Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Verfügung

Topthemen Erbrecht Verfügung
Testament weitere Themen »
4.5.2013
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe mit meinem Vater und meiner Schwester die Eigentumswohnung meines verstorbenen Bruders geerbt. Wir haben jetzt einen Käufer gefunden, und der ...
6.5.2013
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich bin Deutscher, lebe in Tschechien und werde dereinst von meinem Vater je eine Immobilie in Deutschland und Spanien erben. Hierzu hab ...

| 15.5.2013
von RA Florian Kalthoff
Der Erblasser ist im Besitz eines alten Hauses. Er möchte sicher stellen, dass nach seinem Ableben die Erben das Haus nicht verkaufen können und will ...
24.5.2013
Sehr geehrte Dammen und Herren, im März dieses Jahres hat mir meinen Mann seien Mietshaus geschenkt.Wir haben auch Notarielens Vertrag gemacht.Mein ...

| 21.7.2013
Frage nur an Herrn RA Jan H. Gerth. Sehr geehrter Herr RA Gerth, ich komme zurück auf meine Frage und Nachfrage vom 18.7.2013. Sie verwiesen ...
6.11.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Großmutter ist im Dezember 2011 gestorben. Das entsprechende notarielle Testament wurde meiner Mutter im Janua ...

| 7.8.2014
Mein Bruder hat in seinem Testament angegeben, dass ich und mein jüngerer Bruder sein Haus erben. Ich soll wegen besonderer Hilfeleistung sein Auto be ...

| 9.8.2014
1977: Vater verstorben (beidseitiges Testament war vorhanden) Erben: Ehefrau und 2 Kinder (ich selbst eines dieser Kinder) Ich war damals 17 und me ...
31.12.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Zur Zeit mache ich meinen Pflichtteilsanspruch gegenüber meiner einzigen Schwes ...

| 31.8.2006
von RA Wolfram Geyer
Ausgangslage Mein Vater verstarb als zuletzt verbliebener Ehepartner am 08.02.2006 in Deutschland. Von dem Tod meines Vaters erfuhr ich erst durch ...

| 14.9.2006
Es existiert ein gemeinsames Testament der Eltern, in dem sie sich gegenseitig zum Alleinerben eingesetzt haben. Ich (1 von 3 Söhnen) soll meinen Pfli ...

| 7.10.2006
Sehr geehrte Damen und Herren! Wir haben im "Familienrat" besprochen, das Elternhaus noch dieses Jahr von meinem Vater auf mich zu übertragen, um evt ...

| 14.8.2006
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, unser Vater, der im Juni 2003 verstarb, hat uns 3 Kinder als Alleinerben seines selbstgenutz ...

| 5.10.2010
Hallo, meine Großeltern machen 1966 ein gemeinsames Testament. Sie setzen sich gegenseitig (Längerlebender) als Alleinerben ein. Nach dem Tod des Län ...

| 6.10.2010
Adampapa und Evamama haben zwei Töchter: Suseeins und Susezwei. Suseeins und Susezwei sind verheiratet mit Suseeinsmann und Susezweimann und haben j ...

| 16.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2005 verstarb mein Vater. Meine Schwester machte daraufhin Pflichtteilsansprüche geltend die abgegolten / be ...

| 28.7.2010
Sehr geehrte(r) Unbekekannte(r), meine Mutter hat in hrem letzten Testzttament den gesamten Inhalt Ihrer Wohnung ihrem Lebensgefährten vermacht. ...

| 30.8.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, überraschend und jung (46), ist aktuell mein Vater verstorben. Es muss alles ziemlich schnell gehn laut meinen Verwandten. Doch ich will ...

| 22.3.2010
Meine Schwester besitzt Vorsorge- und Generalvollmacht von beiden Eltern (beide 85) für alle Rechtsgeschäfte und Vermögensangelegenheiten, persönliche ...
22.3.2010
Tod der Mutter 2001 .Kein Testament vorhanden. Ihr Besitz ,5 Landwirtschaftsgrundstücke gehen zur Hälfte an den Vater und zur anderen Hälfte an di ...
1·25·50·75·100·125·149150151·175·183