Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.061 Ergebnisse für „höhe“


| 20.3.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ein Finanzierungsexperte meiner Bank hat mir im Rahmen eines Immobilienkaufs ein Grundschulddarlehen in Höhe von 20.000,00 € zugesichert hat bzw. nach gründlicher Durchsicht der Unterlagen geäußert, es wäre kein Problem das Darlehen zu bekommen.
11.11.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Durch die Abholung und den Rücktransport durch den von mir beauftragen Monteur, sind mir Kosten in Höhe von € 162,40 entstanden.

| 6.9.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Die erste Rechnung des Handwerkers beinhaltete hohe Kosten für die Demontage.
20.3.2007
Sehr geehrte Herrschaften, ich wende mich mit einem für mich sehr wichtigen Problem an Sie und hoffe, hier Hilfe zu bekommen. Ich betreibe seit ca. 2 Jahren einen Fahrzeughandel direkt an der Hauptstrasse in unserem kleinen Ort. Nun sind bereits seit ca. 3 Monaten Bauarbeiten an dieser Hauptstrasse in vollem Gange.

| 8.1.2007
der sachverhalt: ich wurde auf dem rad von einem autofahrer angefahren, der mir "nachsetzte", nachdem ich seinen spiegel leicht gestreift hatte. dabei wurde mein bein beim sturz unter der fahrradstange eingequetscht und ich trug einen starken bluterguss davon, sowie eine fettgewebsnekrose, d.h. eine delle von ca. 2x7 cm im gewebe am oberschenkel. das ganze wurde polizeilich aufgenommen und es wird wegen unfallverursachung, fahrlässiger körperverletzung und verdacht des gefährlichen eingriffes i.d. straßenverkehr ermittelt. ich werde einen strafantrag wegen körperverletzung stellen. nachdem sich jetzt herausgestellt hat, dass ich eine bleibende delle im bein davontragen werde, habe ich folgende fragen, was schmerzensgeld betrifft: - kann ich, und in welcher höhe, in diesem fall schmerzensgeld bekommen (bleibender "optischer makel")? - laut polizeilichem infoblatt kann ich entschädigungsansprüche bereits im strafverfahren geltend machen. muss ich dabei nur schmerzensgeld verlangen und das gericht entscheidet ggf. über die höhe, oder muss ich eine bestimmte summe geltend machen?

| 17.10.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
2012 trennte ich mich von meiner Frau anfangs des Jahres. Da gravierende Belastungen zu tragen waren, empfiehl mir mein damaliger Anwalt die Steuerklasse 3 zu behalten, da meine Ex-Frau nicht arbeitete. 2013 ging vorbei. 2014 kam endlich die Scheidung und auch eine gerichtliche Mediation mit Vergleich. Dies war am 09.09.2014.
17.8.2009
Als "Beweis", ob diese Forderung in der Höhe auch berechtigt sei, mußte ich dieser Firma die Jahressteuerklärung 2007 beibringen. ... Jetzt habe ich eine Pauschalzahlung "ohne Anerkennung der Rechtspflicht und Präjudiz" in Höhe von 25% des geforderten Umsatzverlustes angeboten bekommen?
29.11.2016
Die gegnerische Haftpflichtversicherung hat Haftung dem Grunde nach anerkannt und mittlerweile reguliert auf Basis eines von uns beauftragten Gutachtens in Höhe des dort genannten "Wiederbeschaffungswertes".
21.9.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Unser Autohaus hat uns einen gleichwertigen Ersatzwagen beschafft, welcher allerdings im Kaufpreis 1000 Euro höher liegt. Dadurch daß die gegnerische Versicherung nur den Wiederbeschaffungswert erstattet, stehen uns nach Abzug der Kreditablösesumme fast 1000 Euro weniger für die Anzahlung des neuen Fahrzeugs zur Verfügung und die neue Kreditsumme ist wesentlich höher als die erste, insgesamt entstehen uns durch die neue Finanzierung Mehrkosten von ca. 1400 Euro. ... Da dem Kläger für die Tragung dieses Unfallrisikos keine besondere Vergütung geleistet worden ist und ihn am Eintritt des Sachschadens kein Mitverschulden trifft, hat ihm die Beklagte analog § 670 BGB den Schaden in voller Höhe zu ersetzen.

