Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Verweigert

19.4.2008
Hallo, meine Eltern haben vor mehr als 20 Jahren Ihr Unternehmen inkl. Immobilien nahezu vollständig meinem Bruder übertragen. Meine Eltern hatt ...

| 26.7.2011
von RA Gerhard Raab
hallo, im januar 2011 wurde meiner tante und mir als erbengemeinschaft ein teilerbschein ausgestellt.dass nur ein solcher ausgestellt wurde lag dar ...
15.6.2008
von RA Wolfram Geyer
Lieber Anwalt, ich möchte gerne meinen gesetzlichen Pflichtteil erhalten. Mein Vater ist vor 11 Monaten nach 1jähriger sehr schwerer Krankheit ge ...

| 1.12.2014
Mir und meiner Schwester liegt jeweils ein teilerbschein vor.(jeweils 50 %) Andere Erben gibt es nicht. Meine Schwester weigert sich, mit mir gemein ...
4.12.2014
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter ist am 03.12. verstorben. Sie lebte die letzten Jahre mit ihrem langjährigen Lebensgefährten in einer gemeinsamen Wohnung, beide teilte ...

| 18.10.2009
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Tod meiner Mutter vererbte mein Vater mir notariell den Resthof, die Ländereien wurden notariell von beiden ...
2.1.2013
von RAin Judith Hiller
Folgender Sachverhalt: Mein Opa ist im August 2012 verstorben. Oma ist bereits vor 10 Jahren verstorben. Opa und Oma hatten 2 Kinder. Meine Mutter, ...
13.9.2007
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte/er, mein Bruder, meine Schwester und ich bilden nach dem Tod unseres Vaters eine Erbengemeinschaft. Meine Schwester hat auf Grund einer ...

| 8.3.2012
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrter Anwalt, nach dem Tod meines Vaters haben wir einen Vertrag geschlossen und unser Erbe einvernehmlich aufgeteilt. Leider ist die Um ...
20.8.2011
von RAin Maike Domke
Ich wurde am 1962 unehelich geboren. Vater unbekannt!! Meine Mutter hat 1963 geheiratet und mich unehelich in eine Ehe gebracht. Ich war immer der ...
30.3.2013
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Mutter 2010 und Vater 1977 verstorben. Erbengemeinschaft mit 8 Kindern, 7 Kinder haben 1983 einen Erbteil durch Geld ...
18.1.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
Ehepaar mit (leiblichem Sohn des Mannes) hat Erbvertrag abge- schlossen, in dem der Sohn als "letzter Erbe" eingetragen ist. Das Paar lebt mittlerwe ...
12.6.2011
von RA Sascha Steidel
also ich bin in einer erbgemeinschaft der ander erbe verweigerte mir 2 jahre das betreten des hauses er schickte mir keinen haustürschlüssel ob ...
24.5.2012
von RA Karlheinz Roth
Mein Vater hat in seinem Testament sein kleines Barvermögen (weitere Erbmasse ist nicht da) zu 50% an eine Schule vermacht mit der Auflage, dass dies ...
9.1.2008
von RA Karlheinz Roth
Hallo, mein Vater verstab im März 2005.Ich habe im Sept. 2006 meine Stiefmutter per Einschreiben gebeten mir Auskunft über die Vermögensverhältnisse ...

| 25.3.2015
von RA Lars Winkler
Ich habe ein Drittel eines Grundschuldbriefes von 61.000€ geerbt, die Sicherungsabrede entfällt durch den Tod der Inhaber, dieser ist eingetragen im ...
15.9.2007
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrter Damen und Herren, ich benötige eine Hilfestellung bei folgendem Sachverhalt. Meine Mutter ist vor etwa 2 Monaten gestorben. Sie ha ...

| 7.1.2012
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren. Bruder und Schwester erben nach dem Tod ihres Vaters ein Haus. Schwester bewohnt dieses Haus seit 22 Jahren. Sie bezah ...
26.10.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Folgender Fall: Testamentsvollstreckung wurde angeordnet. In der Erbengemeinschaft befinden sich 5 Erben. Einer der Erben ist der Testamentsvollstre ...

| 2.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte um Ihre freundliche Stellungnahme und Ihren Rat in der folgenden Angelegenheit. Ich habe die Details der Ang ...
123·5·10·12