Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Verfügung

Topthemen Erbrecht Verfügung
Testament weitere Themen »

| 20.4.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Hallo, mein Vater ist am 29.03.2013 in Thailand verstorben. Er hat dort als Renter gelebt. Er war in Deutschland bei seiner Halbschwester gemeldet u ...

| 28.4.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, Erbfall 2009, Alleinerbe, mehrere Pflichteilsberechtigte Verfügung zugunsten Dritter - Pflichtteilsan ...
7.9.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo + Guten Morgen, ich habe zwei Fragen zu meinem Testament. 1. Für meine geschiedene Ehefrau habe ich als Vermächtnis eine Eigentumswohnung ...
19.12.2014
Mein Vater (2 Kinder) hat sein Haus im Jahre 1997 an meinen Bruder durch Notarielle Verfügung übertragen. Notarielle Verfügung (liegt schriftlich uns ...

| 7.4.2010
von RA Michael Böhler
ich bin erbin mit den zwei kindern meines verstorben mannes aus erster ehe und habe einen erbanspruch von 1/3. u.a. steht mir ein drittel aus einem sc ...
13.7.2005
Im Testament meiner Mutter ( Vater bereits verstorben )stehe ich als Erbe und in meinem Todesfalle ( vor meine Mutter ) habe ich unsere Töchter einge ...

| 10.5.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern sind inzwischen beide verstorben und hatten in einem privat verfassten, aber beim Amtsgericht hinterleg ...
5.11.2009
Meine Tante ist letztes Jahr im Juni verstorben. Leider hatten wir die letzten Jahre keinen Kontakt mehr. Meine Tante hatte nur noch Kontakt zu meinen ...

| 17.11.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Zur Vorgeschichte: Unsere Familie hielt Freundschaft zu einer alten Dame aus der Generation meiner Großeltern, diese Freundschaft reicht auch bis in d ...
4.9.2006
von RA Andreas M. Boukai
In einem vor 13 Jahren mit meinem Vater geschlossenen Erbvertrag wurde vereinbart, dass ich als alleinige und unbeschränke Erbin auf den gesamten beim ...
26.11.2006
Meine Frau ist durch eine "Verfügung zungsten Dritter für den Todesfall" Begünstigte für ein Sparbuch. Gläubiger war ihre Mutter. Die Vereinbarung w ...
3.6.2009
Hallo, meine Mutter, mein Stiefvater sowie meine beiden Großeltern hatten vor ca. 15 Jahren ein Haus mit Grundstück (ca. 1500,- m2) vom Bruder mein ...
13.3.2008
von RA Marc Weckemann
Guten Tag, meine Nachbarin hat mich im Falle Ihres Todes als Begüstigter für Ihre Bankkonten eingesetzt. Diese Verfügung zugunsten Dritter für den ...
10.12.2006
Nach 9 Jahren fiel einer Freundin (anläßlich eines Umzugs) ein Schriftstück (verschlossener Umschlag)in die Hände, aus dem hervorgeht, daß die Tochte ...
20.11.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Frau hat 1 Sohn aus erster Ehe, ich 2 Töchter. Die älteste hat uns sehr viel ernste Probleme bereitet und in der ...

| 13.3.2011
von RA Gerhard Raab
Die Eheleute haben 1993 ein Berliner Testament mit zwei Erbberechtigten erstellt. Im Testament wurde ausdrücklich ausgeschlossen, dass weitere Persone ...

| 19.12.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen einer Erbschaftsangelegenheit ist eine Frage aufgetaucht, zu der ich Ihnen sehr für eine Auskunft dankbar ...
25.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Ich lebe mit Ehefrau ohne Ehevertrag seit 30 Jahren, wir haben gemeinsam Werte (Haus) erwirtschaftet. Jetzt habe ich geerbt, Barvermögen und Immoblie ...
27.3.2006
von RAin Nina Marx
Guten Tag! In seinem notariellen Testament hat mein Grossvater (verstorben 1958) mich als Erben eines Hauses eingesetzt mit der Bedingung, dass das ...
15.1.2008
Meinem Mann hat sich ein erbrechtliches Problem gestellt, das ich Ihnen kurz schildern möchte. Er ist in einem Berliner Testament, das sein Vater u ...
123·5·6