Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

887 Ergebnisse für „verkauft“

2.12.2004
Ich habe im Oktober bei Ebay in Amerika Uhren mit der Aufschrift -BabyG- gekauft und diese bei ebay in Deutschland weiterverkauft.Zu diesem Zeitpunkt war mir nicht bewußt das ich hier gegen Markenrechte verstoße.Im November habe ich dann eine Abmahnung von den Anwälten der Firma Casio bekommen und muß jetzt 6959,-Euro bezahlen weil BabyG eine eingetragene Marke der Firma Casio ist und es sich bei diesen Uhren um Plagiate handeln soll.Mir war aber absolut nicht bewußt, das ich hier Markenrechte verletze sonst hätte ich die Uhren keinesfalls gekauft bzw.weiterverkauft.Da ich vor der Abmahnung aber schon ein paar Uhren verkauft hatte, geht der Ärger nun noch weiter.Einer meiner Käufer, welcher eine Uhr für 15,50€ bei mir gekauft hat, hat diese ebenfalls bei ebay weiterverkauft.Auch er hat daraufhin eine Abmahnung bekommen und soll die gleiche Summe bezahlen.Nun habe ich heute Post von seinem Anwalt bekommen und soll knapp 10.000,-€ an den Geschädigten zahlen da er bei mir die Uhr gekauft hat und ein gutgläubiger Käufer war.Ich soll jetzt seine Abmahngebühren und seine dadurch entstandenen Anwaltskosten aus einem Gegenstandswert von 300.000€ bezahlen.Ich war doch aber selber ein gutgläubiger Käufer und habe doch nicht vorsätzlich Plagiate verkauft.Weiterhin könnte ich solch eine Summe niemals aufbringen, auch nicht in Raten da ich jetzt schon finanziell total überfordert bin.Wenn ich die Summe nicht bis zum 15.12.04 bezahle dann wollen die Anwälte gerichtliche Schritte einleiten.Ich bin total verzweifelt, was soll ich jetzt tun.Ist das alles Rechtens?

| 21.7.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
eBay verkauf Trompete 21.02.2017 Plagiat-Verkauf Vorwurf Sehr geehrter Herr Anwalt, ich habe vor eineinhalb Jahren (21.02.2017) als Rentner und Laie eine Geschenkte Trompete „Neuwertig aber gebraucht „ bei eBay verkauft.

| 11.4.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Satz mit dem Bastler-Kfz ist ja gängige Praxis, selbst einwandfreie KFZ werden mit dieser Klausel verkauft.
9.12.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bislang habe ich ca 50 Stk in den letzten 2 Monaten verkauft. ... Verkauft wird von privat unter Ausschluss der Gewährleistung. ... Wenn jemand über ebay gebraucht Artikel kauft, die repariert oder einfach nur besser darstellt und wieder über ebay verkauft, ist das schon gewerblich, auch bei wenigen Artikeln.
6.8.2006
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Hallo, letzte Woche habe ich einen Pullover über Ebay verkauft. ... Den in S hätte ich dem Höchstbietenden verkauft und den in L ihr. ... Da die Pullis Geschenke sein sollten, die aber nicht gefielen bzw. passten, habe ich sie über ebay verkauft (privat).
10.2.2008
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, ich bin als privater Käufer / Verkäufer seit Anfang Dezember 2007 bei Ebay tätig und habe bis insgesamt 75 Artikel verkauft, dies waren alle teile die ich hatte und es folgen keine Verkäufe mehr. ... Da ich nicht alle Teile die ich erworben habe brauche und jetzt gerade Zeit hatte, habe ich diese bei Ebay verkauft. ... Ich habe aber wegen der 75 verkauften teile etwas Sorge ob dies nicht unternehmerisch zu werten ist.
1.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Ich habe mein Motorrad bei Ebay mit der Option "sofort kaufen" am Donnerstag den 28.04.11 verkauft.
19.3.2012
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, ich habe echt ne große dummheit gemacht - ich hatte vor mir einen WoW account über ebay zu kaufen und habe einen Verkäufer nach seiner ICQ nummer gefragt über ebay - dann haben wir geredet und verhandelt auf 1200EUR - die ich ihm dann Überwiesen habe, er sagte wenn das geld da ist gibt er mir die daten. Ich wollte dann schon mal gucken ob dieser Account auch wirklich existiert und habe dem Verkäufer einen Screenshot mit einer Auftragsbestätigung vom Online Banking geschickt - daraufhin hat er mir die ganze zeit falsche daten geschickt die nicht funktioniert haben - er meinte das irgendwas nicht richtig sei und er trotzdem lieber warten würde bis er das geld richtig auf dem Konto sieht.. Mein Problem ist das das geld schon längst da sein müsste !
23.11.2012
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo Habe jetzt grosse Probleme und Kosten wegen ein Oldtimer Auto (Volvo PV544) Bekommen. Sehr dankbar für Hilfe. Mein PV steht in Südschweden.
3.4.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Am 07.12.07 bei ebay - 2 Flugtickets nach Las Vegas ersteigert. Am 11.12.07 per Western Union bezahlt. Am 12.12.07 Tickets per Express Brief bekommen !

| 2.4.2008
Hallo, vor einigen Tagen habe ich über das Internetauktionshaus Ebay einen funktionstüchtigen, gebrauchten Verstärker versteigert. Das Gerät sowie die dazu gehörende orig. Fernbedienung wurden vor dem Verkauf von einem Freund und mir auf ihre einwandfreie Funktion getestet.

| 27.8.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Entsprechendes Fahrzeug wurde von mir ordnungsgemäß, mit 10 Bilder über die Ebay plattform angeboten. Beschreibung entsprach den Tatsachen. Fahrzeug ist 20 Jahre alt und hat nachweislich ca. 90000 km gelaufen. (1.
29.10.2007
Ich bin als privater Verkäufer bei ebay angemeldet, habe aber in letzter Zeit nicht viel, sondern einige Shirts, die ich eben hatte, verkauft.
31.10.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, Unter folgender Beschreibung habe ich erst kürzlich bei Ebay den Artikel "LUXUS Trialmaster Stiefel,NEU,d.braun,37+Prada Beutel" verkauft: "EXLUSIVE Stiefel Die perfekte Nachbildung des Motorradstiefels bzw.
21.10.2004
Ich habe ihm die LP`s nach bestem Wissen verkauft und sehe nicht ein die LP`s zurück zu nehmen.

| 24.1.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Verkauft habe ich gebrauchte Bücher, Schallplatten, Kleinartikel, der "Erlös" wird, über die Jahre, im Monatsdurchschnitt keinesfalls über 150,- EUR liegen.

| 20.10.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe am 23.10.09 eine VCI-100 verkauft.

| 1.7.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Hallo, benötige einen anwaltlichen Rat für folgenden Sachverhalt: Habe über ebay einen hochwertigen Artikel (Uhr) verkauft.
1·5·89101112·15·20·25·30·35·40·45