Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

887 Ergebnisse für „verkauft“

22.3.2005
habe über ebay als händler eine gewerbliche kaffeemaschine verkauft,nachdem ich die zahlungsaufforderung gesendet habe kam vom käufer folgende nachricht:hiermit trete ich gemäß §312 d Abs.4 BGB vom kauf der Jura X5 ohne die angabe von gründen zurück.ich bitte etwaige unannehmlichkeiten zu entschuldigen und um eine bestätigung meiner email.: meine frage an sie,ist dieses verhalten zulässig?
17.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Bin Privatperson kein Händler.Ich habe eine Jeans ersteigert,sie war mir zu klein.Ich habe sie wieder im Internet angeboten mit den Namen der drinstand als Privataution ohne Garantie und Rückgaberecht.Nun bekomme ich eine bedrohende sehr böse E-Mail,keine höffliche Anfrage vom Käufer das ich eine gefälschte Markenjeans angeboten habe und er sein Geld zurück haben möchte und droht mit Gericht,Anwalt u.s.w.
30.5.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
ich habe bei ebay ein gameboyspiel gekauft mit dem vermerk, das es ein original wäre (leider weiß ich den verkäufernamen, sowie die artikelnummer nicht mehr). dieses gameboy-spiel habe ich aus privaten gründen am 19.4.05 wieder via ebay unter verkauft zum Preis von 15€ inkl. ... Horn von mir ein neues spiel (im Laden preis ca. 40€) zu kaufen und ihm zu senden, so zu sagen als schadenersatz. ich habe ihm angeboten den kaufpreis zu erstatten, doch darauf ging er nicht ein. desweiteren hat er gedroht strafanzeige wegen raubkopieren und betrugs gegen mich zu erstatten. wie kann ich da reagieren, bzw. welche rechtliche folgen hat das für mich, denn ich wusste nicht, dass das spiel kein original war und hab es aber als solches verkauft. desweiteren habe ich in der artikelbeschreibung auch geschrieben, dass ich keine rücknahme oder gewärleistung gebe und dies duch das gegebene gebot akzeptier wird. bitte helfen sie mir, denn ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll, bzw. wie ich mich verhalten soll.
13.4.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Abend, ich habe am 6.4.2014 zwei Tickets für eine Sportveranstaltung verkauft für 134,87€.
24.11.2009
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Ich habe eine Geldbörse (siehe Auktionsnummer) verkauft.
12.12.2015
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Daher nur kurz: Geht darum, Habe etwas verkauft, Gesagt, es kann nicht versichert werden ob es in Ordnung ist da nicht getestet.

| 26.1.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Guten Tag, ich habe einen Artikel (Schuhe) bei Ebay verkauft, den ich über Asien bezogen habe u es handelt sich hier wohl um eine Fälschung.
23.5.2017
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich habe im Januar ein Auto durch eBay verkauft.
18.9.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
ich habe auf dem leuchtenmarkt artikel gekauft,einige zeit bei mir im privathaushalt benötigt bzw. eingestzt,(also nutzer und endverbraucher),anschließend wieder verkauft über ebay. da es den fotos manchmal nicht anzusehen war,in welchem zustand die artikel sind oder waren,habe ich gekauft. wenn mir nach erhalt der ware (der gekauften artikel) diese nicht gefallen haben,wurden diese wieder bei ebay eingesetzt! ich bin als privatverkäufer angemeldet und habe nun eine unterlassung und eine aufforderung,eine auflistung verkaufter artikel bekannt zu geben!... der beklagte verkauft unter andern auch strahler,doch meist nicht das was ich angeboten hatte und zwar zu horenden preisen,die selten einer zahlt(e)!

| 20.4.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo Guten Tag habe auf der Plattform Ebay einen Artikel verkauft, wurde von mir genauso versendet wie beschrieben also Neu und Originalverpackt.
18.5.2009
Der Account wurde für 140,00 Euro verkauft. Nun folgendes Problem: Ich habe im letzten Jahr im November einen WoW-Account ganz normal über eBay verkauft.
22.11.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Ich habe eine Anzeige bekommen. es geht um ein handy im wert von 200 euro, welches ich bei ebay verkauft haben soll, die ware nach geldeingang jedoch niemals versendet haben soll.
7.12.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, hier bei ebay wurde folgendes Verkauft. http://www.ebay.de/itm/221330498009?ru=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fsch%2Fi.html%3F_sacat%3D0%26_from%3DR40%26_nkw%3D221330498009%26_rdc%3D1 Für mich ist hier ein Controller verkauft worden zum Preis einer PS4. ... Die Kategorie und Beschreibung weist darauf hin, dass hier nur ein Controller verkauft wird.

| 12.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Bei einer namehaften Firma (Ebay) für Versteigerungen habe ich ein gebrauchtes Handy Privat Verkauft, das ich als gebraucht bei Ebay deklariert habe, im Verkaufstext äusserte ich , dass das Gerät fast unbenutzt ist, das es fast ungebraucht ist.
6.9.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bei ebay einen Nissan 100NX verkauft.

| 30.5.2005
Da aus meiner Familie zwei Leute abgesprungen sind, habe ich 2 Karten für das Pokalendspiel in Berlin über ebay verkauft.

| 3.6.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, habe am 10.04.10 einen gebrauchten Anh. per Auktion bei Ebay verkauft.
19.2.2013
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 27.01.2013 als Privatverkäufer bei EBay unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung ein ca 30 Jahre alte Nikon Spiegelreflex-Kameragehäuse verkauft, zusammen mit einem ansetzbaren Motor für € 121,- an einen Käufer in Hamburg. ... Somit habe ich die Kamera als in einem guten Zustand verkauft. ... Ich habe die Kamera in jedem Fall mit bestem Wissen und Gewissen verkauft.
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·45