| 8.9.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Die Eismaschine wurde repariert und der Schaden in Höhe von 120 Euro wurde mir vom Gehalt abgezogen und entsprechend weniger ausbezahlt. Bin ich verpflichtet den Schaden in voller Höhe zu bezahlen, wie schon erwähnt die Eismaschine ist schon einige Jahre alt und daher nicht mehr neuwertig. Muss ich den Schaden in voller Höhe bezahlen, oder nur Anteilmäßig, oder gar nicht.
19.1.2017
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Werkstatt war eine Neue, da man uns in der bisherigen keinen Meter Entgegenkommen signalisierte und extrem hohe Kosten für die Rep. aufrief ohne den Schaden gesehen zu haben!

| 17.9.2013
Der KFZler will den Hagelschaden nicht begleichen (er beruft sich auf"höhere Gewalt"), ich habe den Schaden daher meiner Versicherung gemeldet. ... Meine Frage an Sie: Was ist jetzt wenn ich das Auto reparieren lassen und höhere Kosten für die Hagelinstandsetzung habe, bleibe ich dann auf den Mehrkosten sitzen?
21.10.2004
Ist der Zahnarzt berechtigt, ein Ausfallhonorar wg. nicht fristgerechter Absage zu verlangen oder hätte er uns vorher explizit darauf hinweisen müssen (durch Aushang oder Vermerk auf dem Terminzettel(was nicht der Fall war)), wann eine Absage fristgerecht ist und in welcher Höhe ein Ausfallhonorar anfällt? ... Halten Sie die Höhe des Ausfallhonorars für angemessen oder werden wir hier übervorteilt ("Abzocke")?

| 29.3.2011
Ich wurde vom Landgericht (2008) als ehemaliger Betreuer verurteilt, an die Betreute einen Barbetrag nach dem BSHG §21 Abs. 3 in Höhe von 5% der Nettorente, rückwirend ab 01.10.2004 zu bezahlen und für die Zukunft hinaus montl. im Voraus (z.Zt. 50,53 Euro), da ich fahrlässigerweise (aus Unwissenheit) vergessen hatte, diese Leistung zu beantragen! Nun teilt mir das Sozialamt mit, das die ehemalige Betreute seit dem 01.10.2006 ein Taschengeld in Höhe von 27 v.
23.8.2010
Bieter verlangt jetzt Schadenersatz in Höhe von 100€ Hier eine seiner Nachrichten: "...bleibt die Rechtsverbindlichkeit unstrittig. ... Der Warenwert ist jedoch wesentlich höher (ca. 240 Euro).
18.1.2015
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe vor ca. 15 Monaten an meinem AUDI A4 1,9 TDI (Bhj. 1998) bei ATU den Zahnriemen wechseln lassen (Km-Stand: etwa 180.000km). Grund hierfür war eine anstehende Hauptuntersuchung. Hier wurde mir gesagt, ohne diesen Zahnriementausch würden sie bei den Vollgas Prüfungen keine Garantien übernehmen.

| 2.4.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Die Höhe der Kostennote? ... Brief an RA geschickt, versichere darin, dies künftig zu unterlassen, aber die 5000 Streitwert,sowie die Höhe der Kosten offen gelassen und eine Frist erbeten, bis ich die Richtigkeit seiner Forderungen geklärt habe.

| 28.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Auch hatte ich nach Auskunft vom Bauamt durch meinen zu großen Warenbestand die vorgeschriebenen Breitenmaße der Fluchtwege unterschritten und durch die Höhe der Regale die Übersicht eingeschränkt. ... Wenn ja, welche Höhe kann ich als Schadensersatz in Verhandlung mit dem Vermieter als Grundlage nennen, da ich mich gütlich mit ihm einigen will.
1·34567·10·15·20·25·30·35·40·45·50·54