Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.060 Ergebnisse für „höhe“


| 23.1.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo, Ich war vor nicht all zu langer Zeit auf einer Hochzeit eingeladen. Der beauftragte Hochzeitfotograf hat dort viele hunderte Bilder gemacht. Vor ein paar Tagen wurde ich von einem Bekannten auf ein Bild von mir angesprochen, welches in einer Hochzeitzeitung veröffentlicht wurde.

| 4.12.2012
Ich habe eine Wärmeschutzfolie entwickelt und suchte Teilhaber für mein Unternehmen. Es haben sich 2 Leute gemeldet und gabven vor, sich an meinem Unternehmen beteiligen zu wollen. Danach hörte man nichts mehr von ihn en und mittlerweile lassen sie sich verleugnen.
6.5.2010
seit über 30 Jahren bin ich ein erfolgreicher und recht bekannter Leistungssportler. In meiner aktiven Zeit habe ich fast ausschließlich in internationalen Turnieren für Deutschland mitgewirkt. Seit dem Jahre 2000 bin ich ausschließlich als Trainer tätig.

| 17.2.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, die Berliner Verkehrsbetriebe beginnen im Laufe des Jahres in Kooperation mit den Wasserbetrieben die Erneuerung des Schienennetzes und der Rohrleitungen in der Straße, in der sich auch mein Einzelhandelsgeschäft befindet. Zur Zeit liegen beim Stadtplanungsamt des Bezirkes im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens die Planungsunterlagen aus (siehe https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/aktuelles/pressemitteilungen/2016/pressemitteilung.441605.php). Da die sich Bauarbeiten über diverse Monate erstrecken werden (u.a. auch direkt vor dem Geschäft), möchte ich gerne wissen, wie ich aufgrund der definitiv sinkenden Kundenzahlen vorgehen muss, um die BVG oder BWB (je nach Verursacher) regresspflichtig zu machen.
21.3.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Für meine Frage folgendes: Eine Woche nach einem OLG-Beschluß schrieb mein Anwalt: "Jetzt bleibt Ihnen nur noch die Verfassungsbeschwerde." Die Verfassungsbeschwerde war mir wichtig. Wegen der restlichen Frist und des komplexen Sachverhaltes erstellte ich sie selbst.
2.5.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der genaue Anspruch in Art und Höhe sollte noch genau definiert werden. ... Beziffern und belegen sie Art und Höhe des Schadens, der Ihnen tatsächlich entstanden ist.

| 27.7.2009
Die Arbeiten wurden danach zu erheblich höheren Kosten ausgeführt, die dem Auftragnehmer, letztendlich per gerichtlichen Mahnbescheid, angelastet werden, was mit der Hilfe eines kompetenten Rechtsanwalts zum positiven Er-gebnis führt. ... Wie bereits zu Anfang erwähnt, habe ich bereits bei den Preisvereinbarungen den Auftragnehmer darauf hingewiesen, dass unsererseits sehr hohe Anforderungen an die Ausführungsqualität gestellt werden und daher die Ausführung der Arbeiten in Auftrag gegeben werden sollten. ... Er forderte eine Abschlagszahlung in Höhe von EU 400, die er auf-grund seiner Qualitätsvoraussagen sofort erhalten hat.
21.8.2009
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Die Arbeiten wurden danach zu erheblich höheren Kos-ten ausgeführt, die dem Auftragnehmer, letztendlich per gerichtlichen Mahnbescheid, angelastet werden, was mit der Hilfe eines kompetenten Rechtsanwalts zum positiven Ergebnis führt. ... Wie bereits zu Anfang erwähnt, habe ich bereits bei den Preisvereinbarungen den Auftragnehmer darauf hingewiesen, dass unsererseits sehr hohe Anforderungen an die Ausführungsqualität gestellt werden und daher die Ausführung der Arbeiten in Auftrag gegeben werden sollten. ... Er forderte eine Abschlagszahlung in Höhe von EU 400, die er aufgrund seiner Qualitätsvoraussagen sofort erhalten hat.
10.11.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Er hat einige Arbeiten an meinem Auto durchgeführt und am 05.10.2016 eine unrealistisch hohe (nicht-vereinbarte) Summe gefordert (3000 USD) Vereinbart waren 1000 USD.

| 30.3.2007
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
PayPal wiederum teilte dem Käufer dann mit dass er als Käufer im Rahmen des PayPal-Käuferschutzprogrammes lediglich einen Anspruch in Höhe von 200 USD (abzüglich 25 USD Bearbeitungsgebühren) hätte.
5.7.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Es bedarf hoher kontrolle und konzentration dies zu beachten.
4.5.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Der Händler teilte mir, das er den Arbeitslohn übernimmt, und ich die Materialkosten in Höhe von 150 Euro tragen sollte, damit war ich nicht ganz einverstanden, und teilte ihm mit, das der Wagen doch gerade gekauft sei, aber der Händler meinte darauf hin, das er ja keine Zinsen für die Ratenzahlung nehmen würde.
30.11.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Konsequenz daraus, Finanziell Zahlungsunfähig, Kündigung von Mitarbeiter,Kündigungsschutzklage,Mahnverfahren von Finanzamt,Krankenkassen,Lieferanten,Kündigung durch die Bank,Kündigungsandrohung Privat Wohnung,hohe Rückstände.

| 4.4.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Bei der Rückgabe waren daher noch Falten sichtbar, und der Mitarbeiter des Anhängerverleihs sagte mir entsetzt, dass ich die Plane nicht hätte entfernen dürfen (auch aus Sicherheitsgründen, weil dann durch aerodynamische Anregungen Schweißnähte an Stangen brechen könnten) und verwies auf ein Schild auf einem Regal über der Theke, außerhalb des Sichtbereichs (dort stand tatsächlich dass die Planen nicht entfernt werden dürfen) - und dass die Kaution in Höhe von 100€ vorerst einbehalten würde.

| 3.9.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
(Höhe insgesamt ca 2 Meter, man konnte also nicht darüber schauen bzw. sehen, was oder wer sich dahinter befand).

| 11.3.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Somit habe ich mit Hochdruck an der Fertigstellung der Website arbeiten lassen, welches natürlich mit hohen Kosten verbunden war.
20.11.2015
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich Fuhr die Kurve im Rollen an, die sich genau in höhe der Abfahrt befand und der Bordstein auf der rechten Seite zerkratzte mir dabei die hintere rechte Seite des Fahrzeuges. zirka 20 Zentimeter lang.
12.4.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der Preis ist dafür in Höhe von 5000 USD.
1·5·10·15·20·25·30·35·40·45·4849505152·53