deutschland einen Mann aus der Türkei geheiratet.Der Mann ist mit einem Besuchervisum für Frankreich nach Deutschland eingereist und nach ein paar Tagen wurde in Deutschland standesamtlich geheiratet da meine Tochter schon hochschwanger war, ihr Mann ist der Vater des Kindes, das Kind ist inzwischen geboren und beide haben das Sorgerecht. Nach der Eheschliessung wurde die Aufenthaltserlaubnis für den Ehemann beantragt, die jedoch von der Ausländerbehörde zurückgewiesen wurde mit der Begründung, daß der Ehemann nicht mit dem Besuchervisum für Deutschland eingereist wäre und eine Eheschliessung normalerweise nicht hätte stattfinden dürfen, er kann solange hierbleiben wie das Besuchervisum für Frankreich Gültigkeit hat, danach müßte er wieder ausreisen und Familienzusammenführung über das Konsulat in der Türkei beantragen. Ist das so richtig oder kann der Ehemann eine Aufenthaltserlaubnis erhalten ?
9.9.2010
Ich bin mit einem amerikaner verlobt und wir sind am planen nächstes september in den staaten zu gehen und zu heiraten und da zu leben da mein verlobter in der army ist und seine zeit leider nicht mehr für nächste jahr verlängert wurde hier in deutschland zu bleiben in. Frag: Ich habe eine vorstrafe wegen eines Drogendeliktes in Venezuela,wurde auch damals 2002 für 3 jahren inhaftiert in Venezuela. Meine sorge ist jetzt dass wahrscheinlich mein K-1 Visa nicht genehmigt werd da mein tilgung auch erst im 2018 gelöscht werd.

| 29.7.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin stammt aus Kenia. Wir wollen so bald wie möglich heiraten. Sie verfügt inzwischen über einen gültigen Reisepass und sie hat auch ihre Geburtsurkunde inzwishen erhalten.
17.4.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ich bin nicht EU buerger. - 1998 bis 2005 - auslaendische Studentin, mit Aufenthaltserlaubnis fuers Studium. - 2004 wurde nach meiner Hochzeit zum deutschen Eheman, mein Aufenthaltstitel fuers Studium umgeaendert auf ein Aufenthaltserlaubnis nach § 28 (Familiennachzug zu Deutschen) 1 Satz 1, Nr. 1. - Ich habe zwei deutsche Kinder, 5 und 7 Jahre Alt, die waehrend dieser Ehe geboren wurden. 2008 bei der Verlaengerung des Aufenthaltserlaubnis (jetzt heisst sie aber Niederlassungserlaubnis) wurde sie leicht geaendert. Der paragraph ist immer noch § 28 aber der Satz lautet jetzt 1 Satz 1, Nr. 3. Also, ich kriegte dann ein Niederlassungserlaubnis fuer Familiennachzug zu Deutschen nach § 28 1 satz 1, Nr. 3 - 2010 habe ich mich vom Eheman geschieden. - 2011 bekam ich Niederlassungserlaubnis nach § 28 Absatz 2 AufenhG.

| 14.7.2008
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geerte Damen und Herren, es geht um folgendes: Mein Schwiegervater ist vor einem Jahr in Rumänien gestorben, die Schwiegermutter lebt jetzt alleine da und möchte jetzt gerne nach Deutschland zu den Kinder (meine Frau und noch ein Sohn) einwandern da sie nicht mehr so flott auf den Beinen ist mit 73 Jahren. Ich hätte gerne von ihnen gewusst welche Möglichkeiten es gäbe sie nach Deutschland zu holen und wie sieht es aus mit den nötigen Versicherungen? und mit ihrer Rente die sie ja in Rumänien bezieht.

| 23.7.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Ich habe einen US-Amerikaner geheiratet der ab dem 02.08. einen Arbeitsvertrag für eine deutsche Firma erhalten hat. Dieser Vertrag ist jedoch nur bei Vorlage einer Arbeitserlaubnis. gültig. Der Aufenthaltstitel ist beantragt.
1·5·10·15·20·2324252627·30·35·40·45·47