Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schwester

5.4.2017
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend, ich und meine Schwester sollen jeweils ein Haus von meinem Vater erben. Da ich als sein Sohn verheiratet und kinderlos bin, will er fe ...
11.8.2014
von RA Ingo Bordasch
Meine Schwester ist verstorben. Es exestieren ich und mein Bruder sowie drei Kinder die meine Schwester seit 24 Jahren von unserem verstorbenen Bruder ...

| 23.9.2016
von RA Daniel Saeger
Ich habe ein Haus geerbt, auf das meine plötzlich verstorbene Schwester A ein Wohnrecht eingetragen hat. Die Lebenszeit meiner Schwester A war wesentl ...
28.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Von drei Schwestern ist die letzte jetzt vestorben, Ehemänner sind vorverstorben, die Erblasserin und eine Schwester hatten keine Kinder. Die dritte S ...

| 13.3.2010
von RA Karlheinz Roth
Folgender Sachverhalt liegt dem zugrunde: Meine Eltern haben im Jahre 2000 ein "Berliner Testament" über einen Notar verfasst und beim Amtsgericht hi ...
17.9.2014
abschrift vom Notar::: Nachlaßangelegenenheit nach Klaus-Dieter XXX Sehr geehrte Frau XXX am 20.09.2013 ist Herr Klaus-Dieter XXX in YY ...

| 20.7.2011
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Kurz zum Sachverhalt: mein Vater ist kürzlich verstorben - und in einigen Tagen i ...

| 16.3.2006
Guten Tag! Wie im Betreff schon steht, ist das auch schon fast alles um was es geht. 1. Frage: Kann ein Ex-Ehepartner von seiner Ex-Frau erben? ...

| 29.6.2019
| 88,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Dankeschön für Ihre Bereitschaft, mein Problem verständlich zu erklären. Das Berliner Testament hier im Originaltext. " Das Vermögen geht an den ...
18.12.2014
von RA Sebastian Scharrer
Meine Mutter ist kürzlich verstorben. Es geht um die faire und korrekte Ermittlung der Erbmasse und deren Verteilung. Meine Mutter war in zweite ...
10.11.2009
von RA Ingo Bordasch
Im Jahre 1985 wurden meiner Frau und mir die Hälfte des elterlichen Grundstücks per Schenkung übertragen. Diese notariell beurkundete Schenkung erh ...
30.7.2009
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Anwälte, Ich wende mich mit folgendem Problem an Sie und hoffe auf eine detailierte Antwort, da ich mich im Erbrecht praktisch gar nic ...

| 28.1.2007
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo! Ich habe einen etwas schwierigen Sachverhalt. Ich versuche den Fall so genau wie möglich zu schildern, falls irgendein Detail davon wichtig ...
14.4.2005
verstorbener Bruder meines Vaters lebte in Canada. Kein anderer Bruder / Schwester - außer meinem Vater - lebt noch. Mein Vater lebt in Österreich (ic ...
25.6.2009
Meine Frau ist kürzlich verstorben, es liegt kein Testament vor! Wir haben keine Kinder! Wir hatten keinen Ehevertrag! Meine Frau hat neben Ihren Elte ...
24.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgenden Sachverhalt: Mein Vater verstarb im Oktober 2005. In einem Gespräch hatte er mir Weihnachte ...
14.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Frage zu meiner Anwaltsrechnung: Mein Anwalt hat mich und meine Schwester bzgl. einer Erbstreitigkei ...

| 19.8.2007
Unsere Eltern hatten ein glasklares gemeinschaftliches notarielles Testament beim Amtsgericht hinterlegt. Nach dem Tod unseres Vaters beeinflußte mei ...
16.9.2015
Guten Tag, ich habe vor Kurzem erfahren, wie das Testament meiner Mutter (noch lebend) gestaltet ist. Mein Vater ist bereits vor laengerer Zeit ver ...
25.6.2006
von RA Karlheinz Roth
Meine Schwester verstarb vor einem Jahr, verwitwet, kinderlos, unsere Eltern vorverstorben. Zum Zeitpunkt ihres Todes lebten noch ich sowie eine weite ...
1·25·444546·50·75·100·102