Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Zustimmung

16.9.2005
von RAin Nina Marx
Hallo,mein Onkel und seine Lebensgefährtin hatten zusammen ein Haus gekauft und gegenseitigen Niesbrauch im Grundbuch eingetragen.Mein verstorbener On ...

| 28.11.2016
von RA Nicolas Reiser
Sehr geehrte Herren, ich bin Deutscher und seit 8 Jahren verheiratet mit einer Ukrainerin. Wir wohnen beide in Deutschland; haben keine Gütertrennu ...
30.5.2013
von RA Alexander Nadiraschwili
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben mir ein Grundstück inkl. der Immobilie im Jahr 2007 geschenkt( in dem ich ein Einzelhandelsuntern ...
16.9.2009
von RA Ingo Bordasch
Meine Mutter möchte Ihr Testament verfassen. Ich, ihr Sohn bin geschieden mit einem nicht bei mir lebendem Kind. Meine Verlobte ist geschieden mit 2 b ...
3.5.2015
von RA Peter Eichhorn
Sachlage: Vater verstorben, seine Ehefrau hat Pflegestufe 3 (Demenz), liegt im Pflegeheim, gerichtlich bestellter Betreuer ist der eine Sohn. Es exis ...

| 31.3.2006
von RAin Gabriele Haeske
Meine Mutter und ich bilden eine Erbengemeinschaft zu je 50 % an einem komplett vermieteten Wohn-und Geschäftshaus in einer Kleinstadt.Aus gesundheitl ...
4.6.2010
von RA Ingo Bordasch
Vorgeschichte: Wir, mein Ehemann und ich haben mein Elternhaus mit 1000qm Garten geerbt. Dabei erhielt ich 3/4 und mein Ehemann 1/4. Nach dem plötzl ...

| 8.4.2014
Sehr geehrte Anwälte, Guten Tag, ich bitte sie die Frage anzunehmen, wenn sie sich mit der speziellen Thematik auskennen. Ich hätte gerne gewus ...
7.3.2019
| 60,00 €
von RA Lars Winkler
Ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft von 4 Geschwistern, die seit 1995 besteht. Es handelt sich um Grundstücke ca 21 ha in Mecklenburg ( verschied ...

| 5.9.2009
von RA Dennis Meivogel
Meine Mutter starb im Januar 2003 und hinterließ mir und meiner Schwester ohne Testament ein Sparbuch mit 20T€. Es gelang ihr bis Januar 2006, ohne me ...
1.2.2015
Ich habe von meiner Mutter im August 2014 ein Grundstück überlassen bekommen. Plan war und ist, ein Haus darauf zu bauen, das von mir und meinem Partn ...
17.8.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo Zusammen, ich habe einen 3/4 Erbanteil geschenkt bekommen und die andere Partei (1/4) ist in keinster Weise kommunikativ. Es handelt sich um ...

| 18.6.2013
von RA Alexander Nadiraschwili
Hallo, eine gute Bekannte meiner Oma möchte mich gern schnellstmöglich adoptieren! Grund: Vorsorge und Absicherung eines kleinen Betriebs! Sie ist j ...

| 7.5.2005
ich habe eine Frage Ich bin der Erbberechtigte und mein Vater durfte bis zuletzt das Haus im Niesbrauch benutzen. Die Hausbesitzerin darf das Haus j ...

| 3.11.2015
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Erbengemeinschaft hat ein Problem. Die kinderlos Verstorbene hatte Halbgeschwister, sowohl mütterlicher- als auc ...

| 12.2.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, Mein Bruder ich haben zusammen unser Elternhaus nebst Grundstück geerbt. Unser Vater verstarb Ende letzten Jahres und unsere Mutter schon vo ...

| 18.4.2013
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe ein Wohnhaus in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand als nicht befreiter Vorerbe geerbt. Ein Gutachten im Rahmen der Erbschaftssteueraus ...
2.1.2008
von RA Michael Böhler
Welche Vorgehensweise empfehlen Sie in unserem Fall? Fallbeschreibung: Die Verstorbenen haben ihre sieben Kinder zu gleichen Teilen als Erbengemein ...

| 17.3.2018
von RA Michael Böhler
Guten Tag, Ich habe als Kind von meiner Großmutter väterlicherseits eine Wohnung mit einem geschätzen Wert von 150.000 - 200.000 € geerbt. In eine ...

| 16.5.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, grundsätzlich würde mich interessieren, was das Gesetz für folgende Szenarien vorsieht. 1. Eltern vererben ein Ha ...
1·456·10·15·20·25·30·35