Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Vorerbschaft

12.2.2019
| 52,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater hat nach der Scheidung von meiner Mutter wieder geheiratet und hat seine neue Frau als befreite Vorerbin u ...

| 25.12.2012
von RA Tobias Rösemeier
Zu folgender Situation haben wir ein paar Fragen zum Erbrecht, d.h. wie unser Testament aufgesetzt werden soll um unsere Wünsche juristisch und notari ...

| 15.7.2008
Folgender Sachverhalt: Meine Mutter starb 1992, sie hatte nur eine Schwester (meine Tante). Meine Oma (Mutter meiner Mutter) möchte nun ihren Na ...

| 28.11.2014
von RAin Stefanie Lindner
Sehr geehrte Anwälte, mein Mann ist Eigentümer eines Hauses, welches er von seinen Eltern geerbt hat. Dieses wurde von uns renoviert und modernisie ...
28.7.2012
von RA Lars Winkler
Kann man in Deutschland ein testamentarisch verfügtes Verkaufsverbot für ein Grundstück in das Grundbuch eintragen lassen? Gilt das unbegrenzt? Auch ...
8.6.2009
von RA Karlheinz Roth
Meine Frage: Oma hat 2 Immobilien. -> hat/hatte 2 Kinder. Es gibt nur noch die Tochter . Die ist befreite Vorerbin. Der Sohn von der Oma ist Ve ...

| 7.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem Jahre 2002 wurde ich zu 1/2 Anteil Erbe. Für mich wurde ein Behindertentestament eingerichtet. So wurde i ...

| 27.10.2011
von RA Daniel Hesterberg
Meine Mutter hat ein Testament mit folgendem Wortlaut hinterlassen: „Ich hinterlasse mein gesamtes Vermögen meinem Ehemann. Meine persönlichen Sachen ...
14.8.2012
von RA Holger J. Haberbosch
Ich habe auf dem Grundstück meiner Eltern einen Anbau gebaut,alles separat,Eingang usw.Meine Mutter ist im Jahre 2009 leider verstorben,und der Erbver ...
29.10.2011
von RA Heiko Tautorus
Hallo ich hätte eine dringliche Frage bezüglich des Berliner Testamentes Die Eheleute M und F haben sich in einem sogenannten Berliner Testament ...

| 31.3.2013
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter verstarb im letzten Jahr und setzte meinen mittlerweile ebenfalls verstorbenen Bruder testamentarisch a ...
16.10.2007
von RAin Nina Marx
Durch die Insolvenz der Firma meines Mannes sind wir auch privat , bedingt durch Bankbürgschaften, sehr belastet, so dass wir nicht vermeiden können, ...
10.6.2008
von RA Karlheinz Roth
Mein Vater hat mir eine hohe Summe 108.000Euro als Vorerbe ausgezahlt, allerdings nicht als solche deklariert. Mir wurde die Summe in mehreren Teilbet ...
31.5.2013
von RA Gerhard Raab
Ich habe eine Tochter, einen Lebensgefährten und eine Eigentumswohng. Da mein Lebensgefährte und ich nicht heiraten wollen, habe ich ein Testament au ...
9.2.2010
Guten Abend, mein Lebensgefährte (wir sind nicht verheiratet) hat ein Testament geschrieben, in dem er mich als Alleinerbin angegeben hat. Wir lebe ...

| 19.3.2018
von RA Roger Neumann
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Großmutter ist am 11.02.2018 verstorben. Sie und mein Großvater hatten ein notariell beurkundetes Testament, wona ...

| 8.9.2017
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, die Eheleute Klaus und Ingrid setzen sich in einem gemeinschaftlichen notariellen Testament von 1992 zu Alleinerben (Hausgrundstück et ...

| 4.9.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo zusammen, da der Fall für mich als Rechtslaien zu kompliziert ist, hoffe ich, dass sich hier jemand findet, der die Antworten auf meine Frage ...

| 12.4.2013
Ich habe folgenden Fall: Meine Mutter verstarb im April 2011. Sie war das zweite Mal verheiratet und brachte 2 Töchter mit in die Ehe, 1 geminsames Ki ...

| 20.8.2010
Der Fall ist folgender: Im Jahr 2002 aufgrund des Todes des 1. Erblassers wurde den Erben ein Erbvertrag zugestellt. In diesem wurde geregelt, daß Er ...
1·456
Jetzt Frage stellen