Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Testament


| 20.2.2019
| 52,00 €
von RAin Anja Merkel
Ein Ehepaar hat einen Erbvertrag geschlossen und den Nachlass nach ihren Vorstellungen geregelt. Der Erbvertrag ist notariell beurkundet, befindet sic ...

| 26.2.2015
Meine Eltern haben ein Ehegattentestament gemacht, in dem sie sich gegenseitig als Erben einsetzen. Ich als einzige Tochter wurde mit 80% und meine b ...
30.9.2008
von RA Ingo Bordasch
Erbbeispiel: Die Erblasserin ist zum Zeitpunkt ihres Todes im Jahr 2007 seit 1988 verwitwet und hat 2 Abkömmlinge (K1 und K2). Über Jahre h ...
20.7.2005
Guten Tag, folgender Sachverhalt ist zu prüfen. vor Jahren verstarb der Vater. Im Rahmen der gesetzlichen Erbverteilung ohne Testament, erhielt di ...

| 2.11.2016
von RA Lars Winkler
Frage zur Testamentsgestaltung: Ich lebe in einer eheähnlichen Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Tochter (1,5 Jahre). Sollte ich vor meiner Lebens ...
18.6.2007
von RA Reinhard Schweizer
Eine ledige Mutter vererbt an eine von zwei Töchtern und den Sohn der zweiten Tochter ihr gesamtes Vermögen zu gleichen Teilen. Die zweite (leer aus ...
19.11.2011
von RAin Maike Domke
Suche §, der bei einem landwirtschaftl. Betrieb diesen komplett zusammenzuhalten hat, damit nicht bei Erbstreit dieser auseinander gepflückt werden ka ...
8.5.2012
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie folgenen Sachverhalt zu klären. Es geht um das Erbe meines Grossvaters welcher leider im Februar 20 ...
24.7.2006
von RA Stephan Bartels
Guten Tag, ich bin in gesetzlichem Güterstand verheiratet und habe einen 7-jährigen Sohn. Meine Frau und ich wollen jeder für sich ein Testament erri ...
7.3.2008
von RAin Susanne Sibylle Glahn
... Empfehlung vom Scheidungsanwalt: Machen Sie auf jeden Fall auch ein Testament, und legen Sie fest, wie was verwaltet werden soll. Gut, habe mic ...
14.3.2011
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, laut Testament sind mein Partner und ich namentlich für die treuhänderische Verwaltung einer Eigentumswohnung für unse ...
14.3.2014
von RA Lars Winkler
Guten Tag, Ich habe heute eine Kopie des Testaments meiner Großeltern bekommen.(Großmutter vor 2 Wochen verstorben,Großvater lebt noch). Meine ...

| 12.3.2015
von RA Ingo Bordasch
Ich habe in den vergangenen Jahren ein Online-Tagesgeldkonto für meine Mutter bei Santander Direkt anlegen lassen und selbst verwaltet (meine Mutter b ...
14.8.2007
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Rat bei folgendem Sachverhalt. Meine Großmutter ist kürzlich verstorben und hat mir durch ein notari ...

| 12.2.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Unsere Mutter ist verstorben (Vater schon verstorben). Es liegt ein nicht testiertes Testament meiner Mutter vor. Erbschein ebenfalls. Welche Schritt ...
11.1.2007
von RA Ingo Bordasch
ch habe mit meiner Ehefrau ein Testament indem wir uns jeweils zum Alleinerben einsetzen. Weitergehend ist - auch für die Zeit nach dem Ableben beider ...
8.1.2016
von RA Gerhard Raab
Der leibliche Vater meiner Tochter, mein Exmann, verstarb im Dezember 2015. Er hat kein Testament hinterlassen und nun gibt es Ärger zwischen der Ehef ...
25.2.2007
Nach dem Tod meiner Mutter ist das das Testament(meiner Eltern) vom Amtsgericht Dotmund eröffnet worden. Mein Vater ist in 2004 gestorben. Meien Schwe ...

| 16.2.2016
von RA Lars Winkler
Guten Tag Ein Ehemann setzt seine Frau als Alleinerbin im Testament ein, das Paar hat keine gemeinsamen Kinder. Seinem Neffen vermacht er in dem Te ...
30.12.2012
von RA Karlheinz Roth
Verstorbene Tochter vermacht im Testament (ohne Begründung) ihr Vermögen der Mutter und berücksichtigt den von der Mutter geschiedenen Vater mit keine ...
1·495051·100·150·200·227
Jetzt Frage stellen