Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.218 Ergebnisse für „zurück“


| 25.10.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Unter falschen Anschuldigungen und falschen Angaben, bestand B darauf, die Kamera müsse zurückgenommen werde, da sie kaputt sei und drohte mit Anzeige und Strafantrag mit der Begründung B sehe sich als Opfer einer geplanten betrügerischen Absicht. ... Dennoch nahm Person A unter den Drohgebärden die Kamera zurück und ließ sie beim Fotogeschäft checken.
9.12.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Und die Käufe liegen auch schon Jahre zurück.
19.11.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich selbst habe den Betrag zurückerstattet. ... Zudem hätte ich gerne meine 500.- Euro vom Käuferschutzantrag wieder zurück.
2.3.2008
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich bekam heute eine e-mail von dem Geschäftsführer einer Küchenfirma, der mir mitteilte daß diese Spüle aus seinem Lager gestohlen worden war und fordert mich auf diese zurückzuschicken oder anderenfalls einen Betrag auf sein Konto zu überweisen. ... Sollte die Spüle an unser Lager zurück kommen , dann wird die Spüle von einem Schätzer begutachtet und der Restwert für die Schadenersatzforderung festgelegt.

| 12.10.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Es ist davon auszugehen, dass die Firma das ersteigerte Gerät zurück bzw. einen Wertersatz fordern wird.
1.6.2009
Dies führte dazu das Paypal den Bietern ihr an mich überwiesenes Geld zurück buchte und ich dementsprechend einen negtiven Kontostand habe.
7.2.2008
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Der Käufer teilte mir in der darauffolgenden Email mit, dass er das Kleid noch am selben Tag zurückschicken werden und gab in derselbigen seine österreichische Bankverbindung mit Iban/Bic an.Nach Erhalt des Paketes überwies ich den kompletten Betrag (inklusive aller Kosten) an den Käufer zurück. ... Zeitgleich stelle ich fest, dass der Betrag wenige Tage später zurückgebucht worden war mit.
20.12.2004
Aber am Montag (nach 2 Tagen) rief ich den Käufer an und erklärte ihm, das ich vom Kauf zurücktreten möchte, da ich nicht mit dem Preis einverstanden bin. Der Käufer rief mich an dem Abend noch an und bat mich drum dies ihm schriftlich (per E-Mail) mitzuteilen, damit er keine Kaufgebühren für die Online-Auktion bezahlen muss, da ich ja vom Verkauf zurückgetreten bin. ... Da ich dies als Ungerechtfertigt betrachtete, schrieb ich dem Anwalt zurück.

| 24.3.2008
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich möchte den Artikel nun zurückgeben, wie sollen wir verfahren? ... Dann muß der Kauf für Rückgängig erklärt werden damit ich meine Kosten zurückerhalte und dann gibt es das Geld zurück. ... Zeit mir die Ware zurückzusenden?
7.5.2010
Zur Wahrung der Frist habe ich dann bei ebay über PayPal Käuferschutz beantragt, um zumindest den Kaufpreis zurück erstattet zu bekommen. ... Ich empfand diese schriftliche Äußerung gegenüber PayPal als Beleidigung und forderte den Verkäufer auf, die Aussage zurückzunehmen. ... Zwischenzeitlich forderte PayPal mich auf, die Ware an den Verkäufer zurückzusenden.
25.8.2005
von Rechtsanwalt Markus Timm
Bitte senden Sie uns Ihre Kontodaten zu, damit wir Ihnen Ihr Geld zurück überweisen können.
17.7.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Auf Nachfrage um welchen Fehler es sich handele, schrieb mir der Verkäufer zurück , dass er ein zusätzliches Bild ( zu den bereits 10-15 abgebildeten) einstellen wollte und um dies tun zu können, die auktion abbrechen musste.
19.3.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Meine Frag ist nun, wie gut stehen meine Chancen mein Geld zurück zu bekommen?
23.5.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich habe der Verkäuferin eine Frist bis zum 21.5.06 gesetzt die Bücher wieder gegen Erstattung des Kaufpreises zurück zu geben.
4.9.2008
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich habe ebay kontaktiert welche sofort die bewertung gelöscht haben,da ich per kto auszug belegen konnte ,das der käufer nicht bezahlt hatte.Käufer beschimpfte mich und legte auch seine unstimmigkeit nieder.2 Wochen später hatte ich das geld auf meinem konto.Ich habe dann wiederum ebay angerufen ,die meinten ich solle das geld wieder zurück gehen lassen,da die auktion storniert wäre und ich den artikel neu eingestellt hatte.Jetzt bekomme ich einen brief von seinem anwalt das herr XXX dieses teil schon mal für 600€ verkauft habe und ich ihm somit schadensersatz leisten müsse von 350€ .Nach besichtigung der bewertungen des käufers musste ich feststellen,das er dieses spiel schon mit mehreren anderen händler gemacht hatte.Was kann ich jetzt machen?
22.5.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Ich schrieb ihm per eMail zurück: ...wollen Sie wirklich, daß ich Ihnen die Münze in einem 08/15-Brief zusende? ... Weit gefehlt - Ich erhielt von der Frau des Käufers eine Mail - die Münze sei nicht angekommen und ihr Mann, der auf Geschäftsreisen sei, hätte sie aufgefordert, das Geld - EUR 261,-- von mir zurückzufordern. ... Vorgestern erhielt ich von PayPal die Nachricht, daß man entschieden hätte, mein Geld (das "eingefrorene") an den Käufer zurückzuzahlen.

| 17.9.2007
Er schrieb "zum zeitpunkt des ausbaus funktionierte das modul einwandfrei,da ich aber leider zum zeitpunkt des verkaufs nicht testen konnte,habe ich es als defekt ausgeschrieben... zudem habe ich in die auktion geschrieben das es sich um eine privatauktion handelt und ich keine garantie,rückgabe oder umtausch gewähre... deshalb bin ich nicht bereit dieses modul zurückzunehmen..." ... Wie bekomme ich mein Geld zurück?
1.11.2007
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Der Käufer möchte nun vom Kauf zurücktreten und sein Geld zurück. ... Ich möchte vom Kauf nicht zurücktreten und ich habe in der Auktion explizit darauf hingewiesen!
1·15·3031323334·45·60·61