Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schwester


| 12.11.2011
Fallschilderung: Durch Zufall hatte ich vor ca. 1 Jahr erfahren, dass mein Vater August 2008 verstorben ist. Er hatte ehemals auf Wunsch seiner Leb ...
7.3.2014
von RA Michael Böhler
Meine Mutter (Witwe) hat ihr Vermögen folgendermaßen aufgeteilt: --- je 1/3 für zwei Töchter --- je 1/6 für zwei Enkel = 1 Vermögen Kons ...
23.1.2019
| 30,00 €
von RAin Sabine Beckmann-Koßmann
Wir haben vor einigen Jahren ein eigenhändiges gemeinschaftliches Testament verfasst. wo wir uns als Alleinerben und unsere gemeinsame Tochter als Sc ...
11.5.2005
Mein Bruder soll 60 % und ich 40 % im Wege einer Teilungsordnung an das elterliche Grundstück erhalten. Im Testament meiner Mutter befindet sich fo ...
30.12.2006
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ist es richtig, das bei einer Anstandschenkung, der Pflichtteilausgleich entfällt? Um es näher zu schildern: M ...
11.1.2006
Guten Tag! Im Grundbuch ist seit 1976 eine Bruchteilgemeinschaft dreier Geschwister A(7/16), B(7/16) und C(2/16) an einem Gartengrundstück eingetra ...

| 25.10.2019
| 25,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, ich bin 38 Jahre alt und habe in meinem 18 Lebensjahr einen Erbverzicht oder Erbteilverzicht unteschrieben. Mein Vater hat mich damals hinter ...

| 17.9.2007
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich möchte meinem Vater eine notarielle Erb-Verzichtserklärung zukommen lassen, da ich mit ihm seit Jahren zerstritten ...

| 9.2.2015
von RA Sebastian Scharrer
Vater und Sohn erben als Erbengemeinschaft von der verstorbenen Ehefrau/Mutter ein Haus, welches bisher als Ferienhaus bzw. Zweitwohnsitz vom Vater un ...

| 13.2.2013
von RA Daniel Hesterberg
E-Mail: ***** 2. Sohn Frage zum Erbrecht ...
10.9.2018
von RA Michael Böhler
Mein Vater ist am 01.10.2013 verstorben. Meine Mutter erbt zu 1/2 und ich zu 1/2 (gesetzlich). Nachlasswert: 56600,- Mein Vater hat meiner Mutter ...
8.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin verheiratet und möchte möglichst wirksam verhindern, dass meine Adoptivschwester im Falle meines/unseres Abl ...

| 6.9.2012
Muss eine Vorsorgevollmacht notariell beurkundet werden oder reicht die "einfache" Unterschrift des Vollmachtgebers für die Berechtigung des Bevollmä ...
28.8.2007
Mein Vater hat in seinem Testament verfügt, dass ich seinen Eigentumswohnungsanteil an dem Zweifamilienhaus, in dem ich die 2. Eigentumswohnung besitz ...

| 7.1.2007
Folgendes anliegen -Ehepartner leben zusammen. -Ehemann hat zwei Kinder aus anderer Beziehung -Ehepartner setzen sich alls Alleinerben im Testa ...
25.10.2006
Nach dem Tod meiner Mutter war ich Alleinerbe. Die Mutter hatte zwei o.g. Verträge für meine beiden eigenen Kinder bzw. ihre Enkelkinder mit der Bank ...
6.2.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte um eine zweite Einschätzung des nachfolgend dargelegten Sachverhaltes bitten: A (Verstorbener) und B ...

| 24.7.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Unser Onkel und Tante haben ein gemeinsames Testament aufgesetzt. Als einzige nähere Verwandte sind wir 3 Nichten als Alleinerben in das Testament e ...

| 11.9.2018
von RA Gerhard Raab
Ausgangslage: Sohn und Tochter nehmen im Laufe der Zeit Schenkungen an ihre Eltern vor. Die Freigrenze für Schenkungen liegt bei 20.000 EUR alle 10 Ja ...
5.11.2006
von RA Wolfram Geyer
Die ungedeckten Heimkosten meines Vaters werden in Höhe von 1.400,-€ aus Sozialhilfe getragen. Das Sozialamt fordert von mir, die Aufwendungen zu über ...
1·25·50·747576·100·102